Keine Depotaktualisierung mehr bei ING und Postbank

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 28
Dabei seit: 04 / 2013
Betreff:

Keine Depotaktualisierung mehr bei ING und Postbank

 · 
Gepostet: 08.08.2019 - 15:59 Uhr  ·  #1
Seit kurzem erfolgt bei mir keine Aktualisierung meines ING- und meines Postbank-Depots mehr. Das ING-Depot kann ich nicht "abrufen" (Menüpunkt ausgegraut). Das Postbank-Depot kann ich abrufen, nur bleibt der Stand bei 0,00 Euro, obwohl seit Tagen Wertpapiere enthalten sind.

Hat das etwas mit der PSD2-Umstellung zu tun oder andere Gründe? Die Legitimation in Banking4 erfolgt per Postbank-ID bzw. bei der ING auf normalem Weg.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 4548
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Keine Depotaktualisierung mehr bei ING und Postbank

 · 
Gepostet: 08.08.2019 - 17:15 Uhr  ·  #2
msa
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 57
Beiträge: 4974
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: Keine Depotaktualisierung mehr bei ING und Postbank

 · 
Gepostet: 08.08.2019 - 18:48 Uhr  ·  #3
Hallo, die ING hat in den letzten Wochen irgendwann was komisches geliefert - letztlich eine andere Depotnummer als bisher (mal mit BLZ als IBAN, man nur als Kontonummer). Das hat B4 insoweit durcheinander gebracht, dass es stellenweise das gleiche Depot mehrfach angelegt hat und stellenweise aus dem "richtigen" Depot die Bankverbindung raus genommen hat, weil es in dem Moment in der ING-Bankverbindung nicht mehr enthalten war).

Das ist recht einfach zu korrigieren. Gehe bei Deinem Depot mit der rechten Maustaste ins Kontextmenü, rufe Kontoeinstellungen auf und dann Bankverbindungen. Dort dürfte derzeit keine Bankverbindung mehr eingetragen sein. Wähle dort aus dem Klappmenü die ING-Bankverbindung aus und speichere das ab - fertig. Dann müsste alles wieder normal sein (war zumindest bei mir so).
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 17
Dabei seit: 12 / 2013
Betreff:

Re: Keine Depotaktualisierung mehr bei ING und Postbank

 · 
Gepostet: 08.08.2019 - 21:47 Uhr  ·  #4
Entschuldigung für OT.

Hallo msa,

vor einigen Tagen wurden bei einem Kontorundruf bei einer Volksbank plötzlich zwei Kreditkartenkonten neu angelegt und waren somit doppelt vorhanden. Bei weiteren Abrufen wurden lediglich die neuen Kreditkartenkonten aktualisiert.

Auch bei meiner Volksbank half Dein Hinweis bzgl. fehlender Bankverbindungen. Da wäre ich nie drauf gekommen. Herzlichen Dank für Deinen zielführenden Beitrag.

Gruß
omega
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 28
Dabei seit: 04 / 2013
Betreff:

Re: Keine Depotaktualisierung mehr bei ING und Postbank

 · 
Gepostet: 09.08.2019 - 01:02 Uhr  ·  #5
Zitat geschrieben von infoman


Ja. Besonders kurios finde ich es bei der Postbank. Es ist ja ein Abruf möglich und es erscheint dabei keine Fehlermeldung - doch es werden danach keine Depotwerte angezeigt. Die Depotnummer habe ich überprüft, die stimmt.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 28
Dabei seit: 04 / 2013
Betreff:

Re: Keine Depotaktualisierung mehr bei ING und Postbank

 · 
Gepostet: 09.08.2019 - 01:05 Uhr  ·  #6
Zitat geschrieben von msa

Hallo, die ING hat in den letzten Wochen irgendwann was komisches geliefert - letztlich eine andere Depotnummer als bisher (mal mit BLZ als IBAN, man nur als Kontonummer). Das hat B4 insoweit durcheinander gebracht, dass es stellenweise das gleiche Depot mehrfach angelegt hat und stellenweise aus dem "richtigen" Depot die Bankverbindung raus genommen hat, weil es in dem Moment in der ING-Bankverbindung nicht mehr enthalten war).

Das ist recht einfach zu korrigieren. Gehe bei Deinem Depot mit der rechten Maustaste ins Kontextmenü, rufe Kontoeinstellungen auf und dann Bankverbindungen. Dort dürfte derzeit keine Bankverbindung mehr eingetragen sein. Wähle dort aus dem Klappmenü die ING-Bankverbindung aus und speichere das ab - fertig. Dann müsste alles wieder normal sein (war zumindest bei mir so).


Das war i.d.T. bei der ING das Problem - danke.

