Hibiscus - nightly und stable parallel?

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 97
Dabei seit: 12 / 2006
Betreff:

Re: Hibiscus - nightly und stable parallel?

 · 
Gepostet: 28.08.2018 - 21:45 Uhr  ·  #21
Gibt es denn noch die alten Nightlys? Vielleicht vom 1.8.2018 um sie bei mir
drauf zu spielen? Evtl läuft ja dann wieder alles nach dem Einspielen eines Backups.

Oder kannst du uns einen Extra-Download / Extraversion anbieten zum Testen?
Per E-Mail oder so oder hier per PN oder oder ...

Gruß
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 81
Dabei seit: 01 / 2011
Betreff:

Re: Hibiscus - nightly und stable parallel?

 · 
Gepostet: 28.08.2018 - 22:03 Uhr  ·  #22
Zitat geschrieben von hibiscus

Ja, genau. Ich brauche eine Datenbank direkt vor dem problematischen Update.


Du hast Post 8-)

Grüße und gute N8,
Andreas
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 8059
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: Hibiscus - nightly und stable parallel?

 · 
Gepostet: 28.08.2018 - 22:13 Uhr  ·  #23
@Hibiscus-User: Das Pronlem lässt sich nicht durch irgendwelche Rollbacks lösen. Das ändert ja nichts am eigentlichen Problem.

@digitus: Danke für die Daten. Teste morgen und gebe Bescheid.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 8059
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: Hibiscus - nightly und stable parallel?

 · 
Gepostet: 29.08.2018 - 09:48 Uhr  ·  #24
OK, jetzt wird's echt schwierig. Hab Hibiscus mit der Datenbank gestartet ... und kann den Fehler auch mit der nicht reproduzieren. Sowohl mit dem alten als auch mit dem neuen H2-Treiber. Die Hibiscus-Datenbank wird in beiden Fällen korrekt aktualisiert. Auch der von mir erwähnte Parameter "MVCC=FALSE" ist nicht nötig.

Damit kann es jetzt eigentlich nur noch an der System-Umgebung liegen. Vielleicht an der Java-Version. Ich teste hier auch mal alle durch.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 8059
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: Hibiscus - nightly und stable parallel?

 · 
Gepostet: 29.08.2018 - 10:39 Uhr  ·  #25
Ich habe es jetzt mit Java 8, 9 und 10 getestet. Funktioniert überall.

Update: Habs jetzt auch noch in Windows 10 getestet. Geht auch fehlerfrei.

Kann mir einer von euch nochmal ne jameica.log schicken (ich lösche die immer nach der Analyse). Irgendwas muss auf euren Rechnern doch anders sein, was den Fehler auslöst.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 97
Dabei seit: 12 / 2006
Betreff:

Re: Hibiscus - nightly und stable parallel?

 · 
Gepostet: 29.08.2018 - 21:33 Uhr  ·  #26
Unter WIN 10 ist mein Ordner für Jameica inkl. Hibiscus schreibgeschützt
und auch der für die Anwenderdaten. Muß das so sein?
Vielleicht deswegen ... mhmm, aber die LOG wird ja auch erstellt.
Fiel mir gerade nur auf.

Ich lösche mein LOG, starte Jameica und sende dir danach die frische LOG.

Gruß
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 8059
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: Hibiscus - nightly und stable parallel?

 · 
Gepostet: 30.08.2018 - 11:11 Uhr  ·  #27
Zitat geschrieben von Hibiscus-User

Unter WIN 10 ist mein Ordner für Jameica inkl. Hibiscus schreibgeschützt
und auch der für die Anwenderdaten. Muß das so sein?


Ähm, also der Ordner für die Jameica-Benutzerdaten muss natürlich beschreibbar sein. Ändere das besser mal.

