Sammelthread: Comdirect

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 7340
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Sammelthread: Comdirect

 · 
Gepostet: 16.09.2019 - 10:27 Uhr  ·  #1
Fragen und Probleme zu Comdirect bitte hier rein.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 7340
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: Sammelthread: Comdirect

 · 
Gepostet: 16.09.2019 - 11:23 Uhr  ·  #2
Update 16.09.2019:

Andere Bankingprogramme sind ebenfalls betroffen.
- topic.php?p=148899#real148899
- topic.php?p=148894#real148894

Habe soeben die Rückmeldung erhalten, dass auch Bankseitig derzeit ein Problem vorliegt (die Meldung 3920 mit den verfügbaren TAN-Verfahren wird derzeit fälschlicherweise doppelt von der Bank gesendet - in einer davon ist nur 999 (ganz alte TAN-Liste).

Daher: Abwarten, Tee trinken.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 09 / 2019
Betreff:

Re: Sammelthread: Comdirect

 · 
Gepostet: 16.09.2019 - 11:28 Uhr  ·  #3
Wollte hier grade meine Fehlersituation mit Hibiscus vs. Comdirect beschreiben, als du auf die bestehenden Probleme verwiesen hast. Vielen Dank!
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7
Dabei seit: 09 / 2019
Betreff:

Sammelthread: Comdirec

 · 
Gepostet: 16.09.2019 - 13:15 Uhr  ·  #4
Hallo,

ich habe gerade mit der technischen Hotline der comdirect gesprochen.
Dort ist von einem Fehler nichts bekannt. Abwarten und Tee trinken bringt also wohl nichts.
Man hat mir geraten, mein Problem hier im Forum zu posten.
Ich bekommen beim Abruf des Kontostands folgende Fehlermeldungen:

[16.09.2019 13:04:35] Führe Aufträge aus...
[16.09.2019 13:04:35] Führe Dialog-Initialisierung aus
[16.09.2019 13:04:35] Verbinde mit https://fints.comdirect.de:443/fints und prüfe Zertifikat
[16.09.2019 13:04:35] Warte auf Antwortdaten
[16.09.2019 13:04:36] [Fehler] Meldung der Bank: 9050:Die Nachricht enthaelt Fehler.
[16.09.2019 13:04:36] [Fehler] Meldung der Bank: 9075:Starke Kundenauthentifizierung notwendig.
[16.09.2019 13:04:36] [Fehler] Meldung der Bank: 9800:Dialog abgebrochen
[16.09.2019 13:04:36] [Fehler] Meldung der Bank: 9340:Ungueltige Auftragsnachricht: Ungueltige Signatur.
[16.09.2019 13:04:36] PIN-Fehler erkannt, Meldung der Bank: 9340: Ungueltige Auftragsnachricht: Ungueltige Signatur.
[16.09.2019 13:04:36] Aufträge ausgeführt
[16.09.2019 13:04:36] Fehler beim Abrufen das Saldos: Unbekannter Fehler
[16.09.2019 13:04:36] Umsatzabruf fehlgeschlagen: Unbekannter Fehler
[16.09.2019 13:04:36] Es sind Fehler aufgetreten
[16.09.2019 13:04:36]
[16.09.2019 13:04:36] *****************************************************
[16.09.2019 13:04:36] Zusammengefasste Fehlermeldungen:
[16.09.2019 13:04:36] Meldung der Bank: 9050:Die Nachricht enthaelt Fehler.
[16.09.2019 13:04:36] Meldung der Bank: 9075:Starke Kundenauthentifizierung notwendig.
[16.09.2019 13:04:36] Meldung der Bank: 9800:Dialog abgebrochen
[16.09.2019 13:04:36] Meldung der Bank: 9340:Ungueltige Auftragsnachricht: Ungueltige Signatur.
[16.09.2019 13:04:36] error while fetching sepa info: Dialog for 'XXXXXX':
DIALOG-INITIALISIERUNG:
9050:Die Nachricht enthaelt Fehler.
9075:Starke Kundenauthentifizierung notwendig.
9800:Dialog abgebrochen
9340:Ungueltige Auftragsnachricht: Ungueltige Signatur.
DIALOG-ENDE:


Gruß

Knatterfux
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 7340
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: Sammelthread: Comdirect

 · 
Gepostet: 16.09.2019 - 13:19 Uhr  ·  #5
Die Hotline weiss sicher noch nichts davon - hinzu kommt, dass die an der Hotline auch nicht so technisch involviert sind. Der Fehler ist, dass deren HBCI-Server derzeit doppelte 3920 schickt - in einem davon ist als erlaubtes TAN-Verfahren nur 999 (Einschritt-TAN) enthalten. Ich denke, über den selben Fehler stolpert auch Banking4.

