Kategorie braucht jetzt zwei Tab-Betätigungen

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 05 / 2019
Betreff:

Kategorie braucht jetzt zwei Tab-Betätigungen

 · 
Gepostet: 16.06.2022 - 12:20 Uhr  ·  #1
Hallo,

ich habe mir heute das neueste Update von Hibiscus geladen.
Wenn ich jetzt in der Umsatzübersicht einem Eintrag eine Kategorie zuordnen will(Alt+K), muss ich jetzt nach Eingabe im Filter-Feld zweimal die Tab-Taste drücken, um in die Liste der Kategorien zu kommen.
Bis vor dem Update reichte einmaliges drücken.
Es scheint, dass durch das Hinzufügen des Häkchenfeldes "Unterkategorie von Treffern anzeigen" dieser zusätzliche Tastendruck hinzukam.
Kann das vielleicht umsortiert werden?
Damit es wieder nur einen Tastendruck braucht, um in die Liste zu kommen?
Denn eigentlich ist dieses Häkchen ja eine Voreinstellung, die man nicht bei jedem Aufruf der Liste setzen oder löschen will…

Danke. :)
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 8961
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: Kategorie braucht jetzt zwei Tab-Betätigungen

 · 
Gepostet: 16.06.2022 - 13:19 Uhr  ·  #2
Vorab: Das Thema ist in "Aktuelles im Onlinebanking und Forum" falsch platziert. Das Forum ist nicht dediziert für Hibiscus. Du findest unter index.php?f=33 das passende Unterforum.

Die jetzige Lösung mit den zwei Tabs ist das kleinere der beiden Übel. Man kann in SWT ein Control nicht aus der "Tab-Liste" entfernen, sodass es beim Drücken der Tab-Taste übersprungen wird. Damit bleibt als Alternative nur noch, die Checkbox unter der Ergebnistabelle anzuzeigen.

Das würde die Sache aber *noch* umständlicher machen.
Ein Beispiel zur Verdeutlichung. Angenommen, man will einen Suchbegriff eingeben und den Wert der Checkbox "Unterkategorien von Treffern anzeigen" ändern, weil der aktuelle Zustand nicht der gewünscht ist.

Derzeit:
1. Suchbegriff eingeben, Tab
2. Leertaste drücken, um die Checkbox zu schalten, Tab
3. Ziel erreicht. Fokus in der Ergebnisliste

Mit Checkbox hinter Liste
1. Suchbegriff eingeben, Tab, Tab
2. Leertaste drücken, um die Checkbox zu schalten, Shift-Tab, um wieder zurückzuwechseln
3. Ziel erreich. Fokus in der Ergebnisliste

Diese Variante wäre dann deutlich umständlicher.
Beim anderen Fall (Wert der Checkbox wird nicht geändert), kommt derzeit lediglich ein extra Tab hinzu, an das zumindest ich mich schon gewöhnt habe.
msa
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 60
Beiträge: 6665
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: Kategorie braucht jetzt zwei Tab-Betätigungen

 · 
Gepostet: 16.06.2022 - 15:12 Uhr  ·  #3
Das fordert mich jetzt heraus, auch meinen Senf dazu zu geben, obwohl ich hibiscus garnicht benutze. Aber es geht ja um ein generelles Vorgehen. Ich habe sowas in einem Buchhaltungssystem.

Ich fände die zweite Variante auch besser. Bei der ersten Variante muss man im Normalfall (also das, was überwiegend vorkommt) immer zwei Mal drücken. Bei der zweiten Variante muss man im Normalfall immer EIN Mal drücken und nur im seltener vorkommenden Ausnahmefall hin und wieder mal den zusätzlichen shift-tab drücken. Ich finde, dass Eingabeformulare immer auf den meistens vorkommenden Fall optimiert sein sollten. Gerade wenn man es oft benutzt, vereinfacht das die Nutzung. Aber das ist nur meine persönliche Meinung, die ich jetzt unbedingt loswerden musste :-)
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 8961
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: Kategorie braucht jetzt zwei Tab-Betätigungen

 · 
Gepostet: 16.06.2022 - 15:23 Uhr  ·  #4
Ja, das stimmt auch wieder. Ich finde es zwar optisch schöner, wenn die Checkbox direkt unter dem Eingabefeld steht, da sie dort semantisch auch besser hin passt. Aber wenn man in der gebräuchlichsten Nutzungsart ein Tab extra machen muss, ist das einer dieser "Paper cut bugs". Ich habs im Nightly-Build mal so geändert, dass die Checkbox jetzt unter der Tabelle steht.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 05 / 2019
Betreff:

Re: Kategorie braucht jetzt zwei Tab-Betätigungen

 · 
Gepostet: 10.07.2022 - 14:01 Uhr  ·  #5
Vielen Dank für diese Änderung. :)
Ich habe gerade das neueste Update eingespielt und der Arbeitsablauf beim Einsortieren der Zahlungen ist wieder im alten Fluss.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0