Ausserdem bei Windows 10 wichtig: Neuere Windows10-Versionen haben ja einen sog. "Überwachten Ordnerzugriff". Die Option findet sich im "Windows Defender Security Center" unter "Viren- und Bedrohungsschutz -> Ransomware-Schutz -> Überwachter Ordnerzugriff". Falls dieser aktiviert ist, muss sichergestellt sein, dass entweder "javaw" in der Liste der erlaubten Apps enthalten ist oder der Jameica-Benutzer-Ordner nicht in der Liste der überwachten Ordner enthalten ist. Windows unterbindet sonst Schreibzugriffe in diesem Ordner.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 8059
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: Hibiscus - nightly und stable parallel?

 · 
Gepostet: 30.08.2018 - 12:53 Uhr  ·  #28
Ich habe aufgrund der letzten Logdateien (danke Matthias) nochmal recherchiert und folgendes Ticket bei Github zur H2-Embedded-Datenbank gefunden, welches auch die Ursache sein koennte:

https://github.com/h2database/h2database/issues/1023

Das Ticket steht auf "Closed fixes". Die Aenderung ist jedoch noch nicht Bestandteil des aktuellen Releases von H2. Daher habe ich mir den aktuellen Quellcode von H2 mal runtergeladen und selbst eine Version gebaut.

Zu finden unter https://www.willuhn.de/download/h2-1.4.197.jar

Ladet euch diese Datei mal runter und kopiert sie in den Ordner "lib/h2" innerhalb des Jameica-Programm-Ordners. Dort sollte bereits eine gleichnamige Datei existieren. Falls nicht, seid ihr im falschen Ordner. Ueberschreibt die JAR-Datei mit der heruntergeladenen und testet dann nochmal. Mit etwas Glueck ist der Fehler darin gefixt.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 97
Dabei seit: 12 / 2006
Betreff:

Re: Hibiscus - nightly und stable parallel?

 · 
Gepostet: 30.08.2018 - 22:10 Uhr  ·  #29
Hallo

Also dein Lösungsweg per E-Mail funktioniert, diesen hier habe ich in der Parallelanwendung
getestet und es läuft nicht. Es ist auch noch eine andere Dateiversion drin, muß das so?

Ich überlasse es dir der Allgemeinheit die Lösung mitzuteilen ... manuell wie bei mir
oder vielleicht basteltst du dafür auch noch einen Fix.

Gruß
Der an diesem Beitrag angefügte Anhang ist entweder nur im eingeloggten Zustand sichtbar oder die Berechtigung Deiner Benutzergruppe ist nicht ausreichend.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 81
Dabei seit: 01 / 2011
Betreff:

Re: Hibiscus - nightly und stable parallel?

 · 
Gepostet: 31.08.2018 - 08:08 Uhr  ·  #30
Zitat geschrieben von Hibiscus-User

Also dein Lösungsweg per E-Mail funktioniert [...]

Ich überlasse es dir der Allgemeinheit die Lösung mitzuteilen ... manuell wie bei mir
oder vielleicht basteltst du dafür auch noch einen Fix.

Sorry, ich bin nicht jeden Tag am PC, deswegen habe ich das mit dem erneuten Log-Versand erst jetzt gelesen.

@hibiscus: Welches ist der von Hibiscus-User genannte, offenbar erfolgreiche, Lösungsweg? Das im vorletzten Posting von Dir genannte scheint ja nicht zu funktionieren ... (Du brauchst dann noch ein aktuelles Log von mir?)

Hoffnungsfrohe Grüße,
Andreas
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 8059
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: Hibiscus - nightly und stable parallel?

 · 
Gepostet: 31.08.2018 - 08:20 Uhr  ·  #31
Zitat geschrieben von Hibiscus-User

Also dein Lösungsweg per E-Mail funktioniert,


Für die anderen: Das ist der Weg, den ich hier im Thread in Posting #13 - topic.php?p=139584#real139584 - schon genannt hatte.

Zitat geschrieben von Hibiscus-User

Es ist auch noch eine andere Dateiversion drin, muß das so?


Die h2-1.4.193.jar muss da weg. Das ist die alte Version.

Zitat geschrieben von Hibiscus-User

Ich überlasse es dir der Allgemeinheit die Lösung mitzuteilen ... manuell wie bei mir
oder vielleicht basteltst du dafür auch noch einen Fix.