@knatterfux: Mach derweil das Update auf Hibiscus.2.8.16 und loesche die BPD - siehe
https://www.willuhn.de/wiki/do…zdem_nicht
Deinem Log zufolge hast du das scheinbar noch nicht gemacht.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7
Dabei seit: 09 / 2019
Betreff:

Re: Sammelthread: Comdirect

 · 
Gepostet: 16.09.2019 - 13:47 Uhr  ·  #6
Hallo,

Programmversion ist bereits 2.8.16
HBCI4Java-Version ist 3.1.9
HBCI Version ist FinTS 3.0
BPD wie beschrieben gelöscht.
Beim Konfiguration testen kommt die Fehlermeldung: angeforderter Sicherheitsmechanismus wird von der Bank nicht unterstützt

Gruß
Knatterfux
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 09 / 2019
Betreff:

Re: Sammelthread: Comdirect

 · 
Gepostet: 16.09.2019 - 14:05 Uhr  ·  #7
@knatterfux: Die Meldung bekomme ich auch. Passt doch zur Analyse von @hibiscus. Wir können wirklich nur warten. Bis ein Fix für solch ein Softwareproblem in den Wirkbetrieb gebracht wird, kann es aber schon mal 1-3 Tage dauern.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 7340
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: Sammelthread: Comdirect

 · 
Gepostet: 16.09.2019 - 14:32 Uhr  ·  #8
Da ich nicht weiss, wie lange die Bank braucht, um den Fehler zu beheben, habe ich ein aktualisiertes Nightly-Build veroeffentlicht, welches den doppelten 3920-Code toleriert. Mangels Testkonto habe ich das Fix blind eingebaut. Wenn es nicht funktioniert, hilft nur warten, bis die Bank es gelöst hat.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 7340
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: Sammelthread: Comdirect

 · 
Gepostet: 16.09.2019 - 14:33 Uhr  ·  #9
Zitat geschrieben von knatterfux

Programmversion ist bereits 2.8.16
HBCI4Java-Version ist 3.1.9
HBCI Version ist FinTS 3.0
BPD wie beschrieben gelöscht.
Beim Konfiguration testen kommt die Fehlermeldung: angeforderter Sicherheitsmechanismus wird von der Bank nicht unterstützt


Du musst dich nicht wiederholen. Ich kenne den Fehler. Aber glaub mal, dass in diesem PSD2-Chaos auch die Banken mal Fehler machen.
ufo
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 24
Dabei seit: 09 / 2019
Betreff:

Re: Sammelthread: Comdirect

 · 
Gepostet: 16.09.2019 - 15:01 Uhr  ·  #10
Hi,

Zitat geschrieben von hibiscus

Da ich nicht weiss, wie lange die Bank braucht, um den Fehler zu beheben, habe ich ein aktualisiertes Nightly-Build veroeffentlicht, welches den doppelten 3920-Code toleriert. Mangels Testkonto habe ich das Fix blind eingebaut. Wenn es nicht funktioniert, hilft nur warten, bis die Bank es gelöst hat.

Funktioniert leider nicht. Falls Du möchtest, kann ich Logs schicken...
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 7340
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: Sammelthread: Comdirect

 · 
Gepostet: 16.09.2019 - 15:05 Uhr  ·  #11
Ja, kannst du mir mal bitte eine HBCI-Protokoll per Mail an hibiscus[at]willuhn.de schicken?

