PostgreSQL Migration - Fehler in der Datenbank

Datenmigration nicht möglich, Programm hängt sich auf

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 03 / 2019
Betreff:

PostgreSQL Migration - Fehler in der Datenbank

 · 
Gepostet: 29.03.2019 - 08:03 Uhr  ·  #1
Guten morgen zusammen,

Vorabinfo:
Client Version > 7.20 (+ Testversion)
PostgreSQL Server Versionen 9.5 - 11 (inkl. 32 bit, 64 bit)
DB Benutzer hat volle Rechte!
Windows 10, Windows 2016

Inzwischen glaube ich, dass folgendes Problem nicht mehr an unseren Servern/Netzwerken liegen kann.

Seit einiger Zeit versuche ich den lokalen Datenbestand auf einen PostgresSQL Server zu übertragen - bisher ohne Erfolg.
Folgende Methoden habe ich bereits ausprobiert:

1. Migration mit vorgegebenen Werten (Datenbankname, Benutzername) - Datenbank ist bisher nicht angelegt.
VR meldet, dass die DB nicht angelegt ist, es aber vorhat diese anzulegen - VR bleibt stehen (alle DB Versionen)
2. Migration mit vorgegebenen Werten (Datenbankname, Benutzername) - Datenbank vorher manuell angelegt.
VR meldet, dass die DB gefunden wurde und die Migration beginnen kann. Es werden Daten übertragen, jedoch wird jeder von VR übermittelte Wert in der DB rückgängig gemacht (Rollbacks) und wieder gelöscht. Bei PostgreSQL meldet das Log massenhaft (Auszüge):
2019-03-29 07:44:46.955 CET [5228] FEHLER: Relation »updatedbmodell« existiert nicht bei Zeichen 13
2019-03-29 07:44:46.955 CET [5228] ANWEISUNG: INSERT INTO UPDATEDBMODELL VALUES (189);
2019-03-29 07:44:46.955 CET [5228] FEHLER: Relation »updatedbmodell« existiert nicht bei Zeichen 13
2019-03-29 07:44:46.955 CET [5228] ANWEISUNG: INSERT INTO UPDATEDBMODELL VALUES (71114);
2019-03-29 07:44:46.956 CET [5228] FEHLER: Relation »updatedbmodell« existiert nicht bei Zeichen 13
2019-03-29 07:44:46.956 CET [5228] ANWEISUNG: INSERT INTO UPDATEDBMODELL VALUES (71115);
2019-03-29 07:44:46.956 CET [5228] FEHLER: Relation »version« existiert nicht bei Zeichen 13
(alle Tabellen sind betroffen)
Es scheint, als wenn in diesem Szenario die Tabellentruktur gar nicht erst angelegt wird.

Versucht habe ich dies mit unterschiedlichen PostgreSQL Versionen, unterschiedliche Clients, unterschiedliche Betriebssysteme. Firewall an/aus, Portänderung.
PostgreSQL hat auch die Netzwerkfreigaben.

Für einen Tipp wäre ich sehr dankbar.

Vielen Dank und mit Grüßen
Roman
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Korschenbroich
Alter: 49
Beiträge: 5913
Dabei seit: 02 / 2003
Betreff:

Re: PostgreSQL Migration - Fehler in der Datenbank

 · 
Gepostet: 29.03.2019 - 08:17 Uhr  ·  #2
Hallo Roman,

Du liegst richtig. Der Fehler liegt sicher nicht in der PostgresDB, sondern in den Ursprungsdaten. Da innerhalb der Version 7.20 diverse Dinge für die Migration verbessert wurden, würde ich als erstes das aktuelle Update 7.21 Build 12 einspielen.
Wenn das dann noch immer Auftritt kurz melden, dann schauen wir, wie wir das behoben bekommen.

Viele Grüße

Holger
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 03 / 2019
Betreff:

Re: PostgreSQL Migration - Fehler in der Datenbank

 · 
Gepostet: 29.03.2019 - 09:48 Uhr  ·  #3
Guten Morgen Holger,

erst einmal herzlichen Dank für diese schnelle Antwort!

Gestern hatte ich es mit dem Update 7.21 - Build 12 versucht, aber es gab keine Änderung in dem Bereich.

Wenn die Datenbank noch nicht erstellt wurde (vorgegebener DB Name) - bleibt das Programm stehen. Ich habe auch das Gefühl, dass bevor überhaupt irgendwelche Anfragen an die DB geschickt werden, das Programm stehen bleibt. Laut DB ist keine Verbindung zu VR vorhanden.
Nach Absturz des Programmes (habe auch schon einfach mal 24 Stunden gewartet, ob sich nicht doch irgendetwas tut oder der Prozess einfach sehr viel Zeit benötigt) - wird die DB Verbindung immer angezeigt in den Datenbeständen.

