Symbolleiste komplett bearbeiten und Shortcut

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 69
Dabei seit: 07 / 2006
Betreff:

Symbolleiste komplett bearbeiten und Shortcut

 · 
Gepostet: 07.08.2019 - 12:23 Uhr  ·  #1
Hallo,
seit ein paar Tagen nutze ich Banking4 v7 unter Windows. In den Einstellungen habe ich gesehen, dass man die Symbolleisten zum großen Teil anpassen kann. Leider kann man aber den Button für "Alle ungelesenenen Buchungen als gelesen markieren" nicht deaktivieren.
Mir ist es sehr wichtig, dass ich diesen Button nicht versehentlich treffe. Kann man den irgendwie ausblenden? In der Fußzeile im Tab "Buchungen" gibt es diesen Button noch einmal und dort hätte ich ihn auch gerne entfernt.


Außerdem:
Ist es über einen Shortcut möglich, einen Rundruf über alle Konten durchzuführen?
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: München
Homepage: subsembly.com/
Beiträge: 4141
Dabei seit: 11 / 2004
Betreff:

Re: Symbolleiste komplett bearbeiten und Shortcut

 · 
Gepostet: 07.08.2019 - 13:55 Uhr  ·  #2
Hallo,

der Button "Alles als gelesen markieren" kann nicht entfernt werden. Ein Rundruf über alle Konten geht via Strg+F5. Im Handbuch sollten die Shortcuts beschrieben sein, außerdem werden Sie in den Menüs mit angezeigt.
msa
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 57
Beiträge: 4974
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: Symbolleiste komplett bearbeiten und Shortcut

 · 
Gepostet: 07.08.2019 - 15:56 Uhr  ·  #3
Zitat geschrieben von subsembly
Ein Rundruf über alle Konten geht via Strg+F5. Im Handbuch sollten die Shortcuts beschrieben sein, außerdem werden Sie in den Menüs mit angezeigt.
Aber ja wohl nur, wenn alle Konten für den Rundruf hinterlegt sind. Bei mir z.B. sind nur die Konten im Rundruf, bei denen es Sinn macht, sie mehrfach täglich abzurufen. Bei den Privatbanken mit Vorkriegs-IT, wo nur einmal über Nacht neue Umsätze reinkommen, macht das ja keinen Sinn. Ein Abruf über ALLE Konten geht dann nur, wenn man in die Buchungsansicht geht, alle Konten auswählt und unten den Sync-Button drückt...
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 69
Dabei seit: 07 / 2006
Betreff:

Re: Symbolleiste komplett bearbeiten und Shortcut

 · 
Gepostet: 07.08.2019 - 22:47 Uhr  ·  #4
Zitat geschrieben von subsembly

der Button "Alles als gelesen markieren" kann nicht entfernt werden.


Schade. Gibt es eine Wunschliste, in die man so etwas für zukünftige Versionen eintragen kann?

Angenommen ich klicke versehentlich drauf, kann ich dann den Datenverlust verhindern, indem ich das Programm über den Taskmanager beende, oder sind die Daten dann schon im Tresor überschrieben und ich muss mir einen aus meinem Backup fischen?

Zitat
Ein Rundruf über alle Konten geht via Strg+F5. Im Handbuch sollten die Shortcuts beschrieben sein, außerdem werden Sie in den Menüs mit angezeigt.


Danke. Unter den bisherigen Suchbegriffen hatte ich dazu nichts gefunden und unter "Werkzeuge" nicht geguckt.
msa
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 57
Beiträge: 4974
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: Symbolleiste komplett bearbeiten und Shortcut

 · 
Gepostet: 07.08.2019 - 23:55 Uhr  ·  #5
Ich gehe davon aus, dass das Programm seine Daten laufend wegschreibt. Zumal gerade bei großen Tresoren und vielen Umsätzen sicher nicht immer alles von Anfang bis Ende im Speicher ist... Somit wird Dir das Abwürgen wohl eher nicht helfen. Aber...

Wenn Du versehentlich da drauf klickst, dann sind halt die Umsätze "gelesen". Weiter passiert nichts. Und wenn das wirklich so fundamental ist, dann kannst Du doch jederzeit im Tresorauswahlmenü im Kontextmenü das letzte Backup, das B4 selbst angelegt hat, den letzten Stand wieder herstellen und die Umsätze neu abrufen, dann sind sie wieder ungelesen.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 4548
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Symbolleiste komplett bearbeiten und Shortcut

 · 
Gepostet: 08.08.2019 - 08:35 Uhr  ·  #6
Zitat geschrieben von baktus
Angenommen ich klicke versehentlich drauf, kann ich dann den Datenverlust verhindern

wieso ein Datenverlust, es wird doch wie bei E-Mail nur von gelesen auf ungelesen bzw. anders herum "markiert".