Den Parameter "MVCC=FALSE" will ich nach Moeglichkeit vermeiden - egal ob manuell durch den User eingetragen oder direkt vom Plugin selbst: Grund: Viele Jameica-Plugins nutzen die H2-Datenbank. Dieser Parameter muesste dann bei allen diesen Plugins ebenfalls hinterlegt werden. Nicht alle diese Plugins sind so konfigurierbar, dass der User den Parameter selbst angeben kann. Unter Umstaenden muss der Plugin-Autor das einbauen.

Die schoenere Loesung waere, wenn es ganz ohne diesen Parameter geht. Daher nochmal die Bitte aus meinem Posting #28 - topic.php?p=139665#real139665 : Kann mal jemand die https://www.willuhn.de/download/h2-1.4.197.jar herunterladen, in den Ordner "lib/h2" von Jameica kopieren, den Parameter "database.driver.h2.parameters=MVCC=FALSE" wieder entfernen und testen, ob es dann immer noch geht?

Die aktualisierte https://www.willuhn.de/download/h2-1.4.197.jar sollte eigentlich auch ohne explizite Angabe des Parameters funktionieren.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 8059
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: Hibiscus - nightly und stable parallel?

 · 
Gepostet: 31.08.2018 - 08:24 Uhr  ·  #32
Zitat geschrieben von digitus

@hibiscus: Welches ist der von Hibiscus-User genannte, offenbar erfolgreiche, Lösungsweg?


Der aus Posting #13 - topic.php?p=139584#real139584
Das mit dem Parameter "MVCC=FALSE". Zumindest hat es bei "Hibiscus-User" funktioniert.

Zitat geschrieben von digitus

Das im vorletzten Posting von Dir genannte scheint ja nicht zu funktionieren ...


Und was ist mit dem in Posting #28 - topic.php?p=139665#real139665 ?
Mit der H2-Version von https://www.willuhn.de/download/h2-1.4.197.jar
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 81
Dabei seit: 01 / 2011
Betreff:

Re: Hibiscus - nightly und stable parallel?

 · 
Gepostet: 31.08.2018 - 09:02 Uhr  ·  #33
Zitat geschrieben von hibiscus

Und was ist mit dem in Posting #28 - topic.php?p=139665#real139665 ?
Mit der H2-Version von https://www.willuhn.de/download/h2-1.4.197.jar

Das hat jetzt bei mir funktioniert - mich hatte irritiert, dass Hibiscus-User zunächst rückgemeldet hatte, das es nicht klappt ...

D.h. die Nightly läuft wieder bei mir ... danke für alles Mitdenken!

[Dafür wird jetzt gerade nur ein Teil der ING-DiBa-Konten abgerufen ... gnagnagna ... aber da schaue ich erstmal, ob das nur ein momentaner Fehler ist, und würde mich sonst nochmal in einem neuen Thread melden ...]

Danke nochmal!!

Grüße,
Andreas
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 8059
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: Hibiscus - nightly und stable parallel?

 · 
Gepostet: 31.08.2018 - 09:34 Uhr  ·  #34
Zitat geschrieben von digitus

Zitat geschrieben von hibiscus

Und was ist mit dem in Posting #28 - topic.php?p=139665#real139665 ?
Mit der H2-Version von https://www.willuhn.de/download/h2-1.4.197.jar

Das hat jetzt bei mir funktioniert - mich hatte irritiert, dass Hibiscus-User zunächst rückgemeldet hatte, das es nicht klappt


Spitze!
Dann uebernehme ich diese H2-Version in Jameica und dann ist dieser MVCC-Parameter auch nicht mehr noetig. Und die anderen Plugins muessen dann auch nicht angepasst werden.

Zitat geschrieben von digitus

Dafür wird jetzt gerade nur ein Teil der ING-DiBa-Konten abgerufen ... gnagnagna ... aber da schaue ich erstmal, ob das nur ein momentaner Fehler ist, und würde mich sonst nochmal in einem neuen Thread melden ...


