Nummer des Auftraggebers in Überweisungen (S-Firm)

4-stellige Nummer entfernen

 
TKN
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Westerwald
Alter: 45
Beiträge: 3
Dabei seit: 03 / 2024
Betreff:

Nummer des Auftraggebers in Überweisungen (S-Firm)

 · 
Gepostet: 20.03.2024 - 09:21 Uhr  ·  #1
Guten Morgen,

ich habe seit Neuestem die Software S-Firm installiert und soweit fertig eingerichtet.
Es wird bei einem einzigen Auftraggeber für den kompletten Zahlungsverkehr bleiben, was die Verwendung dieser 4-stelligen Nummer unnötig macht.
Wenn ich nun eine neue Überweisung anlegen möchte, taucht in der Zeile des Auftraggebers vorne diese Nummer 0001 auf, was mich stört.
Kann ich die irgendwie entfernen?

Lieben Gruß an Alle,
TKN
msa
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 61
Beiträge: 7175
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: Nummer des Auftraggebers in Überweisungen (S-Firm)

 · 
Gepostet: 20.03.2024 - 09:53 Uhr  ·  #2
@Admin: Bitte ins Forum SFirm verschieben!
TKN
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Westerwald
Alter: 45
Beiträge: 3
Dabei seit: 03 / 2024
Betreff:

Re: Nummer des Auftraggebers in Überweisungen (S-Firm)

 · 
Gepostet: 20.03.2024 - 09:58 Uhr  ·  #3
Es tut mir sehr leid, wenn ich Umstände bereite, aber ich kenne mich mit Foren nicht aus. Wie verschiebe ich den Beitrag und wo finde ich das S-Firm-Forum?
msa
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 61
Beiträge: 7175
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: Nummer des Auftraggebers in Überweisungen (S-Firm)

 · 
Gepostet: 20.03.2024 - 10:15 Uhr  ·  #4
Hallo, das kannst Du nicht selbst machen, das muss ein Administrator machen. Drum hatte ich ja @Admin... geschrieben :-)

Und das SFirm-Forum... auf der Startseite hast Du auf die Kachel "Onlinebanking allgemein" geklickt, deswegen bist Du hier gelandet. Deine Frage ist aber nicht allgemeiner Natur sondern softwarespezifisch für SFirm. Wenn Du also auf der Startsseite etwas nach unten scrollst, dann kommt da für jede Software ein spezielles Forum, in dem Themen zu dieser Software besprochen werden - so eben auch eines für SFirm.

Da gehört Deine Frage hin. Erstens der Ordnung halber und zweiten auch, weil da die Chance größer ist, dass Du eine Antwort bekommst. Nicht jeder Nutzer liest jedes Forum sondern vielfach nur die, die ihn interessieren. Somit kann es gut sein, dass ein SFirm-Nutzer zwar das SFirm-Forum liest - und Dir vielleicht helfen könnte - aber nicht das Allgemein-Forum. Nachdem hier aber nur sehr sehr selten überhaupt etwas zu SFirm kommt, musst Du abwarten, ob überhaupt eine Antwort kommt.
TKN
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Westerwald
Alter: 45
Beiträge: 3
Dabei seit: 03 / 2024
Betreff:

Re: Nummer des Auftraggebers in Überweisungen (S-Firm)

 · 
Gepostet: 20.03.2024 - 11:16 Uhr  ·  #5
Vielen, vielen lieben Dank für die freundliche Erklärung :)
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0