Fett markieren

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 16
Dabei seit: 01 / 2019
Betreff:

Fett markieren

 · 
Gepostet: 25.01.2019 - 11:39 Uhr  ·  #1
Moin,

ich finde es zwar klasse, dass neue Umsätze fett markeirt werden, fände es aber super klasse, wenn ich selbst das fett rausnehmen könnte oder hinzunehmen dürfte. Gerne wir Alt G für geprüft eben Alt F als fett markieren und demarkieren.
Mag auch daran liegen, dass ich 10 Jahre lang Starmoney gewöhnt bin und das eben doch prägt. ;) Perfekt wäre wenn das fett sich entfetten würde, wenn ich mit der Maus auf den Umsatz klicke ;)


Gruß Jacek
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 6688
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: Fett markieren

 · 
Gepostet: 25.01.2019 - 14:37 Uhr  ·  #2
Das ist derzeit noch nicht moeglich, da sich Hibiscus beim Start derzeit lediglich die ID des letzen Umsatzes merkt und alle seitdem neu hinzugekommenen fett markiert. Um die Fettmarkierung selektiv wieder zu entfernen, muesste das intern so geaendert werden, dass sich Hibiscus nicht nur merkt, ab welcher ID die Umsätze neu sind sondern sich tatsächlich die IDs der neu hinzugekommenen merkt, damit diese selektiv aus der Liste getrichen werden können. Ist in der Tat eine nette Idee und auch sinnvoll. Derzeit aber leider nicht möglich. Kann aber sein, dass ich es in einer nächsten Version einbaue.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 16
Dabei seit: 01 / 2019
Betreff:

Re: Fett markieren

 · 
Gepostet: 25.06.2019 - 22:49 Uhr  ·  #3
Moin,

wollte mal hier direkt nachfragen wie es damit ausschaut? ISt das in Aussicht? Vielleicht doch umsetzbar? Kurze Info wäre super.


Gruß Jacek
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 6688
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: Fett markieren

 · 
Gepostet: 26.06.2019 - 08:27 Uhr  ·  #4
"Dank" PSD2 wohl auf absehbare Zeit leider nicht.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0