Sparda Bank funktioniert nicht mehr

 
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1
Dabei seit: 09 / 2019
Betreff:

Sparda Bank funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 11.09.2019 - 10:10 Uhr  ·  #1
Seit heute kein Login mehr mit PC oder Android....
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: München
Homepage: subsembly.com/
Beiträge: 4203
Dabei seit: 11 / 2004
Betreff:

Re: Sparda Bank funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 11.09.2019 - 12:07 Uhr  ·  #2
Hallo,

einfach unter Online-Banking-Einstellungen den Bankzugang neu synchronisieren, dann geht es wieder.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 86
Dabei seit: 09 / 2005
Betreff:

Re: Sparda Bank funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 11.09.2019 - 13:18 Uhr  ·  #3
Hallo Andreas,

leider machen alle Programme beim Starten einen Rundruf bei mir.
Nach Abrechen ist das Banking jeweils nicht mehr ansprechbar und nach Beenden und neu starten fängt wieder der Rundruf an.

Wie löse ich den Knoten (eMail hatte ich heute morgen schon an euren Support geschickt)?


Gruß Michael
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Stuttgart
Beiträge: 121
Dabei seit: 09 / 2018
Betreff:

Re: Sparda Bank funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 11.09.2019 - 13:31 Uhr  ·  #4
unter Einstellungen - Automatik den Rundruf bei Start ausschalten
msa
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 57
Beiträge: 5304
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: Sparda Bank funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 11.09.2019 - 13:34 Uhr  ·  #5
So wie ich das verstehe kommt er da gar nicht erst hin, weil das Programm sofort nach Start mit dem Rundruf beginnt und sich dann aufhängt...
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Stuttgart
Beiträge: 121
Dabei seit: 09 / 2018
Betreff:

Re: Sparda Bank funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 11.09.2019 - 13:37 Uhr  ·  #6
ups, stimmt. Ist nicht mein Tag heute ...
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 4799
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Sparda Bank funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 11.09.2019 - 13:51 Uhr  ·  #7
was passiert wenn Rechner offline ist, dann müsste er ja mit einem Fehler quittieren und der Rest müsste laufen. (theoretisch :-) )
msa
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 57
Beiträge: 5304
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: Sparda Bank funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 11.09.2019 - 14:03 Uhr  ·  #8
Schlaue Idee!! :-)
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: München
Homepage: subsembly.com/
Beiträge: 4203
Dabei seit: 11 / 2004
Betreff:

Re: Sparda Bank funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 11.09.2019 - 14:36 Uhr  ·  #9
Oder einen zweiten, leeren Tresor anlegen und damit abschalten.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 86
Dabei seit: 09 / 2005
Betreff:

Re: Sparda Bank funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 11.09.2019 - 16:11 Uhr  ·  #10
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 12
Dabei seit: 09 / 2019
Betreff:

Re: Sparda Bank funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 11.09.2019 - 21:20 Uhr  ·  #11
bei mir (Sparda Hessen) funktionert es seit heute auch nicht mehr. Wenn ich den Bankzugang lösche und wieder hinzufüge erhalte ich folgende Fehlermeldung:

"9380: Es ist kein TAN-Verfahren freigeschaltet"
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 170
Dabei seit: 12 / 2006
Betreff:

Re: Sparda Bank funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 11.09.2019 - 21:29 Uhr  ·  #12
Mal so doof gefragt....ist denn ein TAN-Verfahren bei dir aktiviert und wenn ja, welches genau?
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 12
Dabei seit: 09 / 2019
Betreff:

Re: Sparda Bank funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 12.09.2019 - 07:02 Uhr  ·  #13
Ich hab im Dropdown nichts zur Auswahl. Beim normalen Online-Banking der Sparda nutze ich das Secure-TAN Verfahren (App). Da funktioniert es ja auch. Was anderes kann ich auch nicht auswählen:
Der an diesem Beitrag angefügte Anhang ist entweder nur im eingeloggten Zustand sichtbar oder die Berechtigung Deiner Benutzergruppe ist nicht ausreichend.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Korschenbroich
Alter: 48
Beiträge: 5714
Dabei seit: 02 / 2003
Betreff:

Re: Sparda Bank funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 12.09.2019 - 08:57 Uhr  ·  #14
Das Secure-TAN Verfahren (App) der Sparda Banken ist nicht für FinTS geeignet. Wenn Du kein anderes Verfahren hast, ist die Meldung richtig. Du hast kein Sicherheitsverfahren (für FinTS). D..h. von der Bank ein weiteres Verfahren besorgen.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 12
Dabei seit: 09 / 2019
Betreff:

