Einfache Klassenkontoverwaltung?

 
SDI
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 72
Dabei seit: 06 / 2011
Betreff:

Einfache Klassenkontoverwaltung?

 · 
Gepostet: 01.04.2019 - 14:31 Uhr  ·  #1
Hallo zusammen,

ich frag mal hier da mich Tante google nicht wirklich weiter gebracht hat:

Ich suche eine einfache Verwaltungslösung für Klassenkonten. Bisher ist es Excel aber das kommt an Grenzen...Vielleicht kann eine Software mit einer sehr einfachen Debitorenbuchhaltung das auch, ohne dass ich vorher 10 Tage zur Einarbeitung brauche?

Schön wäre:
- Einlesen der Umsätze per FinTS (Sparkasse)
- Jahres/Halbjahresbeiträge erfassen/fällig stellen
- Liste was offen ist
- Abrechnungs-/Jahreslisten/Salden etc.

Ideal wäre:
- Erinnerungen per mail
- (Konto-/Zahlungs-)übersicht pro Kind

Kennt da jemand etwas? Ich hab was uraltes in DOS/Kommandoshell gefunden, das krieg aber nicht mehr zum laufen unter Win10...

Danke für Input :o)
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 5251
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Einfache Klassenkontoverwaltung?

 · 
Gepostet: 01.04.2019 - 15:46 Uhr  ·  #2
MiM
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 04 / 2019
Betreff:

Re: Einfache Klassenkontoverwaltung?

 · 
Gepostet: 09.04.2019 - 15:36 Uhr  ·  #3
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 5251
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Einfache Klassenkontoverwaltung?

 · 
Gepostet: 15.10.2019 - 16:40 Uhr  ·  #4
und eine passende Lösung gefunden?
SDI
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 72
Dabei seit: 06 / 2011
Betreff:

Re: Einfache Klassenkontoverwaltung?

 · 
Gepostet: 17.10.2019 - 17:51 Uhr  ·  #5
Ah, stimmt. Ich hätte mal Feedback geben können.

Ich bin letztlich bei einer Vereinsverwaltung gelandet. Auf die Idee hätte ich auch selbst kommen können, da das Thema ja sehr ähnlich ist.

Hibiscus mit JVerein ist nun im Einsatz. Durch die tolle Flexibilität kann ich alles sauber abbilden.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0