GAD: Unvollstaendiger Verwendungszweck nach Umstellung auf CAMT

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 9
Dabei seit: 10 / 2018
Betreff:

GAD: Unvollstaendiger Verwendungszweck nach Umstellung auf CAMT

 · 
Gepostet: 08.10.2018 - 21:12 Uhr  ·  #1
Hi,

letzte Woche meldete Hibiscus, dass meine Bank (Aachener Bank, GAD) jetzt CAMT unterstuetzt. Habe natuerlich gleich umgestellt :), aber erhalte seitdem unvollstaendige Umsatz-Informationen. Der Verwendungszweck ist einfach "irgendwo" in der Mitte abgeschnitten. Habe mir das CAMT-Format im HBCI-Trace angeguckt und beispielsweise diese Paypal-Abbuchung gefunden, deren RmtInf-Element folgendermassen aussieht:

Code

  <RmtInf>
    <Ustrd>PP.XXXX.PP . XXXXXXXXXXX, I</Ustrd>
    <Ustrd>hr Einkauf bei XXXXXXXXXXX</Ustrd>
  </RmtInf>


Angezeigt wird von Hibiscus nur der Inhalt des ersten Elements. Habe mal in den Quellcode von hbci4java geguckt und gesehen, dass "Ustrd" in den XSDs auch immer als genau ein Element definiert ist.
Demnach wuerde ich davon ausgehen, dass das ein Fehler in der Implementierung der Bank/GAD ist, oder?

Viele Gruesse,
Boris
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Korschenbroich
Alter: 49
Beiträge: 5877
Dabei seit: 02 / 2003
Betreff:

Re: GAD: Unvollstaendiger Verwendungszweck nach Umstellung auf CAMT

 · 
Gepostet: 09.10.2018 - 08:37 Uhr  ·  #2
Zitat geschrieben von Boris

Code

  <RmtInf>
    <Ustrd>PP.XXXX.PP . XXXXXXXXXXX, I</Ustrd>
    <Ustrd>hr Einkauf bei XXXXXXXXXXX</Ustrd>
  </RmtInf>


Angezeigt wird von Hibiscus nur der Inhalt des ersten Elements. Habe mal in den Quellcode von hbci4java geguckt und gesehen, dass "Ustrd" in den XSDs auch immer als genau ein Element definiert ist.

Das Element <Ustrd> darf gemäß Spezifikation beliebig oft vorkommen.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 8015
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: GAD: Unvollstaendiger Verwendungszweck nach Umstellung auf CAMT

 · 
Gepostet: 09.10.2018 - 11:20 Uhr  ·  #3
Zitat geschrieben von Boris

umgestellt :), aber erhalte seitdem unvollstaendige Umsatz-Informationen. Der Verwendungszweck ist einfach "irgendwo" in der Mitte abgeschnitten. Habe mir das CAMT-Format im HBCI-Trace angeguckt und beispielsweise diese Paypal-Abbuchung gefunden, deren RmtInf-Element folgendermassen aussieht:


Danke für die Analyse!

Zitat geschrieben von Boris

Angezeigt wird von Hibiscus nur der Inhalt des ersten Elements. Habe mal in den Quellcode von hbci4java geguckt und gesehen, dass "Ustrd" in den XSDs auch immer als genau ein Element definiert ist.


Das stimmt so nicht ganz. In den XSDs ist der Verwendungszweck so definiert:

Code

<xs:element maxOccurs="unbounded" minOccurs="0" name="Ustrd" type="Max140Text"/>


Darf also - wie Holger schon schreibt - beliebig oft vorkommen. Und das berücksichtigt HBCI4Java auchkorrekt. Siehe https://github.com/hbci4j/hbci….java#L186

Der Fehler entsteht erst in Hibiscus - konkret hier: https://github.com/willuhn/hib….java#L123
Wenn es ein CAMT-Umsatz ist, wird pauschal nur die erste Zeile übernommen. Grund: Laut XSD darf eoine Zeile Verwendungszweck maximal 140 Zeichen lang sein, es dürfen jedoch mehrere enthalten sein. Seit der Umstellung auf SEPA-Überweisungen und -Lastschriften kann man bei Aufträgen aber nur noch eine Zeile Verwendungszweck angeben. Sprich: Als Initiator einer Zahlung habe ich technisch gar keine Möglichkeit, mehr als eine Zeile zu erzeugen.
Und da seit CAMT die SEPA-relavanten Informationen EREF, KREF, IBAN, etc. auch nicht mehr in den Verwendungszweck gepackt werden müssen (da es hierfür ja in CAMT dedizierte Felder gibt), sollte im Verwendungszweck eigentlich auch nur noch eben dieser stehen.

