ING-DiBa führt zum 01.05.2020 Kontoführungsgebühren ein

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 26
Dabei seit: 01 / 2020
Betreff:

ING-DiBa führt zum 01.05.2020 Kontoführungsgebühren ein

 · 
Gepostet: 06.02.2020 - 18:15 Uhr  ·  #1
Zur Info:
die ING-DiBa führt zum 01.05.2020 Kontoführungsgebühren ein, sofern man es nicht als Gehaltskonto nutzt.

Als Gehaltskonto bedeutet: mit monatlich mindestens 700 Euro Geldeingang, z.B. durch Ihr Gehalt, die Rente oder Pension.

Girokonten mit weniger als 700 Euro Geldeingang kosten ab 01.05.2020 monatlich 4,90 Euro. Belastet wird der Betrag jeweils im nächsten Monat.

Für Personen unter 28 Jahren fällt keine Kontoführungsgebühr an.

Quelle: https://www.ing.de/girokonto/neue-konditionen/


Das Social Media Team schreibt ergänzend:
Zitat
Wertpapierumsätze, eigene Überträge oder Gutschriften aus der Buchung von Rücklastschriften werden deshalb nicht als Geldeingang berücksichtigt. Aktuell erkennen wir Daueraufträge oder Überweisungen von anderen Banken aber als Geldeingang an.

Quelle: https://www.ing.de/ueber-uns/wissenswert/psd2/
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0