Das hat aber ganz sicher nichts mit der Datenbank zu tun. Vielleicht hat die ING-Diba auch grad tatsaechlich Server-Probleme.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 8059
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: Hibiscus - nightly und stable parallel?

 · 
Gepostet: 31.08.2018 - 09:37 Uhr  ·  #35
Zitat geschrieben von digitus

Dafür wird jetzt gerade nur ein Teil der ING-DiBa-Konten abgerufen ... gnagnagna ... aber da schaue ich erstmal, ob das nur ein momentaner Fehler ist, und würde mich sonst nochmal in einem neuen Thread melden ...


Ist wohl ein ING-Diba-Problem. Banking4 ist auch betroffen: topic.php?t=22176&page=fst_unread
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 81
Dabei seit: 01 / 2011
Betreff:

Re: Hibiscus - nightly und stable parallel?

 · 
Gepostet: 31.08.2018 - 11:19 Uhr  ·  #36
Zitat geschrieben von hibiscus

Ist wohl ein ING-Diba-Problem. Banking4 ist auch betroffen: topic.php?t=22176&page=fst_unread


Jetzt kann ich zwar den Saldo abrufen, aber die Umsätze der letzten Tage fehlen ... :-|

Wie kann ich das in Hibiscus nochmal zurücksetzen und neu laden?

Grummel ...
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 8059
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: Hibiscus - nightly und stable parallel?

 · 
Gepostet: 31.08.2018 - 11:21 Uhr  ·  #37
Zitat geschrieben von digitus

Wie kann ich das in Hibiscus nochmal zurücksetzen und neu laden?


Rechtsklick auf das Konto und im Kontextmenü "Erweitert->Saldo und Datum zurücksetzen".
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 81
Dabei seit: 01 / 2011
Betreff:

Re: Hibiscus - nightly und stable parallel?

 · 
Gepostet: 31.08.2018 - 11:34 Uhr  ·  #38
Musste jetzt doch ein neues Thema draus machen: topic.php?p=139695#real139695

Jetzt läuft zwar die nightly, aber nun hakt's woanders :-|
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 81
Dabei seit: 01 / 2011
Betreff:

Re: Hibiscus - nightly und stable parallel?

 · 
Gepostet: 31.08.2018 - 14:50 Uhr  ·  #39
Zitat geschrieben von hibiscus

Und was ist mit dem in Posting #28 - topic.php?p=139665#real139665 ?
Mit der H2-Version von https://www.willuhn.de/download/h2-1.4.197.jar


btw: Ich hatte die Datei im Verzeichnis /opt/jameica/lib/h2 ausgetauscht, weil von Programmverzeichnis die Rede war - im anderen Thread hast Du nun vom Java-Verzeichnis (/usr/share/java/jameica/lib/h2) geschrieben.

Das opt-Unterverzeichnis ist nach der Neuinstallation nun auch (bis auf die händisch einkopierte Datei) leer ...

Für mich als Programmier-Laie nicht nachvollziehbar ...

Aber jetzt hat's ja geklappt 8-)
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 8059
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: Hibiscus - nightly und stable parallel?

 · 
Gepostet: 31.08.2018 - 14:53 Uhr  ·  #40
Zitat geschrieben von digitus

btw: Ich hatte die Datei im Verzeichnis /opt/jameica/lib/h2 ausgetauscht, weil von Programmverzeichnis die Rede war - im anderen Thread hast Du nun vom Java-Verzeichnis (/usr/share/java/jameica/lib/h2) geschrieben.


Dann hattest du Jameica offensichtlich doppelt installiert. Einmal manuell in /opt/jameica und dann nochmal als RPM ueber die Paketverwaltung. Tatsaechlich genutzt hast du aber letztere. Daher hatte das Ersetzen des H2-Treibers in "/opt/jameica/lib/h2" bei dir gar keine Auswirkung. Weil du gar nicht diese Installation des Programms verwendet hast.

Zitat geschrieben von digitus

Das opt-Unterverzeichnis ist nach der Neuinstallation nun auch (bis auf die händisch einkopierte Datei) leer ...


Dann kannst du den Ordner "/opt/jameica" komplett loeschen.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0