SEPA online inland Überweisung hohe Beträge

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 07 / 2022
Betreff:

SEPA online inland Überweisung hohe Beträge

 · 
Gepostet: 14.07.2022 - 01:42 Uhr  ·  #1
Hallo liebe Forum Kollegen, möchte bitte etwas zum Thema SEPA online Überweisung fragen.
habe mir kürzlich ein Haus gekauft und da sind die üblichen Zahlungen zur Begleichung Teilkaufpreis, Grunderwerbsteuer und Makler Courtage fällig. also jeweils Beträge um die 20.000,00€

nun meine Frage. wenn ich diese Beträge per online Banking überweisen möchte, funktioniert das einfach so oder muss man das vorher bei der Bank anmelden?

das Überweisungslimit hab ich bereits im Online Banking auf den entsprechenden Höchstbetrag gesetzt und hat funktioniert.
außerdem habe ich eine Übeweisungsvorlage mit 20.000,00€ per sofort Überweisung getestet, TAN für den Betrag wurde frei geschaltet, dann hab den Auftrag abgebrochen.

hat jemand von euch Erfahrung damit?
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Korschenbroich
Alter: 52
Beiträge: 6118
Dabei seit: 02 / 2003
Betreff:

Re: SEPA online inland Überweisung hohe Beträge

 · 
Gepostet: 14.07.2022 - 07:32 Uhr  ·  #2
Rechtlich gibt es keine Betragsgrenzen für SEPA Überweisungen. Zum Schutz gibt es aber ggf. diverse Limite die Zuschlagen könnten, Transaktionslimit, oder Tages, bzw. Wochenlimit. Oder eine Kontrolllogik sieht die Überweisung als ungewöhnlich und prakt diese zur Klärung, oder.... Wenn Du aber alles mit der Bank geklärt hast, sollte die Zahlung letztendlich durchgehen.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 07 / 2022
Betreff:

Re: SEPA online inland Überweisung hohe Beträge

 · 
Gepostet: 14.07.2022 - 08:31 Uhr  ·  #3
Zitat geschrieben von Holger Fischer

Rechtlich gibt es keine Betragsgrenzen für SEPA Überweisungen. Zum Schutz gibt es aber ggf. diverse Limite die Zuschlagen könnten, Transaktionslimit, oder Tages, bzw. Wochenlimit. Oder eine Kontrolllogik sieht die Überweisung als ungewöhnlich und prakt diese zur Klärung, oder.... Wenn Du aber alles mit der Bank geklärt hast, sollte die Zahlung letztendlich durchgehen.


Danke für die schnelle Antwort auf mein Anliegen!
Limits gibt es keine Girokonto muss halt gedeckt sein das ist klar.

Ob es eine Kontrolle Logik gibt wäre halt noch meine Frage.
Aber wenn die Überweisung ( in dem Fall Inland von Volksbank zu Volksbank) per Echtzeit Überweisung zieht müsste es doch passen oder?!

Möchte halt sicherstellen das die Überweisung schnell durchgeführt wird oder muss ich besser hinterher noch kontrollieren? Wenn der Empfänger mir den Eingang bestätigt sollte es eigentlich passen.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 391
Dabei seit: 09 / 2004
Betreff:

Re: SEPA online inland Überweisung hohe Beträge

 · 
Gepostet: 14.07.2022 - 09:56 Uhr  ·  #4
Es gibt für Echtzeitüberweisungen einen Höchstbetrag pro Auftrag (100.000,00€). Dieses Limit ist unabhängig von den durch die Bank eingestellten Limiten.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 6789
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: SEPA online inland Überweisung hohe Beträge

 · 
Gepostet: 14.07.2022 - 10:01 Uhr  ·  #5
Wende dich doch einfach mal deine Bank/Berater der die Finanzierung gemacht hat.
Zitat
Limits gibt es keine

mit Sicherheit gibt es die, teils Online, teils vom System
Zitat
aktuelle Betragsgrenze für Einzel-Echtzeitzahlungen lagen bspw. bis 30.06.2020 bei 15.000 Euro, ab dem 01.07.2020 100.000 Euro


Bei Zahlungen innerhalb des Verbundes, sind "herkömmliche Überweisung" oft auch am gleichen dort.
Eine nachträgliche Prüfung ist nicht notwendig. Bei Echtzeitüberweisung, wird der Status auf Wunsch wenige Sekunden später angezeigt.
Die Frage ist ja auch wie der (Kauf-)Vertrag gestaltet ist, ob der Zahlungseingang auf dem Zielkonto angeführt wurde oder halt das Abgangsdatum.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 07 / 2022
Betreff:

Re: SEPA online inland Überweisung hohe Beträge

 · 
Gepostet: 14.07.2022 - 10:07 Uhr  ·  #6
Zitat geschrieben von infoman

Wende dich doch einfach mal deine Bank/Berater der die Finanzierung gemacht hat.
Zitat
Limits gibt es keine

mit Sicherheit gibt es die, teils Online, teils vom System
Zitat
aktuelle Betragsgrenze für Einzel-Echtzeitzahlungen lagen bspw. bis 30.06.2020 bei 15.000 Euro, ab dem 01.07.2020 100.000 Euro


Bei Zahlungen innerhalb des Verbundes, sind "herkömmliche Überweisung" oft auch am gleichen dort.
Eine nachträgliche Prüfung ist nicht notwendig. Bei Echtzeitüberweisung, wird der Status auf Wunsch wenige Sekunden später angezeigt.
Die Frage ist ja auch wie der (Kauf-)Vertrag gestaltet ist, ob der Zahlungseingang auf dem Zielkonto angeführt wurde oder halt das Abgangsdatum.


Dankeschön.
Die Immobilien Finanzierung wurde bei einer anderen Bank gemacht und die überweist auch den Hauptteil der Kaufsumme.
Über mein Girokonto läuft lediglich die Teilkaufsumme, Makler und Grundbuch Gebühren.
Das benötigte Limit von 20.000,00€ habe ich mir schon freischalten lassen.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 07 / 2022
Betreff:

Re: SEPA online inland Überweisung hohe Beträge

 · 
Gepostet: 14.07.2022 - 10:08 Uhr  ·  #7
Zitat geschrieben von Nemo

Es gibt für Echtzeitüberweisungen einen Höchstbetrag pro Auftrag (100.000,00€). Dieses Limit ist unabhängig von den durch die Bank eingestellten Limiten.


Dankeschön.
Das benötigte Limit von 20.000,00€ habe ich mir schon freischalten lassen.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Korschenbroich
Alter: 52
Beiträge: 6118
Dabei seit: 02 / 2003
Betreff:

Re: SEPA online inland Überweisung hohe Beträge

 · 
Gepostet: 14.07.2022 - 10:17 Uhr  ·  #8
Also eine SEPA Instanz Zahlung ist etwas Anderes als eine SEPA Überweisung. Bei der Instanz gibt es eine regulatorische Höchstgrenze, von der Banken nach unten abweichen können. Bei einer Überweisung von einer Volksbank zu einer Volksbank ist eine Instantpayment Zahlung aber nicht notwendig, da der Zeit Vorteil kaum relevant ist. Grundsätzlich macht eine Instant Zahlung nur dann wirklich Sinn, wenn die Zahlung unmittelbar beim Empfänger ankommen soll/ muss (klassik Beispiel, was in der Praxis kaum Bedeutung hat, da hier noch Barzahlung eine höhere Bedeutung hat).

Die Volksbanken haben eine Frauddetection, die Zahlungen prüft und ggf. anhält. Aber auch hier hilf immer mit der Bank das abstimmen.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0