Wenn ich die Datenbank manuell erstellt habe vor der Migration - Startet VR das Auslesen der Quelldatenbank - danach im Schritt 2 das Füllen der Datenbank.
Das Übertragen der Daten wird abgeschlossen ohne Fehlermeldung, genutzt werden kann der Datenbestand DB allerdings nicht (bedingt durch die Rollbacks).
Ist aber auch logisch, es sind keine Tabellen, Funktionen usw. in der DB vorhanden (denke weil VR die DB anlegen muss - ohne dass diese vorher manuell erstellt wurde).

Benötigst du irgendwelche Logdateien?

Grüße
Roman
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Korschenbroich
Alter: 49
Beiträge: 5913
Dabei seit: 02 / 2003
Betreff:

Re: PostgreSQL Migration - Fehler in der Datenbank

 · 
Gepostet: 29.03.2019 - 10:40 Uhr  ·  #4
Zitat geschrieben von SecBe

Benötigst du irgendwelche Logdateien?

Ja, die findest Du für die Postgresdatenbanken im VR-NetWorld Softwareverzeichnis.
Die Dateien fangen mit VRNW_PG anmit den Erweiterungen für Client, Admin und Server.
Die bitte mal per PN schicken.

Viele Grüße

Holger
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Korschenbroich
Alter: 49
Beiträge: 5913
Dabei seit: 02 / 2003
Betreff:

Re: PostgreSQL Migration - Fehler in der Datenbank

 · 
Gepostet: 29.03.2019 - 10:41 Uhr  ·  #5
Ach so.
Postgresversion >= 9.6
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 3
Dabei seit: 03 / 2019
Betreff:

Re: PostgreSQL Migration - Fehler in der Datenbank

 · 
Gepostet: 29.03.2019 - 11:00 Uhr  ·  #6
Ich stelle gleich die Logdateien zusammen.
Momentan wird Postgres 10 (64bit) eingesetzt.

Grüße
Roman
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 01 / 2020
Betreff:

Re: PostgreSQL Migration - Fehler in der Datenbank

 · 
Gepostet: 04.01.2020 - 15:14 Uhr  ·  #7
Hallo,

habe da wohl ein ähnliches Problem mit der Migration auf eine PostgreSQL-Datenbank auf einem anderen Server.

Gab es hier eine Lösung?

Grüße

Julius
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Korschenbroich
Alter: 49
Beiträge: 5913
Dabei seit: 02 / 2003
Betreff:

Re: PostgreSQL Migration - Fehler in der Datenbank

 · 
Gepostet: 06.01.2020 - 08:24 Uhr  ·  #8
Zitat geschrieben von terbo3

habe da wohl ein ähnliches Problem mit der Migration auf eine PostgreSQL-Datenbank auf einem anderen Server.

Wenn Du "nur" ein ähnliches Problem hast, wird Dir eine andere Lösung nicht viel helfen.
Daher erzähl mal etwas zu den Rahmenbedingungen, welche Softwareversion? Welche PostgreSQL Version usw.
Welches Ziel möchtest Du erreichen, was hast Du bisher wie versucht?
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1
Dabei seit: 09 / 2019
Betreff:

Re: PostgreSQL Migration - Fehler in der Datenbank

 · 
Gepostet: 07.01.2020 - 20:21 Uhr  ·  #9
Ich habe auch Probleme bei der Einrichtung der SQL Datenbank.

Habe auf einem gänzlich neuem virtuellem Server die Postgre DB jungfäulich installiert.
Wenn ich in der VRNetWolrd Software (Version 7.21) versuche einen neuen Datenbestand mit diesem neuen Server zu erstellen, meldet das Programm keine Verbindung zu der Datenbank. Server IP und Port stimmen. Die Firewall ist auf beiden Seiten (Client und Server) deaktiviert.
Leider gibt es ja keine Anleitung zur Postgre Installation.

Wer kann Licht ins Dunkle bringen und mir helfen?

Danke für Eure Mühe!
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Korschenbroich
Alter: 49
Beiträge: 5913
Dabei seit: 02 / 2003
Betreff:

Re: PostgreSQL Migration - Fehler in der Datenbank

 · 
Gepostet: 08.01.2020 - 08:55 Uhr  ·  #10
Zitat geschrieben von Fietze

Ich habe auch Probleme bei der Einrichtung der SQL Datenbank.

Auch die SQlite DB ist eine SQL Datenbank ;-)

Zitat geschrieben von Fietze

Habe auf einem gänzlich neuem virtuellem Server die Postgre DB jungfäulich installiert.
Wenn ich in der VRNetWolrd Software (Version 7.21) versuche einen neuen Datenbestand mit diesem neuen Server zu erstellen, meldet das Programm keine Verbindung zu der Datenbank. Server IP und Port stimmen. Die Firewall ist auf beiden Seiten (Client und Server) deaktiviert.
Leider gibt es ja keine Anleitung zur Postgre Installation.

