HBCI Karte ohne Benutzerkennung, Anlegen inaktiv

Alf Banco 3 lässt sich nicht einrichten

 
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1
Dabei seit: 03 / 2009
Betreff:

HBCI Karte ohne Benutzerkennung, Anlegen inaktiv

 · 
Gepostet: 11.03.2009 - 20:22 Uhr  ·  #1
Hallo zusammen,

Ich habe die Tage meine Chipkarte von der Sparkasse bekommen und wollte diese nun bei meinem Alf banco einrichten.
Ich bekomme aber ständig einen Fehler bei der verwaltung der karte.
Es steht keine Kennung drin und der button mit anlegen ist grau unterlegt.
Ich kann lediglich auf ändern klicken, was immer zu einem Fehler führt.

Bei einer anderen software (vr-networld) geht es ebenso nicht und dort steht bei dem Benutzer auf der karte auch keine benutzerkennung.
Wo könnte ich diese also nachtragen, oder wie bekomme ich es zum laufen?

Gruß,
Moses
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7735
Dabei seit: 08 / 2002
Betreff:

Re: HBCI Karte ohne Benutzerkennung, Anlegen inaktiv

 · 
Gepostet: 11.03.2009 - 23:54 Uhr  ·  #2
Hallo Moses,

die Kennung musst du meist selbst speichern und bei den Sparkassen zumindest bei uns vor Ort bekommst du die in einem Brief mitgeteilt.

Schau bei der VRNWS mal nach, ob du die neueste Version hast (3.34, Vollversion, Testversion 3.30), die Benutzerkennung sollte die Software eigentlich beim Einlesen der Karte abfragen und dann nach PIN-Abfrage abspeichern.
Ggf. kannst du noch mit der ddbac von Datadesign testen, das Programm findest du nach der Installation in der Systemsteuerung.

Gruß
Raimund
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0