Banking4W bleibt hängen nach IBAN-Umrechnung und automatischer Abmeldung

 
h-o
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 12
Dabei seit: 02 / 2016
Betreff:

Banking4W bleibt hängen nach IBAN-Umrechnung und automatischer Abmeldung

 · 
Gepostet: 10.03.2019 - 18:48 Uhr  ·  #1
Banking 4W geht ja normalerweise in den Schlafmodus, wenn man das Programm gestartet hat, ein paar Minuten aber keine weiteren Eingaben macht (Standard dieser automatischen Abmeldung ist wohl 300 Sekunden). Klickt man später über die Taskleiste das Symbol an, kommt wie gewohnt das Eingabefenster für das Kennwort.

Problematisch ist das folgende: Man wählt nach dem Start links über ein Konto über das Kontextmenü der Maus eine neue Überweisung und klickt sofort danach im Eingabefeld für die IBAN hinten das Info-Symbol an (denn ich wollte gar keine Überweisung machen, sondern habe nur die IBAN einer Bankverbindung benötigt, von der ich nur Kontonummer und Bankleitzahl hatte). Banking 4W ist mit drei Symbolen unten in der Taskleiste vertreten, wenn die Gruppierung der Taskleiste ausgeschaltet ist.

Anstatt nun "OK" zu klicken, bin ich ich per Taskleiste zu einer andere aktiven Software gewechselt. Nach der automatischen Abmeldung wird aus den drei Symbolen in der Taskleiste zwar wie gewohnt ein Symbol.

Klickt man nun dieses Symbol nach der automatischen Abmeldung wieder an, erscheint aber nicht wie sonst die Eingabemaske für das Kennwort. Statt dessen erscheint die normale Kontenübersicht.

Klickt man rechts oben auf das Kreuz, um die Software zu beenden, verschwindet merkwürdigerweise nur die rechte Kontenliste - und das Programm hängt, so dass nur noch der Taskmanager hilft.

Version ist laut Hilfe die folgende:

Build 6.10.5.6843 .NET 4.7.2.461814
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 4012
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Banking4W bleibt hängen nach IBAN-Umrechnung und automatischer Abmeldung

 · 
Gepostet: 10.03.2019 - 20:43 Uhr  ·  #2
Bitte ein (kostenloses) update auf Version 7
Bezug über Homepage
h-o
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 12
Dabei seit: 02 / 2016
Betreff:

Re: Banking4W bleibt hängen nach IBAN-Umrechnung und automatischer Abmeldung

 · 
Gepostet: 11.03.2019 - 12:05 Uhr  ·  #3
Danke für den Tipp, denn ich wusste gar nicht, dass es eine neue Version gibt (normalerweise hat sich das Programm automatisch aktualisiert).

Der Überweisungsbefehl ist ja offenbar aus dem Maus-Kontextmenü der linken Kontenliste verschwunden.

Aber selbst wenn man oben unter "Aufträge -> Überweisung" eine IBAN-Nummer ermitteln lässt und ein paar Minuten wartet, ist das Ergebnis das gleiche wie mit Version 6. Es hilft nur noch der Taskmanager.

Kann das jemand nachvollziehen? Version ist jetzt Build 7.0.1.6985 .NET 4.7.2.461814

Und noch eine Einstellungsfrage: Wenn man Banking4W normal beenden will, bleibt ja immer das Datentresorfenster offen, das ebenfalls beendet werden muss. Gibt es irgendwo eine Einstellung, damit beim Beenden des Programmes auch gleichzeitig das Datentresorfenster geschlossen wird.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 4012
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Banking4W bleibt hängen nach IBAN-Umrechnung und automatischer Abmeldung

 · 
Gepostet: 11.03.2019 - 12:31 Uhr  ·  #4
h-o
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 12
Dabei seit: 02 / 2016
Betreff:

Re: Banking4W bleibt hängen nach IBAN-Umrechnung und automatischer Abmeldung

 · 
Gepostet: 11.03.2019 - 13:26 Uhr  ·  #5
Danke für die Info.

Schade, dass das "Beenden" nicht direkt funktioniert wie gewohnt.