Es gibt schon eine Anleitung, die aber, da die Serverinstallation -noch- nicht offiziell freigegeben ist, noch in der Verprobung ist. Und daher nicht offiziell zur Verfügung steht.

Du hast "nur" den PostgreSQL Server installiert und sonst keine weiteren Anpassungen vorgenommen? Das funktioniert in der Tat nicht. Die erste Hürde ist, dass der PostgreSQL Server per Default nur Anfragen der lokalen IP annimmt. D.h. als erstes muss man dem Server sagen, aus welcher IP/Range Anfragen angenommen werden sollen.

Schick mir mal per PN eine Mailadresse, dann schicke ich Dir die inoffizielle Anleitung mit den Hinweisen zur Konfiguration.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 01 / 2020
Betreff:

Re: PostgreSQL Migration - Fehler in der Datenbank

 · 
Gepostet: 09.01.2020 - 17:31 Uhr  ·  #11
Dann mal ein paar Informationen:

VR-Networld 7.31 Build 22 unter Win10
PostgreSQL: 9.6.15 auf Debian Linux 9 (VM von turnkeylinux.com)

Beide im selben Subnet und ich denke, die Verbindung klappt, weil ich eine Datenbank auf dem Datenbankserver erstellen kann, die dann im Verlauf der Migration von VRNetworld gelöscht wird. Die richtigen Zugriffsrechte sollten also vorhanden sein, oder?

Unter Allowed Hosts bei Postgre steht das Netzsegment drin.

Die Migration:
Die Daten werden zwischen den Datenbanken übertragen
Dann Vorgang abgebrochen - Fehler beim Migrieren der Daten - Ihre bestehende Datenbank weist Fehler auf und muss repariert werden, bevor die Daten übernommen werden können.

Log:
Code
09.01.2020 17:19:59 INFO  2 Datenbankverbindungen [host=192.168.1.119 port=5432 dbname=vrnet application_name=VR-NetWorld_Software_7.3122_(20.09.2019) user=postgres password=xxxx] erfolgreich hergestellt.

09.01.2020 17:19:59 ERROR [ ] CPostgreSQLEnv::GetIdFromTable       -    FEHLER. [SELECT MAJORVERSION FROM VERSION;] PostgrSQL Resultstatus=7 Dauer des SQL Befehls = 0,005000 Sekunden.  : PostgrSQL Fehlermeldung=ERROR:  relation "version" does not exist
LINE 1: SELECT MAJORVERSION FROM VERSION;
                                 ^

09.01.2020 17:19:59 ERROR [ ] CPostgreSQLEnv::GetIdFromTable       -    FEHLER. [SELECT MINORVERSION FROM VERSION;] PostgrSQL Resultstatus=7 Dauer des SQL Befehls = 0,001000 Sekunden.  : PostgrSQL Fehlermeldung=ERROR:  relation "version" does not exist
LINE 1: SELECT MINORVERSION FROM VERSION;
                                 ^

09.01.2020 17:19:59 ERROR [ ] CPostgreSQLEnv::GetTextFromTable     -    FEHLER. [SELECT BESCHREIBUNG FROM VERSION;] PostgrSQL Resultstatus=7 Dauer des SQL Befehls = 0,000000 Sekunden.  : PostgrSQL Fehlermeldung=ERROR:  relation "version" does not exist
LINE 1: SELECT BESCHREIBUNG FROM VERSION;
                                 ^

09.01.2020 17:19:59 ERROR [ ] CPostgreSQLEnv::GetIdFromTable       -    FEHLER. [SELECT DBTYPE FROM VERSION;] PostgrSQL Resultstatus=7 Dauer des SQL Befehls = 0,000000 Sekunden.  : PostgrSQL Fehlermeldung=ERROR:  relation "version" does not exist
LINE 1: SELECT DBTYPE FROM VERSION;
                           ^

9.01.2020 17:19:59 INFO  CDbKonverterSQLite::SichernDatenbank  Start ...
09.01.2020 17:20:16 INFO  CDbKonverterSQLite::SichernDatenbank  Ende: Datenexport erfolgreich
09.01.2020 17:20:16 INFO  CDbKonverterPostgreSQL::EinspielenDatenbanksicherung  Start ...
09.01.2020 17:20:16 ERROR Fehler beim Einspielen eines Datensatzes [DELETE FROM LSEINZUGWIDERSPRUCH;] - [ERROR:  relation "lseinzugwiderspruch" does not exist
LINE 1: DELETE FROM LSEINZUGWIDERSPRUCH;
                    ^
].
09.01.2020 17:20:16 ERROR Fehler beim Einspielen eines Datensatzes [DELETE FROM LASTSCHRIFTEINZUG;] - [ERROR:  relation "lastschrifteinzug" does not exist
LINE 1: DELETE FROM LASTSCHRIFTEINZUG;
                    ^
].

