Verbundpartner per HBCI

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Vaihingen an der Enz
Beiträge: 198
Dabei seit: 04 / 2008
Betreff:

Verbundpartner per HBCI

 · 
Gepostet: 06.09.2018 - 18:34 Uhr  ·  #1
Hallo,

in der Software wird mir das Abrufen der genossenschaftlichen Verbundpartner angeboten. Meine Banken (PSD Bank, Volksbank und NIBC-Bank bei Fiducia und Edekabank bei GAD) sagen aber einhellig, dass diese Daten nicht per HBCI versendet würden. Wenn diese Aussage so korrekt ist, ist diese Funktion ja eigentlich nutzlos.

Weiß jemand, ob Verbundpartner von genossenschaftlichen Rechenzentren an die genossenschaftliche Bankingsoftware nun möglich sind und was die Bank ggf. machen müsste? Ich habe manchmal auch den Eindruck, dass viele Banken sich mit Softwarebanking nicht so gut auskennen.

Vielen Dank !
Der an diesem Beitrag angefügte Anhang ist entweder nur im eingeloggten Zustand sichtbar oder die Berechtigung Deiner Benutzergruppe ist nicht ausreichend.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 4145
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Verbundpartner per HBCI

 · 
Gepostet: 06.09.2018 - 19:38 Uhr  ·  #2
anscheinend nur über VR-NetKey
alte Info: https://www.rb-augsburgerland….erbund.pdf


//edit:
Zitat
Verbundpartnerdaten - Die Verbund-Geschäftsvorfälle FinTS
GKVPD = Verbunddatendetails anfordern
GKVPU = Verbunddatenübersicht
werden für die HBCI-Medien "VR-NetWorld card" und "HBCI Benutzerkennung" vom 28. - 29.06.2016 gestaffelt freigegeben.
Ab diesem Zeitpunkt können alle Kunden mit den HBCI/FinTS-Medien die Geschäftsvorfälle analog den VR-NetKey-Nutzern verwenden.
https://www.volksbank-lahr.de/privatkunden/girokonto-kreditkarten/infos-banking/banking-news/verbundpartnerdaten.html
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Vaihingen an der Enz
Beiträge: 198
Dabei seit: 04 / 2008
Betreff:

Re: Verbundpartner per HBCI

 · 
Gepostet: 06.09.2018 - 20:02 Uhr  ·  #3
VR-Netkey kein Problem. Laut Bankenaussage aber gar nicht möglich. Ich hatte aber schon öffters den Fall, dass der Bankberater nur ein Häkchen setzen mußte.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: München
Homepage: subsembly.com/
Beiträge: 4072
Dabei seit: 11 / 2004
Betreff:

Re: Verbundpartner per HBCI

 · 
Gepostet: 07.09.2018 - 07:25 Uhr  ·  #4
Hallo,

beides stimmt. Meines Wissens werden diese Daten in VR NetWorld zwar abgerufen, aber eben nicht über HBCI, sondern über eine proprietäre Schnittstelle.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Vaihingen an der Enz
Beiträge: 198
Dabei seit: 04 / 2008
Betreff:

Re: Verbundpartner per HBCI

 · 
Gepostet: 07.09.2018 - 09:46 Uhr  ·  #5
Wie komme ich dann diese Daten? Das Programm bietet es zwar an - ich erhalte aber noch keine Einsicht bzw. mir wird nochbkein Depot gemeldet.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 4145
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Verbundpartner per HBCI

 · 
Gepostet: 07.09.2018 - 10:03 Uhr  ·  #6
konnte oben noch editieren
frag doch mal konkret bei der Bank nach Freischaltung der Geschäftsvorfälle
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Korschenbroich
Alter: 47
Beiträge: 5543
Dabei seit: 02 / 2003
Betreff:

Re: Verbundpartner per HBCI

 · 
Gepostet: 07.09.2018 - 11:06 Uhr  ·  #7
Also die Verbundpartnerdaten werden per FinTS abgerufen.
Damit das geht, muss die Bank das freischalten und es muss eine bestimmte Verinbahrung geschlossen, damit die Verbundpartner die Daten an die Bank liefern können dürfen.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: München
Homepage: subsembly.com/
Beiträge: 4072
Dabei seit: 11 / 2004
Betreff:

Re: Verbundpartner per HBCI

 · 
Gepostet: 07.09.2018 - 11:26 Uhr  ·  #8
Danke für die Info. Ist aber leider dennoch ein proprietärer FinTS Geschäftsvorfall.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Korschenbroich
Alter: 47
Beiträge: 5543
Dabei seit: 02 / 2003
Betreff:

Re: Verbundpartner per HBCI

 · 
Gepostet: 07.09.2018 - 11:31 Uhr  ·  #9
Zitat geschrieben von subsembly

Danke für die Info. Ist aber leider dennoch ein proprietärer FinTS Geschäftsvorfall.

Ja, die beiden Einzigen, die es bei den Volksbanken und Raiffeisenbanken gibt. Die Spec ist aber -mein letzter Stand - gegen eine Vertraulichkeitserklärung beim RZ anfragbar.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: München
Homepage: subsembly.com/
Beiträge: 4072
Dabei seit: 11 / 2004
Betreff:

Re: Verbundpartner per HBCI

 · 
Gepostet: 07.09.2018 - 17:55 Uhr  ·  #10
Dann werde ich das mal versuchen.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Vaihingen an der Enz
Beiträge: 198
Dabei seit: 04 / 2008
Betreff:

Re: Verbundpartner per HBCI

 · 
Gepostet: 13.02.2019 - 02:01 Uhr  ·  #11
Sorry, dass ich mich erst jetzt wieder melde. Die Benachrichtugungen haben wohl nicht geklappt.

Gibt es nun eine Möglichkeit des Abrufes bzw. was müsste ich oder meine Bank machen, dass es klappt?
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0