Ankündigung: eine Reihe alter SEPA-pain Formate werden spätestens ab Dez. 2021/2022 nicht mehr akzeptiert

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 8130
Dabei seit: 08 / 2002
Betreff:

Ankündigung: eine Reihe alter SEPA-pain Formate werden spätestens ab Dez. 2021/2022 nicht mehr akzeptiert

 · 
Gepostet: 31.07.2021 - 17:49 Uhr  ·  #1
Zum November sind offiziell seitens der Deutschen Kreditwirtschaft (DK) eine ganze Reihe SEPA-Formate in unterschiedlichen pain-Geschmacksrichtungen abgekündigt, daher dürfte der eine oder andere in den nächsten Wochen entsprechende Hinweise erhalten, wenn noch Uralt-Formate verwendet werden.

Betroffen können insbesondere Leute sein, die Daten aus fremden Quellen weiterverarbeiten. Hier lohnt sich der Blick in den Dateiheader mit einem Editor (nicht mit Word!). Aktuelle Zahlungsverkehrsprogramme sollten kein Problem sein.

Bei Starmoney/SFIRM und EBICS sollte man prüfen, ob EBICS in der Version 2.5 verwendet wird und dies ggf. umstellen.

Quelle u.a.: https://www.ebics.de/de/datenformate/format-lifecycle

V 2.2 (29.10.2007): pain.001.001.02
V 2.3 (15.11.2008)
V 2.4 (01.11.2009): pain.001.002.02 / pain.008.002.01 / pain.002.002.02
V 2.5 (01.11.2010): pain.001.002.03 / pain.008.002.02 / pain.002.002.03
V 2.6 (17.11.2012)

für Nov. 2022 sind das:
V 2.7 (04.11.2013): pain.001.003.03 / pain.008.003.02 / pain.002.003.03
V 2.8 (17.11.2014)
V 2.9 (23.11.2015)

Beim Rechenzentrum der Genossenschaftsbanken, Fiducia & GAD IT AG atruvia AG, wird ab 01.12. über EBICS und dem Dateiupload im Onlinebanking mit den Altformaten Schluss sein. FinTS/HBCI ist aber schon einige Tage früher dabei, abhängig vom Updatestand der jew. angeschlossenen Banken. Die bei diesem Rechenzentrum für entsprechende Newsletter angemeldeten Entwickler sollten schon länger informiert sein.
Gruß
Raimund
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 8130
Dabei seit: 08 / 2002
Betreff:

Re: Ankündigung: eine Reihe alter SEPA-pain Formate werden spätestens ab Dez. 2021/2022 nicht mehr akzeptiert

 · 
Gepostet: 08.11.2022 - 21:19 Uhr  ·  #2
nochmal eine kleine Erinnerung, was im November anliegt.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0