Denn hierzu habe ich auf der Logitech-Maus für die "Schließen"-Funktion eine Taste belegt, weil das in sämtlichen anderen Anwendungen immer am aller schnellsten geht (es ist keine Mausbewegung zum Kreuz rechts oben oder zu irgend einem Menüpunkt erforderlich oder auch keine Tastenkombination auf der eigentlichen PC-Tastatur). Maustaste drücken und gut isses.

Ok, bei B4W muss halt zwei Mal die Maustaste klicken, damit geht es auch (eine Einstellung hierzu, ob durch herkömmliches "Schließen" auch der Datentresor beendet werden soll, wäre natürlich optimal...).

Sachdienliche Hinweise zum eigentlichen oben beschriebenen Problem wären freilich auch toll :-)
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Eckernförde
Alter: 78
Beiträge: 1721
Dabei seit: 02 / 2011
Betreff:

Re: Banking4W bleibt hängen nach IBAN-Umrechnung und automatischer Abmeldung

 · 
Gepostet: 11.03.2019 - 18:26 Uhr  ·  #6
Hallo,
Zitat geschrieben von h-o
Anstatt nun "OK" zu klicken, bin ich ich per Taskleiste zu einer andere aktiven Software gewechselt. Nach der automatischen Abmeldung wird aus den drei Symbolen in der Taskleiste zwar wie gewohnt ein Symbol.

Das war der Fehler - nicht "OK" bzw. "Abbrechen" zu betätigen! 8-)
Konnte das Verhalten, so wie oben #1 beschrieben, nachvollziehen. Nach 5 Minuten wurde das Fenster geschlossen. Danach war tatsächlich nichts mehr zu machen - weder Klick auf "X" Schließen - oder Klick auf Beenden ("Strg-Alt-F4"). Das Programm hatte sich sozusagen verabschiedet. Aussteigen nur noch über den Taskmanager!!

Was lehrt uns das: wenn schon so eine Aktion ausgeführt wird (um eine IBAN zu erzeugen) - dann bitte auch mit OK oder Abbrechen bestätigen.

Habe den Fall so ausgeführt (mit OK) - 5 Minuten gewartet - Programm-Fenster wurde geschlossen - der Tresor wurde erneut angezeigt. In der Zwischenzeit sogar mit dem Firefox gearbeitet.
Konnte nun wieder mein Passwort eingeben >> und weitermachen.

PS: ausgeführt mit WIN 7 64 bit und B4 7.0.1.6985

Zitat geschrieben von h-o
Ok, bei B4W muss halt zwei Mal die Maustaste klicken, damit geht es auch (eine Einstellung hierzu, ob durch herkömmliches "Schließen" auch der Datentresor beendet werden soll, wäre natürlich optimal...).

Wenn diese 2 Klicks zu viel sind - dann einfach "Strg-Alt-F4" nehmen!! :-)
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: München
Homepage: subsembly.com/
Beiträge: 4044
Dabei seit: 11 / 2004
Betreff:

Re: Banking4W bleibt hängen nach IBAN-Umrechnung und automatischer Abmeldung

 · 
Gepostet: 12.03.2019 - 12:49 Uhr  ·  #7
Hallo,

ich konnte den Fehler reproduzieren und beheben. Update kommt voraussichtlich noch heute.
h-o
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 12
Dabei seit: 02 / 2016
Betreff:

Re: Banking4W bleibt hängen nach IBAN-Umrechnung und automatischer Abmeldung

 · 
Gepostet: 12.03.2019 - 18:05 Uhr  ·  #8
Was anderes ist mir in der neuen Version noch aufgefallen:

Im ersten Konto hatte ich ein paar Spalten abgewählt (also rechtes Maustaste klicken, Spalten auswählen, Symbole für Kategorie sowie Kategorie aus). Danach wurde das in anderen Konten so übernommen, wie es ja auch sein soll.

Nur im letzten Konto nicht (mit letztem Konto meine ich das Konto, das alphabetisch sortiert an letzter Stelle steht). Hier musste ich das nochmals durchführen.

Es ist auch kein Girokonto, sondern das Kreditkartenkonto eines Postbank-Girokontos. Dieses Kreditkartenkonto wurde damals "automatisch" angelegt. Das heißt, die Spaltendefinitionen von Girokonten und dem Kreditkartenkonto sind offenbar unabhängig voneinander.

