Starke Kundenauthentifizierung in AqFinance

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 20
Dabei seit: 02 / 2013
Betreff:

Starke Kundenauthentifizierung in AqFinance

 · 
Gepostet: 12.09.2019 - 16:11 Uhr  ·  #1
Hallo,
wie sicher bei einigen anderen Benutzern auch bricht bei mir der Dialog mit der Bank wegen der 'starken Kundenauthentifizierung' ab. Im Browswerinterface der Bank wird dabei eine Tan angefordert.

Wie ich gelesen habe scheint AqBanking dafür gerüstet zu sein, wann kommt diese Version in AqFinance an? Oder muss ich sie einzeln nachinstallieren?

herzlichen Dank im Voraus,
Gruß
Andreas K.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 20
Dabei seit: 02 / 2013
Betreff:

Re: Starke Kundenauthentifizierung in AqFinance

 · 
Gepostet: 12.09.2019 - 16:14 Uhr  ·  #2
AqFinance V0.9.194
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 20
Dabei seit: 02 / 2013
Betreff:

Wann wird AqBanking 5.99.25beta inmtegriert

 · 
Gepostet: 18.09.2019 - 23:40 Uhr  ·  #3
Eigentlich heißt die Frage jetzt, wann wird AqBanking 5.99.25beta. in AqFinance integriert?
Oder wie kann ich die entsprechende libraries unter die aktuelle Version setzen?

herzlichen Dank im Voraus,

Gruß
Andreas K.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 5002
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Starke Kundenauthentifizierung in AqFinance

 · 
Gepostet: 19.09.2019 - 06:44 Uhr  ·  #4
ist es so schwer, die Bezugsquelle (Download-Seite) im Auge zu behalten?
aqfinance-bin-1.0.6-linux-x86_64.tar.gz 15.09.2019 19:00
aqbanking-5.99.30beta.tar.gz 15.09.2019 02:15
gwenhywfar-4.99.15beta.tar.gz 15.09.2019 18:57
https://www.aquamaniac.de/rdm/
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 20
Dabei seit: 02 / 2013
Betreff:

Re: Starke Kundenauthentifizierung in AqFinance

 · 
Gepostet: 19.09.2019 - 20:26 Uhr  ·  #5
... wenn man weiss worum es geht - sicher nicht!
Aber Danke ich werde mal gucken was ich damit anfangen kann.

Gruß
Andreas K.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 20
Dabei seit: 02 / 2013
Betreff:

AqFinance V 1.0.11

 · 
Gepostet: 27.09.2019 - 12:43 Uhr  ·  #6
Hallo,

nach einem Update auf AqFinance V 1.0.11 und Neuanlage der Benutzer funktionieren die meidten Konten.
AQllein die Braunschweigische Landessparkasse (Nord/LB) bekomme ich nicht zu fliegen, sie behauptet das Programm wäre nicht PSD2 fähig und beruft sich dabei auf eine ungültige Signatur.

Wenn ich es schaffe ein Bild hochzuladen, liefere ich den Protokollauszug nach.

Vielleicht hat ja jemand eine Idee?

bis dann,
Gruß und Dank,
Andreas K.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 20
Dabei seit: 02 / 2013
Betreff:

Screenshot Verbindungsprotokoll

 · 
Gepostet: 27.09.2019 - 12:48 Uhr  ·  #7
 
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 5002
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Starke Kundenauthentifizierung in AqFinance

 · 
Gepostet: 27.09.2019 - 13:21 Uhr  ·  #8
iTAN gibt es ja nicht mehr
aber das Programm/Code ist ja buggy und es wird in Kürze weitere Updates (geben müssen) - AqBanking: AqBanking 5.99.35beta
bisher kam aber so eine Fehlermeldung, wenn alter und neuer Code vermischt wurde (sprich drüber kopiert) - kann dies evtl. auch hier vorliegen?

siehe auch Fehler: https://www.aquamaniac.de/rdm/projects/aqbanking/issues
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 20
Dabei seit: 02 / 2013
Betreff:

Verbindungsschwierigkeiten

 · 
Gepostet: 27.09.2019 - 15:15 Uhr  ·  #9
Danke für die schnelle Rückmeldung.
Überkopiert kann natürlich schon sein, ich habe den Update-Mechanismus von AqFinance genutzt.
Werde mal noch ein bisschen auf weitere Updates warten.