Und das geht so weiter für die wohl Tabellen bis:
Code


09.01.2020 17:20:16 ERROR Fehler beim Einspielen eines Datensatzes [DELETE FROM VERSION;] - [ERROR:  relation "version" does not exist
LINE 1: DELETE FROM VERSION;
                    ^
].
09.01.2020 17:20:16 ERROR Fehler beim Einspielen eines Datensatzes [INSERT INTO BANKSONDERBEHANDLUNG VALUES ('h7Qsm3ZK0S4=',0,0,0,2);] - [ERROR:  relation "banksonderbehandlung" does not exist
LINE 1: INSERT INTO BANKSONDERBEHANDLUNG VALUES ('h7Qsm3ZK0S4=',0,0,...
                    ^
].
09.01.2020 17:20:16 ERROR Fehler beim Einspielen eines Datensatzes [INSERT INTO BANKSONDERBEHANDLUNG VALUES ('h7srmH5A0ig=',0,0,0,2);] - [ERROR:  relation "banksonderbehandlung" does not exist
LINE 1: INSERT INTO BANKSONDERBEHANDLUNG VALUES ('h7srmH5A0ig=',0,0,...
                    ^
].
09.01.2020 17:20:16 ERROR Fehler beim Einspielen eines Datensatzes [INSERT INTO BANKVERBINDUNGEN VALUES (1,'h7srmH5A0ig=','5N427CYWiT5QA6GIy5flnWoHdMxk8Q==','hLwjnHJK1i4g',NULL,'hLwjnHJK1i4g',NULL,NULL,'8eNpwCIUi384JbuUywjt',99,221,0,6,1,1,'8eNpwCIUi384JbuUywjt',NULL,'2vhv3jRCzTFwFKySlBvvmDMrdZFm/Cdtm4Gmonzz5zL7OZm6mFZliZszhn0gKg==',0,0,0,99,3,'2vhv3jRCzTFwFKySlBvvmDMrdZFm/Cdtm4Gmonzz5zL7OZm6mFZliZszhn0gKg==',41,0,99,1,'+sRfn2lMrU5M',1,5,0,NULL,NULL,0,20191209,1,-1);] - [ERROR:  relation "bankverbindungen" does not exist
LINE 1: INSERT INTO BANKVERBINDUNGEN VALUES (1,'h7srmH5A0ig=','5N427...
                    ^
].
09.01.2020 17:20:16 ERROR Abbruch der Datenmigration, da wichtige Stammdaten (zB. Konten, Banken, Benutzer) nicht in den neuen Datenbestand übernommen werden konnten. - [ERROR:  relation "bankverbindungen" does not exist
LINE 1: INSERT INTO BANKVERBINDUNGEN VALUES (1,'h7srmH5A0ig=','5N427...
                    ^
] SQL Statement= [INSERT INTO BANKVERBINDUNGEN VALUES (1,'h7srmH5A0ig=','5N427CYWiT5QA6GIy5flnWoHdMxk8Q==','hLwjnHJK1i4g',NULL,'hLwjnHJK1i4g',NULL,NULL,'8eNpwCIUi384JbuUywjt',99,221,0,6,1,1,'8eNpwCIUi384JbuUywjt',NULL,'2vhv3jRCzTFwFKySlBvvmDMrdZFm/Cdtm4Gmonzz5zL7OZm6mFZliZszhn0gKg==',0,0,0,99,3,'2vhv3jRCzTFwFKySlBvvmDMrdZFm/Cdtm4Gmonzz5zL7OZm6mFZliZszhn0gKg==',41,0,99,1,'+sRfn2lMrU5M',1,5,0,NULL,NULL,0,20191209,1,-1);]
09.01.2020 17:22:00 INFO  CFavoritenMgr::DeletePostgresDatabase   Lösche Datenbank [vrnet]
09.01.2020 17:22:00 INFO  COnlineUpdate::SendeOderSpeichereMigrationsstatistikdaten   Meldungsstatistikdaten gespeichert.

Ist die Datenbank kaputt?

Vielen Dank und schöne Grüße
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Alter: 43
Beiträge: 7
Dabei seit: 01 / 2020
Betreff:

Re: PostgreSQL Migration - Fehler in der Datenbank

 · 
Gepostet: 13.01.2020 - 19:10 Uhr  ·  #12
Ich habe seit Umstellung auch nur Probleme mit der VR und der neuen Sql Datenbank. Als es nur ein Netzwerk bestand war, hatten wir nie Probleme. Seit dem Einführen der PostSQL läuft nichts mehr. Einrichten hat geklappt. nur sobald man Überweisungen durchgeführt hat, entstehen Fehler. Ich habe schon alles Probiert. bin echt am Verzweifeln.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0