1) Hibiscus neu starten
2) Bankzugang neu einrichten
3) Im Menü unter "Hibiscus->Erweitert->HBCI-Protokoll speichern..." und das Protokoll ohne Kontobezug speichern
4) Die Datei per Mail an o.g. Adresse mit Links zu diesem Thread hier, damit ich das zuordnen kann.
ufo
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 24
Dabei seit: 09 / 2019
Betreff:

Re: Sammelthread: Comdirect

 · 
Gepostet: 16.09.2019 - 15:07 Uhr  ·  #12
Mach ich...
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 7340
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: Sammelthread: Comdirect

 · 
Gepostet: 16.09.2019 - 17:00 Uhr  ·  #13
Hab deine Logs erhalten und analysieren können.
Der Fehler entsteht, weil die Bank bei der anonymen Dialoginitialisierung noch keine für den Benutzer zugelassenen TAN-Verfahren per Rückmelde-Code 3920 liefert (logisch), darüber hinaus aber bei den in den BPD gemeldeten TAN-Verfahren in HIPINS kein Einschritt-Verfahren dabei ist. Mit dem hätte Hibiscus den Dialog zumindest übergangsweise erstmal 999 (Einschritt) - aber nicht mehr anonym sondern authentifiziert - fortsetzen können. In der Antwort darauf hätte die Bank dann per 3920 die für den User zugelassenen Verfahren geliefert.

Ich weiss nicht mehr, in welchem Zusammenhang das mit diesem "Mache erstmal mit 999 weiter, wenn noch nichts anderes bekannt ist" entstand. Ist auch egal: Ich hab das jetzt so geändert, dass - wenn für den Benutzer scheinbar überhaupt keine TAN-Verfahren initial verfügbar sind (also weder per 3920 noch ein Einschritt-Verfahren per HIPINS), dann fragt es jetzt den Nutzer basierend auf der Liste der TAN-Verfahren, die die Bank ganz grundsätzlich anbietet. Zu dem Zeitpunkt ist jedoch noch nicht klar, ob das gewählte dann tatsächlich beim Benutzer erlaubt ist. Falls nicht, wird direkt danach vermutlich nochmal eine neue Abfrage kommen, wo in der Auswahlliste dann nur noch die tatsächlich erlaubten Verfahren drin stehen.

Bugfix wie immer blind, da ich keine Testmöglichkeiten habe. Nightly-Build ist im Bau. Ich gebe Bescheid, wenns da ist.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 7340
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: Sammelthread: Comdirect

 · 
Gepostet: 16.09.2019 - 17:08 Uhr  ·  #14
Aktualisiertes Nightly-Build ist verfügbar.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 64
Dabei seit: 08 / 2018
Betreff:

Re: Sammelthread: Comdirect

 · 
Gepostet: 16.09.2019 - 17:26 Uhr  ·  #15
Mit der Nightly funktioniert der Test des Bankzugangs und auch der Abruf der Umsätze geht jetzt.
ufo
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 24
Dabei seit: 09 / 2019
Betreff:

Re: Sammelthread: Comdirect

 · 
Gepostet: 16.09.2019 - 17:38 Uhr  ·  #16
Hallo,

mit dem aktuellen Nighly - oder besser Daily :D - funktioniert Comdirect nun einwandfrei:
Beim Test des Bankzugangs kann man photoTAN oder mobilTAN auswählen,
TAN wird abgefragt und ggf. die Konten angelegt. Perfekt!

Vielen Dank!
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 7340
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: Sammelthread: Comdirect

 · 
Gepostet: 16.09.2019 - 17:40 Uhr  ·  #17
Danke für eure Rückmeldungen. Dann bereite ich ein Update auf 2.8.17 vor.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 8
Dabei seit: 06 / 2018
Betreff:

Re: Sammelthread: Comdirect

 · 
Gepostet: 16.09.2019 - 22:45 Uhr  ·  #18
Ich habe gerade 2.8.17 installiert und kann bestätigen, dass es nun geht. Die Photo-TAN wird beim Saldenabruf abgefragt. Vielen Dank für die schnelle Reaktion.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 7
Dabei seit: 09 / 2019
Betreff:

Re: Sammelthread: Comdirect

 · 
Gepostet: 17.09.2019 - 10:54 Uhr  ·  #19
Hallo,

und wo bekomme ich die Version 2.8.17 ?
Sowohl über die Online Aktualisierung (verfügbare Plugins) als auch auf der Downloadseite bekomme ich nur die Version 2.8.16 angeboten.

Gruß
Knatterfux
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 7340
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: Sammelthread: Comdirect

 · 
Gepostet: 17.09.2019 - 11:04 Uhr  ·  #20
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0