Banking4 Build 7.0.6.7132

photoTAN für Deutsche Bank funktioniert nicht

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 07 / 2019
Betreff:

Banking4 Build 7.0.6.7132

 · 
Gepostet: 13.07.2019 - 14:50 Uhr  ·  #1
Hallo,
ich habe heute den Update auf die Version 7.0.6.7132 ausgeführt.
Anschließend wurde für die Deutsche Bank kein photoTAN, sondern nur noch mobileTAN und iTAN angeboten.
Nach etwas Warten habe ich die Zugangsdaten neu synchronisiert und dann wurde photoTAN zwar wieder angeboten, aber funktionierte nicht.
Nach weiterem Warten und Synchronisieren wird photoTAN wieder nicht angeboten.

Was kann/soll ich jetzt tun?

mfG Prepi

Nachtrag:
Wie auf div. Störungsseiten (z.B. https://www.netzwelt.de/ist-do…nking.html) zu lesen ist, hat die Deutsche Bank seit gestern eine Störung. Das photoTAN-Problem schein eine Folge davon zu sein.
msa
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 58
Beiträge: 6144
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: Banking4 Build 7.0.6.7132

 · 
Gepostet: 13.07.2019 - 15:33 Uhr  ·  #2
Abwarten. Das ist ein bekanntes Problem mit dem System der Deutschen Bank (und Schwesterbanken, die mit dran hängen, wie z.B. noris-Bank). Es kommt immer wieder vor, dass der HBCI-Server phasenweise die photoTAN "vergisst" und dann in der UPD nur noch Liste und SMS liefert - was das Kundenprodukt dann anzeigt. Besonders gern kommt dies aus welchen Gründen auch immer am Wochenende vor. Die Kundensoftware hat damit nichts zu tun, die zeigt nur an, was die UPD vom Bankrechner liefert. Bisher hat sich das immer nach einiger Zeit wieder gegeben. Es ist ein Armutszeugnis, dass die DeuBa das seit Monaten nicht hinbekommt. Aber das ist ein weiteres Zeichen für den Zustand dieser Bank, die inzwischen fast täglich negative Schlagzeilen macht. Wie sagte eine IT-Vorständin (!) vor einiger Zeit sinngemäß öffentlich: "Die IT der DeuBa ist in einem desolaten Zustand." Recht hat sie!

Ich habe es übrigens gerade ausprobiert: Bei meinem norisbank-Zugang (der als Tochter der DeuBa auf der IT der DeuBa läuft) wird mir derzeit auch NUR indizierte TAN angeboten, obwohl ich nur noch mit photoTAN arbeite. Also ein Beweis, dass das Problem aktuell gerade wieder mal besteht...

Machen kannst Du nichts, außer abwarten, der Spuk vergeht von selbst wieder. Am Montag wird ein erneuter Sync wohl wieder photoTAN mit liefern.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 07 / 2019
Betreff:

Danke für die Antwort. s.a. Nachtrag im Beitrag.

 · 
Gepostet: 13.07.2019 - 15:38 Uhr  ·  #3
Danke für die Antwort.
Hat sich mit meinem Nachtrag überschnitten.
Also in Ruhe abwarten.
Bin nur etwas nervös geworden, weil es prompt nach der Aktualisierung auffiel.

Gruß Prepi
msa
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 58
Beiträge: 6144
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: Banking4 Build 7.0.6.7132

 · 
Gepostet: 13.07.2019 - 15:42 Uhr  ·  #4
Ich gehe nicht davon aus, dass die Störung des kompletten Web-Logins etwas mit der photoTAN zu tun hat. Dieses Verhalten kommt wie gesagt seit Monaten regelmäßig vor. Irgendwie ist die Deutsche Bank durch und durch eine einzige Störung - sowohl in ihrer IT als auch in ihrem Verhalten weltweit. Was habe ich gestern im Bayerischen Rundfunk gehört: "Es gibt weltweit keinen einzigen größeren Bankenskandal - egal ob Schrottpapiere, Zinsmanipulation usw. - in den letzten Jahren, in dem die Deutsche Bank nicht ganz vorne mit dabei ist. Selbst die "schlimmsten" amerikanischen Institute sind da weniger dabei."