Re: Sparda Bank funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 12.09.2019 - 09:27 Uhr  ·  #15
argh. Das nervt. Secure-TAN funktioniert nicht, Chip-Tan ist keine Alternative (da ich den Kartenleser nicht überall mitschleppen will) und mTAN ist mit 12cent pro SMS unverschämt teuer. Gibts noch ne alternative Möglichkeit den "klassischen" Zugang zu nutzen (also ohne FinTech), damit das in Kombination mit dem SecureTan funktioniert?
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 4799
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Sparda Bank funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 12.09.2019 - 09:34 Uhr  ·  #16
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 12
Dabei seit: 09 / 2019
Betreff:

Re: Sparda Bank funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 12.09.2019 - 09:46 Uhr  ·  #17
Zitat geschrieben von infoman

das Gejammer nervt auch, hier steht doch alles:
https://www.sparda-hessen.de/o…sfreigabe/
https://www.sparda-hessen.de/online-und-mobil-spardaapp/

ich kann doch nicht das "fünferle und Weckle" wollen, kostenloses Konto, Rest auch kostenlos.
wer halt mobil bezahlt, kann/muss halt die 12ct bezahlen oder die Bank wechseln.


Das ist kein Gejammer sondern in meinen Augen berechtigte Kritik. Und nein, da steht nicht alles. Dort steht beispielsweise nicht, das mit der PSD2-Umstellung es nicht möglich ist weiterhin kostenfrei seine Umsätze über die Schnittstelle abzurufen.
Für mich als Kunde somit eine Verschlechterung der Leistung. Ich habe kein Problem die App zu nutzen - das mache ich ja bisher auch schon, warum geht das nicht in Kombination mit dem FinTech-Zugang? Die comdirect bekommt das mit der Photo-Tan ja auch auf die Reihe.

Bei den heutigen Telekommunikationskosten und Flatrates finde ich es übrigens eine Frechheit 12cent pro SMS zu berechnen.
Und ja - das wird über kurz oder lang darauf hinauflaufen, das ich die Bank wechsel.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Korschenbroich
Alter: 48
Beiträge: 5714
Dabei seit: 02 / 2003
Betreff:

Re: Sparda Bank funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 12.09.2019 - 09:52 Uhr  ·  #18
Zitat geschrieben von Backi

Bei den heutigen Telekommunikationskosten und Flatrates finde ich es übrigens eine Frechheit 12cent pro SMS zu berechnen.
Und ja - das wird über kurz oder lang darauf hinauflaufen, das ich die Bank wechsel.

Du kennst die Telekommunikationskosten, die ein Unternehmen für den Versand von SMS hat? Nur weil Du die Flat hast, bedeutet das noch lange nicht, das ein Unternehmen diese Flat bekommt (die Telekommunikationsunternehmen wären ja blöd, wenn die sich diese Erträge entgehen lassen)
Ansonsten - mein Stand - für die Umatzabfrage wird bei keiner Bank die SMS berechnet

Die App selber läuft ausserhalb aller Standards, bietet dafür aber den Vorteil der direkten Freigabe. Daher kann die nur in den eigenen Zugängen laufen und in den Standards nicht - zumindestens nicht, bis diese Standards entsprechend erweitert sind.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 12
Dabei seit: 09 / 2019
Betreff:

Re: Sparda Bank funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 12.09.2019 - 10:08 Uhr  ·  #19
Zitat geschrieben von Holger Fischer

Ansonsten - mein Stand - für die Umatzabfrage wird bei keiner Bank die SMS berechnet


... wenn das so wäre, dann wäre ich zufrieden. Laut Sparda-Webseite wird diese Unterscheidung allerdings nicht gemacht:
https://www.sparda-hessen.de/o…gabe-mtan/
"Pro Monat erhalten Sie bis zu zwei mobileTANs kostenfrei. Für jede weitere TAN berechnen wir 12 Cent."
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Korschenbroich
Alter: 48
Beiträge: 5714
Dabei seit: 02 / 2003
Betreff:

Re: Sparda Bank funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 12.09.2019 - 10:22 Uhr  ·  #20
Zitat geschrieben von Backi

Zitat geschrieben von Holger Fischer

Ansonsten - mein Stand - für die Umatzabfrage wird bei keiner Bank die SMS berechnet


... wenn das so wäre, dann wäre ich zufrieden. Laut Sparda-Webseite wird diese Unterscheidung allerdings nicht gemacht:
https://www.sparda-hessen.de/o…gabe-mtan/
"Pro Monat erhalten Sie bis zu zwei mobileTANs kostenfrei. Für jede weitere TAN berechnen wir 12 Cent."

Die Info sagt alles und nichts. Wennd er Schreiber von den SMS ausgeht, die man als Kunde selber veranlasst (Zahlungsverkehr auslösen) ist das ja auch richtig. Ob man zudem Zeitpunkt da schon PSD2 im Kopf hatte?
Im Zweifel einfach nachfragen.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0