Habe jetzt auch die aqhbcii Logfiles gefunden, da steht die folgende Meldung (den Benutzernamen habe ich durch *** ersetzt:

HNHBK:1:3+000000000558+300+876346533991=775988485212C7C2=+1+876346533991=775988485212C7C2=:1'HNVSK:998:3+PIN:2+9
98+1+2::IkUME9ZQcW0BAABBQNDB4eYarAQA+1+2:2:13:@5@NOKEY:6:1+280:25050000:***:V:1:1+0'HNVSD:999:1+@330@HNSHK:2:4
+PIN:2+910+20190927122124+1+1+2::IkUME9ZQcW0BAABBQNDB4eYarAQA+1+1+1:999:1+6:10:16+280:25050000:***:S:1:1'HIRMG
:3:2+9050::Die Nachricht enth�lt Fehler.+9075::Banking-Programm nicht PSD2-f�hig, bitte aktualisieren.+9800::Dia
log abgebrochen+9340::Ung�ltige Auftragsnachricht?: Ung�ltige Signatur.'HNSHA:4:2+20190927122124''HNHBS:5:1+1'
mode: pintan
rdhtype: 1
hbciVersion: 300
tokenType: pintan
crypt: no
sender: bank
gwenhywfar: 4.99.18.1
aqhbci: 5.99.35.0beta
appname: 60E28682A8EDAC9114CF26F8A
appversion: 0.9
size: 330


Gruß
Andreas K.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 79
Dabei seit: 03 / 2016
Betreff:

Re: Starke Kundenauthentifizierung in AqFinance

 · 
Gepostet: 28.09.2019 - 09:17 Uhr  ·  #10
Zitat geschrieben von aknob

AQllein die Braunschweigische Landessparkasse (Nord/LB) bekomme ich nicht zu fliegen, sie behauptet das Programm wäre nicht PSD2 fähig und beruft sich dabei auf eine ungültige Signatur.

Nord/LB ist nicht in der Liste der erfolgreich getesteten Bankverbindungen:
https://www.aquamaniac.de/rdm/…kentabelle

mfg Volker
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 20
Dabei seit: 02 / 2013
Betreff:

Banken

 · 
Gepostet: 29.09.2019 - 20:18 Uhr  ·  #11
Ja richtig,

die Nord/LB ist dort nicht aufgeführt, allerdings die anderen Banken, die ich anspreche auch nicht, als da sind die 'Sparda Bank Hannover' und die 'Volksbank Braunschweig-Wolfsburg''.
Ich habe immer gedacht, die Sparkassen und die Volksbanken haben jeweils ein gemeinsames Rechenzentrum und sollten dann auch alle funktionieren. Aber da bin ich wohl etwas naiv.

Gruß
Andreas K.
msa
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 57
Beiträge: 5520
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: Starke Kundenauthentifizierung in AqFinance

 · 
Gepostet: 29.09.2019 - 21:48 Uhr  ·  #12
Sparkassen und Volksbanken sind für einander je die größte Konkurrenz :-) Insofern ist die Idee "gemeinsames Rechenzentrum" etwas abwegig :-)

Das Rechenzentrum der Sparkassen ist die FI (Finanz Informatik) in Frankfurt,
das der VR-Banken die Fiducia&GAD AG in Karlsruhe und Münster.
Und die Sparda-Banken haben ein gemeinsames Rechenzentrum - die Sparda-DV in Nürnberg. Wobei bei den Sparda-Banken bisher eine dem eigenen Rechenzentrum den Rücken gekehrt hat und inzwischen bei Fiducia&GAD rechnen lässt (wie mehrere kleinere Banken wie z.B. PSD auch). Zwei weitere Spardas werden im kommenden Jahr folgen, der Rest bleibt wohl (b.a.W.) bei der eigenen Sparda-DV.

Dementsprechend sind auch die HBCI-Zugänge der verschiedenen RZ leicht unterschiedlich (von den Leistungen her, von den Freigabeverfahren her usw.).

Die NordLB hängt übrigens an FI und insofern funktioniert das HBCI dort analog zu den Sparkassen.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 20
Dabei seit: 02 / 2013
Betreff:

Rechenzentren

 · 
Gepostet: 03.10.2019 - 08:07 Uhr  ·  #13
Ja klar,
so hatte ich es auch gemeint, je ein 'gemeinsames' Rechenzentrum für die Sparkassen und ein 'gemeinsames' für die Volksbanken.