Ich hatte mir daher mal die Verwendungszwecke meines SPK-Kontos angeschaut. Die schreiben alles in die eine 140 Zeichen lange Zeile. Also nahm ich an, dass das jetzt generell so ist und nur noch diese eine Zeile nötig ist.

Und dann sehe ich jetzt, dass es tatsächlich Banken gibt, die das neue CAMT-Format (der Heilsbringer, damit die SEPA-Daten nicht mehr in das alte MT940-Format gepresst werden müssen) zwar verwenden aber dennoch alle 27 Zeichen zerhacken und damit jetzt das alte MT940-Format in CAMT pressen? GAD? Das finde ich peinlich. Wozu haben wir das neue Format, wenn dessen Möglichkeiten dann nicht genutzt werden.

Wie auch immer. Ich ändere Hibiscus jetzt so, dass die Zeilen alle übernommen und zusammengefasst werden. Ist morgen im Nightly-Build.
msa
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 58
Beiträge: 6107
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: GAD: Unvollstaendiger Verwendungszweck nach Umstellung auf CAMT

 · 
Gepostet: 09.10.2018 - 13:21 Uhr  ·  #4
Die Banken bzw. RZ machen immer nur soviel, wie sie unbedingt müssen. Man hat hausintern nach wie vor die 27er Zeilenteilung - schon weil man sie für den Kontoauszugdruck so braucht. Und das mag man nicht alles umstellen... Es gibt auch noch Banken, die den VZ in Überweisungen als 4 Felder je 35 Stellen abfragen. Wie das dann bei der Übertragung zu anderen Banken gehandhabt wird... nicht viel besser als bisher. :-(

Bei GAD ist es für die wohl einfacher, jede der internen VZ-Zeilen in ein extra Feld zu packen - fertig. Bei der Abteilung Fiduzia werden ja bis heute im echten VZ noch die Felder IBAN und BIC und Mandatsref. usw. mit "IBAN:" vorangestellt eingestellt. Das kommt sowohl im Web (da haben die es ja selber in der Hand) als auch per HBCI und wohl auch als EBICS so. Im Web hat man es da bis heute noch nicht geschafft, ein Maskenfeld IBAN zu generieren. Insofern bleibt Dir wohl nichts anderes übrig, als in Hibiscus alle vorkommenden Felder Ustrd zusammenzuhängen und als VZ abzuspeichern.

Die FI der Sparkassen ist hier eigentlich die rühmliche Ausnahme...
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 8015
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: GAD: Unvollstaendiger Verwendungszweck nach Umstellung auf CAMT

 · 
Gepostet: 09.10.2018 - 14:32 Uhr  ·  #5
Danke für die Infos msa.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 9
Dabei seit: 10 / 2018
Betreff:

Re: GAD: Unvollstaendiger Verwendungszweck nach Umstellung auf CAMT

 · 
Gepostet: 09.10.2018 - 22:15 Uhr  ·  #6
Zitat geschrieben von hibiscus
Darf also - wie Holger schon schreibt - beliebig oft vorkommen. Und das berücksichtigt HBCI4Java auchkorrekt.

Das war mein Fehler. Ich hatte das falsche HBCI4Java repository genommen, obwohl ich eigentlich wusste, dass das eins davon veraltet ist.
Und dort hatte ich dann "Ustrd" immer nur als einzelnes Element gefunden - allerdings war das auch gar nicht das Format CAMT. Da hab ich zweimal nicht richtig aufgepasst... :-|

Zitat geschrieben von hibiscus
Wie auch immer. Ich ändere Hibiscus jetzt so, dass die Zeilen alle übernommen und zusammengefasst werden. Ist morgen im Nightly-Build.

Danke!
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 9
Dabei seit: 10 / 2018
Betreff:

Re: GAD: Unvollstaendiger Verwendungszweck nach Umstellung auf CAMT

 · 
Gepostet: 11.10.2018 - 22:24 Uhr  ·  #7
Zitat geschrieben von hibiscus
Wie auch immer. Ich ändere Hibiscus jetzt so, dass die Zeilen alle übernommen und zusammengefasst werden. Ist morgen im Nightly-Build.

Habe mir gerade das aktuelle nightly geladen, dort funktioniert es allerdings leider noch nicht. Habe folgende Versionen, laut dem Datum muesste das ja aktuell sein.