Aber das Postbank-Problem (siehe ein Posting über diesem) bleibt. :(
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 4548
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Keine Depotaktualisierung mehr bei ING und Postbank

 · 
Gepostet: 09.08.2019 - 10:10 Uhr  ·  #7
auf PostbankID wurde aber umgestellt?
vielleicht ist es wie hier: topic.php?t=22845 und bedarf einem Zusatz?
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 28
Dabei seit: 04 / 2013
Betreff:

Re: Keine Depotaktualisierung mehr bei ING und Postbank

 · 
Gepostet: 09.08.2019 - 15:26 Uhr  ·  #8
Zitat geschrieben von infoman

auf PostbankID wurde aber umgestellt?


Ja.

Zitat geschrieben von infoman

vielleicht ist es wie hier: topic.php?t=22845 und bedarf einem Zusatz?


Nein, das hat keine Änderung bewirkt.

Eine Sache ist mir noch aufgefallen:

Wenn ich beim ING-Depot einen Abruf macht, steht im Protokoll:

Zitat
ING-DiBa

Direkt-Depot

Depot abrufen


Wenn ich einen Abruf beim Postbank Depot mache, steht im Protokoll jedoch nur:

Zitat
Postbank

PB Depot


Also es steht nicht "Depot abrufen", aber auch keine Fehlermeldung. Das deutet für mich eher auf einen Bug von Banking4 hin? Hat denn hier noch jemand ein Postbank-Depot?
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 28
Dabei seit: 04 / 2013
Betreff:

Re: Keine Depotaktualisierung mehr bei ING und Postbank

 · 
Gepostet: 14.08.2019 - 13:10 Uhr  ·  #9
Auch mit der neuen Version .7166 leider keine Änderung.

Falls ich zufälligerweise nicht der einzige mit Postbank-Depot bin, bitte hier melden.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: Stuttgart
Beiträge: 91
Dabei seit: 09 / 2018
Betreff:

Re: Keine Depotaktualisierung mehr bei ING und Postbank

 · 
Gepostet: 14.08.2019 - 13:42 Uhr  ·  #10
Ich hab meins schon Anfang des Jahres auf offline-Wertpapierkonto umgestellt, weil ich es nicht mehr abrufen konnte. Ende 2018 ging es noch. Aber das hilft dir jetzt wohl auch nicht weiter

Ich muss mich korrigieren: Mit B4 habe ich es noch nie online hinbekommen. Das mit letztem Jahr war mit MoneyMoney, da hat's funktioniert.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 4548
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Keine Depotaktualisierung mehr bei ING und Postbank

 · 
Gepostet: 14.08.2019 - 13:48 Uhr  ·  #11
schaut mal hier rein (Querverw. auf SM-Forum - da hier ein User die Postbank-ID für Depot-/Anlagekonto beschreibt)
oft waren ja die Zugangsdaten bisher bei der PostbankID das Problem
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 28
Dabei seit: 04 / 2013
Betreff:

Re: Keine Depotaktualisierung mehr bei ING und Postbank

 · 
Gepostet: 14.08.2019 - 15:22 Uhr  ·  #12
Zitat geschrieben von infoman

schaut mal hier rein (Querverw. auf SM-Forum - da hier ein User die Postbank-ID für Depot-/Anlagekonto beschreibt)
oft waren ja die Zugangsdaten bisher bei der PostbankID das Problem


Danke, da geht es aber um eine fehlende Postbank-ID. Die habe ich ja. Und Konten werden auch korrekt abgerufen - nur beim Depot hört das Banking4-Protokoll nach "PB Depot" einfach auf, was nach meinem Verständnis nicht normal ist. Entweder muss Banking4 danach doch "Depot abrufen" ausgeben - oder eine Fehlermeldung. Anscheinend bricht das Programm die Bearbeitung einfach so ab.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 28
Dabei seit: 04 / 2013
Betreff:

Re: Keine Depotaktualisierung mehr bei ING und Postbank

 · 
Gepostet: 14.08.2019 - 15:28 Uhr  ·  #13
Zitat geschrieben von rascal

Ich hab meins schon Anfang des Jahres auf offline-Wertpapierkonto umgestellt, weil ich es nicht mehr abrufen konnte. Ende 2018 ging es noch. Aber das hilft dir jetzt wohl auch nicht weiter


Im Prinzip doch - dann scheine ich ja doch nicht der einzige mit dem Problem zu sein. Früher - zumindest vor Umstellung auf die Postbank-ID - funktionierte es bei mir aber einwandfrei. Wann genau der Fehler erstmals auftrat, kann ich nicht sagen. Es ist mir jetzt nur aufgefallen, da sich seit kurzem im Postbank-Depot Wertpapiere befinden, und im Postbank-Online-Banking werden die glücklicherweise auch angezeigt, d.h. man hat mich nicht beraubt. ;)
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0