Hibiscus - nightly und stable parallel?

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 81
Dabei seit: 01 / 2011
Betreff:

Re: Hibiscus - nightly und stable parallel?

 · 
Gepostet: 31.08.2018 - 14:56 Uhr  ·  #41
Zitat geschrieben von hibiscus

Dann hattest du Jameica offensichtlich doppelt installiert. Einmal manuell in /opt/jameica und dann nochmal als RPM ueber die Paketverwaltung.

Sehr merkwürdig, weil ich es eigentlich immer übers AUR installiere/aktualisiere.

Zitat geschrieben von hibiscus
Dann kannst du den Ordner "/opt/jameica" komplett loeschen.

Das habe ich vermutet (aber mich nicht getraut :)

Grüße,
Andreas
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 81
Dabei seit: 01 / 2011
Betreff:

Re: Hibiscus - nightly und stable parallel?

 · 
Gepostet: 31.08.2018 - 15:01 Uhr  ·  #42
Gerade nochmal nachgesehen ... im /opt wurden auch andere Programme aus dem AUR installiert ...



Und das jameica-Verzeichnis ist von heute!?!
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 8059
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: Hibiscus - nightly und stable parallel?

 · 
Gepostet: 31.08.2018 - 15:09 Uhr  ·  #43
Zitat geschrieben von digitus

Und das jameica-Verzeichnis ist von heute!?!


Mit den RPM-Bordmitteln kannst du ja herausfinden, welcher Ordner von welchem Paket stammt:

Code

rpm -q --whatprovides /opt/jameica
rpm -q --whatprovides /usr/share/java/jameica


Laut der jameica.log jedenfalls hast du die in "/usr/share/java/jameica" installierte Version gestartet. In der Logdatei findet sich kein einziger Verweis auf "/opt/jameica"
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 81
Dabei seit: 01 / 2011
Betreff:

Re: Hibiscus - nightly und stable parallel?

 · 
Gepostet: 31.08.2018 - 15:21 Uhr  ·  #44
Manjaro/Arch hat ja pacman als Paketverwaltung, da sind die Kommandos andere ... diesbezüglich habe ich aber nur ein solides Halbwissen ;)
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 8059
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: Hibiscus - nightly und stable parallel?

 · 
Gepostet: 31.08.2018 - 15:27 Uhr  ·  #45
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 81
Dabei seit: 01 / 2011
Betreff:

Re: Hibiscus - nightly und stable parallel?

 · 
Gepostet: 31.08.2018 - 15:46 Uhr  ·  #46
Wow. Diese Tabelle kannte ich noch nicht. Aber offenbar fragt das Kommando nach der Zugehörigkeit einer Datei (https://wiki.archlinux.de/title/Pacman#Die_wichtigsten_Pacman-Befehle); mit meinem Verzeichnis-Link komme ich so nicht weiter :(

Wobei: Selbst wenn ich

Code
pacman -Fo /opt/jameica/lib/h2/h2-1.4.197.jar

eingebe, kommt auch keine Ausgabe ...

Naja, ist ja auch wurscht :D
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 97
Dabei seit: 12 / 2006
Betreff:

Re: Hibiscus - nightly und stable parallel?

 · 
Gepostet: 01.09.2018 - 15:10 Uhr  ·  #47
Also ... ich habe nun die alte Version der *.jar gelöscht
und die 7er überschrieben. Trotzdem klappt es nicht.
Wenn ich die Zeile manuell einfüge, dann läuft auch
meine zweite Jameicainstallation.
Kann das mal bitte jemand bestätigen oder verneinen?

Danke & Gruß
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 8059
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: Hibiscus - nightly und stable parallel?

 · 
Gepostet: 03.09.2018 - 09:00 Uhr  ·  #48
Zitat geschrieben von Hibiscus-User

Also ... ich habe nun die alte Version der *.jar gelöscht
und die 7er überschrieben.


Und du bist ganz sicher, dass du die neue Version der JAR-Datei verwendest? Kannst du mir die jameica.log und die JAR-Datei mal per Mail senden?
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 97
Dabei seit: 12 / 2006
Betreff:

Re: Hibiscus - nightly und stable parallel?

 · 
Gepostet: 03.09.2018 - 20:30 Uhr  ·  #49
Zu spät.
Heute ist Montag und ich habe meine NB aktualisiert.
Alle beide. Eben aber erst dein Post gelesen.
Nun habe ich die Zeile wieder entfernt, aber die aktuelle
NB läuft nun auch so wieder wunderbar.

Damit bin ich hier raus.

Danke & Gruß
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 8059
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: Hibiscus - nightly und stable parallel?

 · 
Gepostet: 04.09.2018 - 09:00 Uhr  ·  #50
Zitat geschrieben von Hibiscus-User

Zu spät.
Heute ist Montag und ich habe meine NB aktualisiert.
Alle beide. Eben aber erst dein Post gelesen.
Nun habe ich die Zeile wieder entfernt, aber die aktuelle
NB läuft nun auch so wieder wunderbar.


Genau das wollte ich doch hoeren. Also hat die neue Version das H2-Treibers auch bei dir das Problem behoben. Prima.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0