Bin mir nicht sicher, ob das "gewollt" ist :-)

EDIT: Habe jetzt erst gemerkt, dass die bisherigen Buchungen dieses Kreditkartenkontos leider gar nicht vom alten Banking übernommen wurden. Hier steht: "Zuletzt abgerufen am 23.08.2018", was definitiv falsch ist.

Diese falsche Angabe bleibt selbst dann stehen, wenn ich auf das Konto gehe und mit der rechten Maustaste "Konto abrufen" wähle. Irgendwas stimmt hier nicht (laut Postbank-Auszug müsste die letzte Buchung hier am 11.02.2019 gewesen sein).

Wie kann man das Kreditkartenkonto "aktivieren"? Unter Kontoeinstellungen/Bankzugang ist das Postbankkonto genannt. Bin verwirrt...
msa
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 56
Beiträge: 4471
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: Banking4W bleibt hängen nach IBAN-Umrechnung und automatischer Abmeldung

 · 
Gepostet: 12.03.2019 - 18:43 Uhr  ·  #9
Zitat geschrieben von h-o
Bin mir nicht sicher, ob das "gewollt" ist :-)
Ja, das ist gewollt und war schon immer so. Es gibt drei Spaltenzusammenstellungen:

- Anzeige von allen bzw. mehreren Konten
- Anzeige von einem Girokonto
- Anzeige von einem Kreditkartenkonto

Natürlich ist auch die Spaltenzusammenstellung von Depots selbstständig.

Dass das so ist, ist auch sehr gut. Beispiel: Wenn man nur ein Girokonto anzeigt, braucht man die Spalte "eigenes Konto" nicht, weil das ja durch die Kontoauswahl klar ist. Somit hat man mehr Platz zum Anzeigen von Text. Wenn man aber Umsätze von mehreren Konten auf einmal anzeigen läßt, dann ist die Anzeige des eigenen Kontos bei jeder Zeile nötig, weil man sonst nicht weiß, wo der Umsatz gelaufen ist. Wenn man das einblendet, bleibt aber dann weniger Platz für was anderes. Und dass man bei Depotanzeige ganz andere Spalten braucht ist eh klar.
Auch bei Kreditkartenkonten sind viele Spalten, die bei Girokonten Inhalt haben, leer. Die kann man dann auch weglassen in der Kreditkarten-Spaltenauswahl.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 4012
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Banking4W bleibt hängen nach IBAN-Umrechnung und automatischer Abmeldung

 · 
Gepostet: 12.03.2019 - 19:36 Uhr  ·  #10
h-o
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 12
Dabei seit: 02 / 2016
Betreff:

Re: Banking4W bleibt hängen nach IBAN-Umrechnung und automatischer Abmeldung

 · 
Gepostet: 13.03.2019 - 15:04 Uhr  ·  #11
Danke für den Tipp, hier die Postbank-ID einzutragen, war mir unbekannt (da es ja vorher mit der alten Version klappte).

Allerdings wurde nach der Änderung das Kreditkarten-Konto dann im Zuge des Rundrufs leider trotzdem nicht aktualisiert (obwohl es in der Rundrufliste mit dem entsprechenden Symbol vermerkt ist). Statt dessen kam eine Fehlermeldung "Fehler: Letzte Buchung liegt zu lange zurück!". Als Datum war immer noch der 23.08.2018 vermerkt.

Doch mit manueller Aktualisierung mittels Kontextmenü (also nur das KK-Konto) hat's dann aber geklappt.

So ganz verstehe ich aber nicht, warum die V7 den alten Datenbestand des KK-Kontos (hier waren Buchungen bis 11.02. gespeichert) nicht einfach gleich übernommen hat, aber egal...
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Eckernförde
Alter: 78
Beiträge: 1721
Dabei seit: 02 / 2011
Betreff:

Re: Banking4W bleibt hängen nach IBAN-Umrechnung und automatischer Abmeldung

 · 
Gepostet: 13.03.2019 - 16:55 Uhr  ·  #12
@ h-o

mit dem neuen Update V 7.0.2.7011 legt sich das Programm auch nicht mehr schlafen, sondern macht ausgeruht nach Ablauf der 300 Sek munter weiter. Taskmanager ist out!
Der Chef hat (wieder mal) prompt reagiert und nachgebessert! :-)
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0