Zitat geschrieben von jameica version

Version: 2.9.0-nightly
SWT-Version: 4626 / gtk
Java-Version: 11 / Linux amd64
Build: 588 [Datum 20181011]
Zitat geschrieben von hibiscus version

Software-Version: 2.9.0-nightly
HBCI4Java-Version: 3.0.21-SNAPSHOT
Datenbank-Version: 64
Build: 2153 [Datum 20181011]
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 8015
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: GAD: Unvollstaendiger Verwendungszweck nach Umstellung auf CAMT

 · 
Gepostet: 14.10.2018 - 17:52 Uhr  ·  #8
Zitat

Habe mir gerade das aktuelle nightly geladen, dort funktioniert es allerdings leider noch nicht.


Was genau meinst du denn mit "funktioniert nicht"? Ist das Verhalten wie gehabt oder kommt es vielleicht zu einer Fehlermeldung? Da meine Sparkasse die Umsaetze korrekt liefert, hatte ich nur eingeschraenkte Moeglichkeiten, das selbst zu testen. Ich hatte mir daher eine CAMT-Datei selbst gebastelt und die dann manuell in Hibiscus importiert) - per Rechtsklick->Importieren in der Umsatzliste. Damit hatte das funktioniert und alle Zeilen Verwendungszweck wurden uebernommen.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 9
Dabei seit: 10 / 2018
Betreff:

Re: GAD: Unvollstaendiger Verwendungszweck nach Umstellung auf CAMT

 · 
Gepostet: 16.10.2018 - 21:45 Uhr  ·  #9
Zitat geschrieben von hibiscus
Ist das Verhalten wie gehabt oder kommt es vielleicht zu einer Fehlermeldung?

Sorry, das war was ungenau von mir. Gemeint war, es verhaelt sich wie gehabt: Ich sehe nur einen Teil des Verwendungszwecks, obwohl im gespeicherten HBCI-Log weitere "Ustrd"-Eintraege vorhanden sind.

Hab gerade nochmal die beiden aktuellsten nightly builds genommen, aber ist immer noch gleich. Ich hoffe ich mache beim nighly nichts falsch, aber eigentlich ist das ja nur runterladen+entpacken und die Info-Dialoge zeigen ja auch das richtige Datum an. :-/

Habe mal aus dem Log eine XML-Datei mit einem Umsatz erstellt, mit Rechtsklick und Import in einem frischen Jameica-Profil habe ich das gleiche Verhalten.

Koennte diese Datei weitestgehend anonymisieren und per Mail schicken wenn das hilft.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 8015
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: GAD: Unvollstaendiger Verwendungszweck nach Umstellung auf CAMT

 · 
Gepostet: 17.10.2018 - 18:09 Uhr  ·  #10
Ja, schick mir die Datei mal bitte per Mail an hibiscus[at]willuhn.de
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 9
Dabei seit: 10 / 2018
Betreff:

Re: GAD: Unvollstaendiger Verwendungszweck nach Umstellung auf CAMT

 · 
Gepostet: 17.10.2018 - 18:26 Uhr  ·  #11
Mail ist raus
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 8015
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: GAD: Unvollstaendiger Verwendungszweck nach Umstellung auf CAMT

 · 
Gepostet: 19.10.2018 - 11:02 Uhr  ·  #12
Hab die Datei erhalten und die mal importiert. Ich kann den Fehler nicht reproduzieren. Wenn ich die Datei importiere, werden alle Zeilen des Verwendungszwecks angezeigt. Kannst du selbst mal versuchen, die zu importieren? Rechtsklick in der Umsatzliste und "Importieren..." im Kontextmenü wählen.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 9
Dabei seit: 10 / 2018
Betreff:

Re: GAD: Unvollstaendiger Verwendungszweck nach Umstellung auf CAMT

 · 
Gepostet: 23.10.2018 - 19:48 Uhr  ·  #13
Zitat geschrieben von hibiscus
Kannst du selbst mal versuchen, die zu importieren? Rechtsklick in der Umsatzliste und "Importieren..." im Kontextmenü wählen.

Hatte ich genau so gemacht bevor ich sie verschickt hatte, mit dem zu dem Zeitpunkt aktuellen Nightly.

Ich hab das Gefuehl ich mache irgendeinen - vermutlich dummen - Fehler...

