ING-DiBa führt zum 01.05.2020 Kontoführungsgebühren ein

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 26
Dabei seit: 01 / 2020
Betreff:

ING-DiBa führt zum 01.05.2020 Kontoführungsgebühren ein

 · 
Gepostet: 06.02.2020 - 18:15 Uhr  ·  #1
Zur Info:
die ING-DiBa führt zum 01.05.2020 Kontoführungsgebühren ein, sofern man es nicht als Gehaltskonto nutzt.

Als Gehaltskonto bedeutet: mit monatlich mindestens 700 Euro Geldeingang, z.B. durch Ihr Gehalt, die Rente oder Pension.

Girokonten mit weniger als 700 Euro Geldeingang kosten ab 01.05.2020 monatlich 4,90 Euro. Belastet wird der Betrag jeweils im nächsten Monat.

Für Personen unter 28 Jahren fällt keine Kontoführungsgebühr an.

Quelle: https://www.ing.de/girokonto/neue-konditionen/


Das Social Media Team schreibt ergänzend:
Zitat
Wertpapierumsätze, eigene Überträge oder Gutschriften aus der Buchung von Rücklastschriften werden deshalb nicht als Geldeingang berücksichtigt. Aktuell erkennen wir Daueraufträge oder Überweisungen von anderen Banken aber als Geldeingang an.

Quelle: https://www.ing.de/ueber-uns/wissenswert/psd2/
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 5441
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: ING-DiBa führt zum 01.05.2020 Kontoführungsgebühren ein

 · 
Gepostet: 06.05.2020 - 13:59 Uhr  ·  #2
ich hängen nachstehend PROMO-Aktion mal an o.g. Thread an, da separater "überflüssig" wäre.

Austausch alter "Karten" auf neue kontaktlose Karten - auf Grund von Corona - kostenlos. (Kosten werden auf Anfrage erstattet)

Zitat
So erhalten Sie eine neue kontaktlose girocard:
Am schnellsten geht das in Ihrer App Banking to go, oder im Internetbanking unter Service > Karten > girocard > Ersatzkarte bestellen
Schreiben Sie uns bitte anschließend eine Nachricht über Auftrag an die ING oder unser Kontaktformular und nennen Sie uns Ihre IBAN, damit wir Ihnen die Gebühr für die neue Karte erstatten können. Aus technischen Gründen wird Ihnen die Gebühr in Höhe von 10 EUR zunächst berechnet, die wir Ihnen aber erstatten.

https://www.ing.de/ueber-uns/wissenswert/neues-im-mai-2020/
msa
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 57
Beiträge: 6021
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: ING-DiBa führt zum 01.05.2020 Kontoführungsgebühren ein

 · 
Gepostet: 06.05.2020 - 14:09 Uhr  ·  #3
So kann man dem Kunden und vor allem sich selbst auch Arbeit machen, indem man einen Ablauf über nicht-standardisierte Anfrage über Kontaktformular vorsieht für etwas, was man mit wenigen Befehlen aus der Datenbank vollautomatisch abfragen kann...
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0