Ein besonderer Schenkelklopfer bei der Sache ist, dass mir in dem Dialog, der die seit ewigen Zeiten freigeschaltete photoTAN nicht mehr liefert, ein riesen Text geliefert wird, der mir erzählt, dass ich NUR iTAN habe, die abgeschafft werden und ich doch unbedingt sofort SMS-TAN (auch so ein Auslaufmodell, das die DeuBa weiterbehält) oder photoTAN aktivieren soll. Kranker geht's fast nimmer.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 5568
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Banking4 Build 7.0.6.7132

 · 
Gepostet: 13.07.2019 - 16:15 Uhr  ·  #5
hier wird ja aktuell Ballast abgeworfen und neu positioniert:
Zitat
Mit der Ernennung des ehemaligen SAP-Vorstands Bernd Leukert als Digitalisierungschef ist Sewing ein Coup gelungen. Der Banker lockte Leukert unter anderem mit 13 Milliarden Euro Budget für IT-Investitionen.


Wenn die Aktionäre, Aufsichtsrat sowie die Kunden es mitmachen, kann die Wette auf turnaround funktionieren.
msa
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 58
Beiträge: 6144
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: Banking4 Build 7.0.6.7132

 · 
Gepostet: 13.07.2019 - 16:53 Uhr  ·  #6
Wie heißt's so schön: Schau mer mal, dann seh mer scho!

In vielen Firmen, die so verfahren sind, steckt der Geist so tief drin, dass er nicht raus zu bekommen ist. Musterbeispiele dafür sind Sky (handelt gegen Kunden genau noch so perfide wie Premiere seit eh und je) oder Kabeldeutschland (nach wie vor "der Kunde hat zu bestellen und bezahlen wie wir das wollen, was der Kunde will interessiert keinen"). Die Liste ließe sich fortsetzen...

Wenns bei der DeuBa anders sein sollte, um so besser.

Ich bin übrigens sehr gespannt, wie das mit der Integration der Postbank EDV-technisch werden wird. Wenn man die Postbank integriert, müßte ja eigentlich das Geschäft auf die DeuBa Systeme verlagert werden und die - eigentlich auf der Höhe der Zeit befindliche - Zahlungsverkehrverarbeitung der Postbank dicht gemacht werden. Was ich mir nicht vorstellen kann, da die Postbank ja auch Zahlungsverkehr im Auftrag von anderen Instituten abwickelt. Dagegen spricht auch, dass dieses seltsame Angebot https://www.fyrst.de/ von der DeuBa kommt aber auf den Systemen der Postbank läuft - offenbar ohne HBCI-Zugriff!? Ein Geschäftskonto nur mit Web und App - strange. Aber gut. So richtig ernst meint man es ja wohl auch nicht, nachdem nur natürliche Personen Konten eröffnen können...
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 5568
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Banking4 Build 7.0.6.7132

 · 
Gepostet: 14.07.2019 - 17:21 Uhr  ·  #7
@Prepi0609
Probleme dürften behoben sein - nochmals versuchen
msa
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 58
Beiträge: 6144
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: Banking4 Build 7.0.6.7132

 · 
Gepostet: 14.07.2019 - 20:03 Uhr  ·  #8
Jawohl, das photoTAN- Verfahren wird wieder mit gemeldet.

Aber kein Wunder, das Wochenende ist nahezu vorbei und ich kenne das Problem bisher nur vom Wochenende... :-)
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 07 / 2019
Betreff:

Danke an alle ...

 · 
Gepostet: 19.07.2019 - 07:49 Uhr  ·  #9
Ja, es sieht wieder alles OK aus.

Gruß Prepi
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0