Hab jetzt mal alles in einer VM gemacht um auszuschliessen, dass es sich irgendwie mit Ueberresten vergangener Installationen beisst. Habe dort folgende Dateien runtergeladen:

https://www.willuhn.de/product…ightly.zip
https://www.willuhn.de/product…ightly.zip

dann die Jameica-ZIP-Datei entpackt und die hibiscus-zip ins plugins-Verzeichnis entpackt. mit "jameica.sh" gestartet, ein Konto mit Fake Daten angelegt und dann in der Transaktions-Liste per Rechtsklick, "Import", "SEPA CAMT-Format (XML)" ausgewaehlt und die entsprechende Datei geladen. Der Umsatz aus der Datei wurde importiert, der aber nur die Zeile "Bargeldauszahlg. Debitkarte" beinhaltet, nicht aber die folgenden Zeilen ("Aachener Bank eG/Aachen", etc.), sieht so aus:

 

Versions-Dialog:
 


Genutzt habe ich Arch Linux mit java11, der Test mit der VM ist ein Debian 9 mit java8.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 9
Dabei seit: 10 / 2018
Betreff:

Re: GAD: Unvollstaendiger Verwendungszweck nach Umstellung auf CAMT

 · 
Gepostet: 23.10.2018 - 19:56 Uhr  ·  #14
Vielleicht habe ich was gefunden. Hab gerade mal tiefer in die Pakete geguckt. Die Datei "hibiscus/lib/hbci4j-core-3.0.21-SNAPSHOT.jar" in der "hibiscus-2.9.0-nightly.zip" ist zwar laut dem Zeitstempel im ZIP von heute um 04:01, aber wenn man in die JAR reinguckt, dann sieht man dass alle Dateien da drin den Zeitstempel "2018-09-26 10:43" haben.

Wenn das korrekt sein sollte, dann waere das eine Version von vor der eigentlichen Aenderung und koennte auch erklaeren warum es nicht geht wenn ich diese Datei benutze.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 8015
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: GAD: Unvollstaendiger Verwendungszweck nach Umstellung auf CAMT

 · 
Gepostet: 23.10.2018 - 19:58 Uhr  ·  #15
Kann es sein, dass du die neuere Hibiscus-Version ueber die alte drueber kopiert hast? In dem Fall koennte da noch eine vorherige HBCI4Java-Version im Ordner "plugins/hibiscus/lib" liegen.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 9
Dabei seit: 10 / 2018
Betreff:

Re: GAD: Unvollstaendiger Verwendungszweck nach Umstellung auf CAMT

 · 
Gepostet: 23.10.2018 - 20:04 Uhr  ·  #16
Hab die eigentlich immer komplett neu entpackt und die Ordner mit Versionsnummer oder Datum versehen. In der VM war vorher nie jameica oder hibiscus installiert, das war eine Basisinstallation von Debian, da kann also gar nichts vorher da gewesen sein.

Hattest du das zweite Posting von mir auch gesehen? War kurz vor deiner Antwort. Koennte das der Grund sein? Finde das zumindest verdaechtig.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 8015
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: GAD: Unvollstaendiger Verwendungszweck nach Umstellung auf CAMT

 · 
Gepostet: 23.10.2018 - 20:08 Uhr  ·  #17
Zitat geschrieben von Boris

Vielleicht habe ich was gefunden. Hab gerade mal tiefer in die Pakete geguckt. Die Datei "hibiscus/lib/hbci4j-core-3.0.21-SNAPSHOT.jar" in der "hibiscus-2.9.0-nightly.zip" ist zwar laut dem Zeitstempel im ZIP von heute um 04:01, aber wenn man in die JAR reinguckt, dann sieht man dass alle Dateien da drin den Zeitstempel "2018-09-26 10:43" haben.

Wenn das korrekt sein sollte, dann waere das eine Version von vor der eigentlichen Aenderung und koennte auch erklaeren warum es nicht geht wenn ich diese Datei benutze.


Du hast Recht. Das war ein Fehler bei der Erstellung der Nightly-Builds, die letzten GIT-Updates wurden da nicht uebernommen. Habe es gefixt und das Nightly-Build nochmal manuell erzeugen lassen. Teste mal mit der gerade ebe veroeffentlichten Version.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 9
Dabei seit: 10 / 2018
Betreff:

Re: GAD: Unvollstaendiger Verwendungszweck nach Umstellung auf CAMT

 · 
Gepostet: 23.10.2018 - 20:11 Uhr  ·  #18
Wunderbar, jetzt geht es. Danke!
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 8015
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: GAD: Unvollstaendiger Verwendungszweck nach Umstellung auf CAMT

 · 
Gepostet: 23.10.2018 - 20:12 Uhr  ·  #19
Prima. Danke fuer die schnelle Rueckmeldung. Hatte schon an mir selbst gezweifelt ;)
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0