Aber es gibt doch wohl Sparkassen für die es funktioniert, dann sollte die Nord/LB doch auch laufen. Könnte es an irgendwelchen Einstellungen liegen, die ich meinem Konto bei der Nord/LB falsch sind? Das Online-Banking prinzipiell ist ja freigeschaltet - hat zumindest bis zur Umstellung funktioniert?

bis dann,
Gruß

Andreas K.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 5002
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Starke Kundenauthentifizierung in AqFinance

 · 
Gepostet: 03.10.2019 - 09:25 Uhr  ·  #14
bitte immer wieder nach Updates schauen, aktuell werden ja fast täglich neue Versionen ausgespielt.
seltsam ist in jedem Fall die Fehlermeldung:
Zitat
9075::Banking-Programm nicht PSD2-f�hig, bitte aktualisieren

weil das weißt ja eigentlich drauf hin, dass noch alte Software/Code läuft
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 79
Dabei seit: 03 / 2016
Betreff:

Re: Starke Kundenauthentifizierung in AqFinance

 · 
Gepostet: 03.10.2019 - 09:38 Uhr  ·  #15
Zitat geschrieben von aknob

Aber es gibt doch wohl Sparkassen für die es funktioniert, dann sollte die Nord/LB doch auch laufen.

Welche URL-Adresse (FinTS) hat denn die Nord/LB?

mfg Volker
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 20
Dabei seit: 02 / 2013
Betreff:

URL

 · 
Gepostet: 03.10.2019 - 11:13 Uhr  ·  #16
https://banking-li1.s-fints-pt-li.de/fints30

Was mir auch aufgefallen ist, dass die Fehlermeldung immer
Zitat
12:21:24 Selecting iTan mode "ChipTan manuell" (910, version 6, process 2)

zeigt, egal welche ChipTan Methode ich für diesen Benutzer auswähle.
Allerdings habe ich auch vorher unter diesem Benutzer immer mit 'ChipTan manuell' gearbeitet.
Der Benutzer musste aber für die aktuelle Version neu angelegt werden! Da weiß ich gar nicht wie er darauf kommt.

Vielleicht sollte ich meine unterliegende Version von aqhbci (aqbanking) mal aus dem Verkehr ziehen und tatsächlich ganz neu installieren?

bis dann,
Gruß
Andreas K.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 79
Dabei seit: 03 / 2016
Betreff:

Re: Starke Kundenauthentifizierung in AqFinance

 · 
Gepostet: 03.10.2019 - 15:34 Uhr  ·  #17

Die URL-Adressen von Nord/LB und BW-Bank Stuttgart sind fast identisch (li4 gegenüber li1) bei gleichem Rechenzentrum FI (Finanz Informatik):

https://banking-li4.s-fints-pt-li.de/fints30 (BW-Bank)

In der AqBanking6_Bankentabelle

https://www.aquamaniac.de/rdm/…kentabelle

ist BW-Bank mit ChipTAN manuell erfolgreich getestet worden.

Wie infoman bereits erwähnte, sollte die Bankingsoftware aktualisiert werden.
Die aktuelle AqBanking / AqFinance Version 5.99.38beta / 1.0.14beta ist vom 1.10.2019.


mfg Volker
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 20
Dabei seit: 02 / 2013
Betreff:

gelöst

 · 
Gepostet: 06.10.2019 - 19:42 Uhr  ·  #18
Hallo,

Nachdem ich in der Version AqFinance 1.0.15 den Benutzer nochmal neu angelegt habe, und dabei dem Wizzard gefolgt bin, ist zwar beim Durchlauf des Wizzards dieselbe Fehlermeldung nochmal gekommen - aber danach hieß es der Benutzer wäre bei der Bank gesperrt.

Nach einem Neustart des Programmes hat dann aber alles funktioniert!

Dank an alle,
Gruß

Andreas K.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 5002
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Starke Kundenauthentifizierung in AqFinance

 · 
Gepostet: 08.10.2019 - 15:00 Uhr  ·  #19
aber bitte dran denken, dass noch Fehler drin sein können.
die Updates gehen ja Schlag auf Schlag weiter: AqBanking: AqBanking 5.99.40beta, Gwenhywfar 4.99.22rc6
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0