abweichender Auftraggebername bei LS/GS

Ultimate Debtor

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Ostfriesland
Beiträge: 25
Dabei seit: 02 / 2014
Betreff:

abweichender Auftraggebername bei LS/GS

 · 
Gepostet: 05.03.2019 - 12:19 Uhr  ·  #1
Guten Tag,
ein Kunden von uns benötigt für die Ausführung von Lastschriften einen abweichenden Auftraggebernamen.
In den Kontodaten wird aber der Kontoname für eine online genutztes Konto nur mit dem Inhalt aus agree21 gefüllt.

Es soll über das XML-Feld "UltimateDebtor" die Möglichkeit geben, davon abzuweichen.

Wie muss man dann in VRNW vorgehen ?

Gruß
Kai Kruse
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Korschenbroich
Alter: 47
Beiträge: 5543
Dabei seit: 02 / 2003
Betreff:

Re: abweichender Auftraggebername bei LS/GS

 · 
Gepostet: 05.03.2019 - 13:26 Uhr  ·  #2
Zitat geschrieben von cashkai

ein Kunden von uns benötigt für die Ausführung von Lastschriften einen abweichenden Auftraggebernamen.
In den Kontodaten wird aber der Kontoname für eine online genutztes Konto nur mit dem Inhalt aus agree21 gefüllt.

Es soll über das XML-Feld "UltimateDebtor" die Möglichkeit geben, davon abzuweichen.

Wie muss man dann in VRNW vorgehen ?

Bei Lastschriften wäre der Auftraggeber/Empfänger der UltimateCreditor. Ein Abweichender Zahler, wäre der UltimateDebitor.
Aber egal wie, die Erfassung von UltimateDreditor und -Debitor ist in der VRNWS nicht vorgesehen.

Um da kein Missverständnis aufkommen zu lassen: Als Empfänger steht in dem Fall weiterhin der Kunde drinn. Es wird nur eine zusätzliche Info eingestellt, wer letztendlich das Geld erhält. Das kann in den Umsatzdetails beim Zahler angezeigt werden, muss aber nicht.

Viele Grüße

Holger
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0