DKB mit chipTAN

wie stelle ich TopBanking 4W auf chipTAN um?

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6
Dabei seit: 03 / 2019
Betreff:

DKB mit chipTAN

 · 
Gepostet: 11.03.2019 - 16:14 Uhr  ·  #1
Hallo,

im laufe der Zeit werden alle Banken von der iTAN auf andere Verfahren umstellen - so auch die DKB. hier kann ich z.b. chipTAN verfahren wählen, bei dem ich einen TAN Generator brauche. Dieser wird zusammen mit meiner DKB Girokarte verwendet, um TANs zu generieren.
Ich würde gerne den optischen TAN Generator verwenden:
https://www.chipkartenleser-sh…2702210509

nun habe ich gelesen, daß beim online Banking auf dem Bildschirm eine Art Barcode Sequenz bei einer Überweisung angezeigt wird, die ich mit dem TAN Generator einscannen muß und mithilfe der Chip Karte (Girocard) wird dann eine TAN generiert, mit der ich die Überweisung bestätigen kann. So weit, so gut.

nur wie funktioniert das ganze bei der Finanzsoftware TopBanking 4W? wird dort auch eine Sequenz zum einscannen generiert? oder was brauche ich, um eine Überweisung zu machen, die ich bisher mit einer TAN aus meiner Liste bestätigt habe?

Was muß ich außerdem noch beachten? server-Adresse umstellen? anderer Benutzername? Umdaten auf eine neue Version? ...

Danke im Voraus.
VG
msa
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 56
Beiträge: 4580
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: DKB mit chipTAN

 · 
Gepostet: 11.03.2019 - 16:27 Uhr  ·  #2
Hallo, der von Dir ins Auge gefasste Leser ist richtig, der funktioniert.

In B4 funktioniert das ganz genau so wie im WebBanking, es wird nach Absenden des Auftrages ein Flackercode angezeigt.

Du musst als erstes das chipTAN-Verfahren im WebBanking der DKB aktivieren (unter Service/Meine TAN-Verfahren). Bei der Umstellung von iTAN auf chipTAN bleibten die Anmeldedaten die gleichen, nach der Umstellung ist die iTAN-Liste deaktiviert. In B4 musst Du anschließend die Bankverbindung synchronisieren und chipTAN als TAn-Verfahren festlegen. Das war's, damit ist der Wechsel erledigt.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 4147
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: DKB mit chipTAN

 · 
Gepostet: 11.03.2019 - 16:33 Uhr  ·  #3
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 26
Dabei seit: 02 / 2013
Betreff:

Re: DKB mit chipTAN

 · 
Gepostet: 11.03.2019 - 23:02 Uhr  ·  #4
Der Kobil Tan Generator (ohne USB) gefällt mir besser als der ReinerSCT, wegen der solideren Tastatur. Gibt's in'er Bucht für unter 14€ inkl Versand. Kompatibilität ist mit v1.4 sichergestellt. Geht bei mir z.B. auch für Sparda Bank.
Chris
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6
Dabei seit: 03 / 2019
Betreff:

Re: DKB mit chipTAN

 · 
Gepostet: 12.03.2019 - 10:45 Uhr  ·  #5
ich habe mir diesen TAN generator zugelegt: tanJack® optic CX
https://shop.reiner-sct.com/ta…k-optic-cx

inzwischen habe ich ihn ausprobiert, sowohl mit der manuellen eingabe, als auch mit dem code-scan - beides hat funktioniert.

jetzt muß es ich nur nur bei TopBanking 4W ausprobieren. evtl. von der 6.x version auf eine neue 7.x updaten...
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 4147
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: DKB mit chipTAN

 · 
Gepostet: 12.03.2019 - 13:27 Uhr  ·  #6
@HansWurst
da das update kostenlos und die Funktionen der 6er erweitert, dürfte das ja ein großer Aufwand/Problem sein
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 6
Dabei seit: 03 / 2019
Betreff:

Re: DKB mit chipTAN

 · 
Gepostet: 12.03.2019 - 19:17 Uhr  ·  #7
nachdem ich das konto bei der DKB auf chipTAN umgestellt habe, habe ich im TopBanking meinen Bankzugang auf "Deutsche Kreditbank Berlin FinTS 3.0" umgestellt und chipTAN optisch (HHD1.3.0OPT) gewählt.

bei der überweisung ist dann tatsächlich diese scan-sequenz im TopBanking angezeigt bekommen - auch schon in der Version 6.10.xxx
es funktioniert also alles super!
msa
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 56
Beiträge: 4580
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: DKB mit chipTAN

 · 
Gepostet: 12.03.2019 - 19:26 Uhr  ·  #8
Es war nichts anderes zu erwarten! :-)
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0