Zitat geschrieben von baktus
indem ich das Programm über den Taskmanager beende

grundsätzlich schlechte Idee - bei jeglicher Software
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 69
Dabei seit: 07 / 2006
Betreff:

Re: Symbolleiste komplett bearbeiten und Shortcut

 · 
Gepostet: 08.08.2019 - 22:13 Uhr  ·  #7
Zitat geschrieben von msa

Wenn Du versehentlich da drauf klickst, dann sind halt die Umsätze "gelesen". Weiter passiert nichts. Und wenn das wirklich so fundamental ist, dann kannst Du doch jederzeit im Tresorauswahlmenü im Kontextmenü das letzte Backup, das B4 selbst angelegt hat, den letzten Stand wieder herstellen und die Umsätze neu abrufen, dann sind sie wieder ungelesen.

Stimmt, da war was. Diese Backups habe ich afair schon mal gesehen. Die werde ich dann nehmen.
"Fundamental" ist es nicht, aber ich lasse meist einige Buchungen als ungelesen markiert, weil dazu noch irgendwas unerledigt ist. Das lässt sich verschmerzen, aber ich verlasse mich auch ein Stück weit darauf, und diese Erinnerung wäre dann weg.
Zitat geschrieben von infoman
wieso ein Datenverlust, es wird doch wie bei E-Mail nur von gelesen auf ungelesen bzw. anders herum "markiert".

Markierungen sind auch Daten und wenn die unbeabsichtigt abhanden kommen, dann ist das für mich ein Verlust.
msa
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 57
Beiträge: 4974
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: Symbolleiste komplett bearbeiten und Shortcut

 · 
Gepostet: 08.08.2019 - 23:54 Uhr  ·  #8
Ähm, ich frag jetzt nochmal nach. Dir ist schon bewußt, dass "ungelesen" und "unerledigt" zwei verschiedene Dinge sind?

Ungelesen ist, dass der Umsatz noch in fetter Schrift dargestellt wird.

Unerledigt ist, dass der Umsatz am Ende der Zeile (sofern die Spalte eingeblendet ist!) keinen Haken (oder farbigen Punkt) besitzt. Sobald ein Umsatz erledigt ist, sollte man ihm so ein Erledigt-Kennzeichen spendieren. Der Haken oben entfernt nur die Fettschrift (also ungelesen). Das Erledigungskennzeichen wurde ganz ganz früher mal gesetzt, das wird aber schon lang nicht mehr gesetzt.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: München
Homepage: subsembly.com/
Beiträge: 4141
Dabei seit: 11 / 2004
Betreff:

Re: Symbolleiste komplett bearbeiten und Shortcut

 · 
Gepostet: 09.08.2019 - 06:56 Uhr  ·  #9
Hallo,

ich selbst markiere noch zu klärende Buchungen mit einem roten Kennzeichen. Dafür sind diese auch gedacht.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 69
Dabei seit: 07 / 2006
Betreff:

Re: Symbolleiste komplett bearbeiten und Shortcut

 · 
Gepostet: 09.08.2019 - 16:08 Uhr  ·  #10
Die farbigen Kennzeichen habe ich mir vor langer Zeit mal kurz angesehen, aber damit konnte ich nichts anfangen. "Unerledigt" und "ungelesen" sind natürlich zwei Paar Schuhe, aber man muss ja nicht zwingend die Funktionen nur so benutzen, wie es die Bezeichnungen nahelegen.
Nachdem ich mir gerade die farbigen Kennzeichen noch mal kurz angesehen habe, komme ich zu dem Schluss, dass ich es lieber weiter so handhabe, wie bisher, denn das hat Vorteile für mich.
1. Die als ungelesen markierten Buchungen tauchen in der Übersicht auf, sodass ich auch solche im Blick habe, die etwas älter sind.
2. Ungelesen muss ich nichts markieren, denn das sind sie von selbst. Muss ich eine Buchung doch mal markieren, weil ich sie mir genauer angesehen habe, dann ist das mit weniger Klicks verbunden (höhere Menüebene).
3. Banking4W verteilt teilweise selbst farbige Markierungen und auch "erledigt-Haken" und da ich nicht wusste, wovon das abhängt und da ich mit meiner einfachen Methode gut zurecht kam, habe ich mich nicht darum gekümmert = weniger Aufwand. Die Spalte "Kennzeichen" habe ich auch ausgeblendet, was die Übersicht erhöht, die für mich nach der Umstellung von der alten Programmversion ohnehin stark gelitten hat. Ich komme damit nicht gut zurecht.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0