1 Datentresor - Beschränkung auf *ein* einzelnes Konto für Zugriff über Mobil Device möglich?

 
mz5
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 17
Dabei seit: 10 / 2017
Betreff:

1 Datentresor - Beschränkung auf *ein* einzelnes Konto für Zugriff über Mobil Device möglich?

 · 
Gepostet: 22.02.2019 - 12:33 Uhr  ·  #1
Hallo zusammen,

ich nutze auf meinem Arbeitsrechner Banking4 in Version 7. Der Datentresor liegt auf einem Netzlaufwerk. Im Tresor sind mehrere Konten angelegt.

Wenn ich Banking4 auf (m)einem Smartphone installiere, gibt es dann eine Möglichkeit, den Zugriff auf nur ein spezielles Konto im Tresor zu begrenzen?

Gruß mz5
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 4147
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: 1 Datentresor - Beschränkung auf *ein* einzelnes Konto für Zugriff über Mobil Device möglich?

 · 
Gepostet: 22.02.2019 - 12:38 Uhr  ·  #2
warum wird nicht einfach ein separater Tresor verwendet, wo nur das eine Konto drin liegt.
(speziell auf dem Smartphone ohne Sync.)
mz5
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 17
Dabei seit: 10 / 2017
Betreff:

Re: 1 Datentresor - Beschränkung auf *ein* einzelnes Konto für Zugriff über Mobil Device möglich?

 · 
Gepostet: 22.02.2019 - 12:48 Uhr  ·  #3
Zitat geschrieben von infoman

warum wird nicht einfach ein separater Tresor verwendet, wo nur das eine Konto drin liegt.
(speziell auf dem Smartphone ohne Sync.)

Weil auf das betreffende Konto auch vom Arbeitsrechner aus häufig zugegriffen wird und für den Arbeitsrechner bevorzugt auch nur ein Tresor genutzt werden soll.
msa
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 56
Beiträge: 4580
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: 1 Datentresor - Beschränkung auf *ein* einzelnes Konto für Zugriff über Mobil Device möglich?

 · 
Gepostet: 22.02.2019 - 14:01 Uhr  ·  #4
Wenn Du den Tresor synchronisierst, dann ist er auf den beiden Geräten synchron, also identisch. Du siehst hier und da genau das Gleiche. Alle Konten die hier drin sind, sind auch dort drin.

Wenn Du auf verschiedenen Geräten verschiedene Inhalte haben willst (hier alle Konten, dort nur ein Konto), dann brauchst Du verschiedene Tresore, die dann natürlich nicht synchronisiert werden können.

Das ist im Normalfall kein Problem, denn im Normalfall sind ja nur die Umsätze das, was dauerhaft gespeichert wird. Und da die Umsätze auf dem PC und dem Mobilgerät jeweils direkt von der Bank abzurufen ist problemlos. Einzig nicht mehr möglich wäre es, auf dem einen Gerät Zahlungen zu erfassen und die dann liegen zu lassen und ggf vom anderen Gerät aus abzusenden. Was auch nicht klappt wäre, wenn Du von Hand kategorisierst. Das wird dann natürlich auch auf dem jeweils anderen Gerät nicht zur Verfügung stehen.

Hilfskonstruktion: Du verwendest auf dem PC und dem Mobilgerät einen Tresor, in dem nur das Girokonto drin ist. Dieser wird synchronisiert. Auf dem PC verwendest Du einen weiteren Tresor, in dem die restlichen Konten drin sind. Der wird nicht synchronisiert, somit sind diese Konten auf dem Mobilgerät dann nicht vorhanden. Du mußt dann zwar auf dem PC den jeweils benötigten Tresor öffnen, aber eine andere Möglichkeit gibt es nicht.
mz5
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 17
Dabei seit: 10 / 2017
Betreff:

Re: 1 Datentresor - Beschränkung auf *ein* einzelnes Konto für Zugriff über Mobil Device möglich?

 · 
Gepostet: 22.02.2019 - 14:34 Uhr  ·  #5
@msa

Danke; ich hatte schon vermutet, dass wohl nur der Weg mit 2 Tresoren das von mir angestrebte Szenario ermöglicht. Jetzt muss ich abwägen, ob ich das so machen möchte oder alternativ Abstriche an meinem Anforderungsprofil vornehme.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0