Einreichen eines Dauerauftrags wird abgelehnt noch vor Login!

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 89
Dabei seit: 10 / 2017
Betreff:

Einreichen eines Dauerauftrags wird abgelehnt noch vor Login!

 · 
Gepostet: 15.10.2022 - 11:28 Uhr  ·  #1
Hallo zusammen,

ich möchte einfach nur einen neuen Dauerauftrag bei der Bank einrichten. Doch noch vor dem Login jedoch wird der mit folgender Fehlermeldung zurückgewiesen:

Das Datum der Zahlung darf höchstens 100 Tag(e) in der Zukunft liegen

Ok. Der Dauerauftrag startet erst nächstes Jahr im Juli (Datum erste Zahlung). Warum ist das ein Problem?
Ist das ein "Feature" der Bank (noch bevor der Login vorliegt)?

Danke!
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 9286
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: Einreichen eines Dauerauftrags wird abgelehnt noch vor Login!

 · 
Gepostet: 15.10.2022 - 12:41 Uhr  ·  #2
Die Bank kann für die verschiedenen Geschäftsvorfälle Parameter per UPD/BPD liefern. Bei Daueraufträgen z.Bsp. die Vorlaufzeit, die möglichen Intervalle und das späteste Ausführungsdatum. Damit kann Hibiscus die von der Bank vorgegebenen Kriterien prüfen, noch bevor der Auftrag an die Bank gesendet wird. Die Info kam also von der Bank.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 89
Dabei seit: 10 / 2017
Betreff:

Re: Einreichen eines Dauerauftrags wird abgelehnt noch vor Login!

 · 
Gepostet: 15.10.2022 - 13:53 Uhr  ·  #3
Danke für die Info - ich hab's befürchtet. Fragt sich natürlich, was das für einen Sinn geben soll, so kurze Einschränkungen zu machen. Alles über ein Jahr als Einschränkung wäre ja ok.
msa
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 60
Beiträge: 6822
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: Einreichen eines Dauerauftrags wird abgelehnt noch vor Login!

 · 
Gepostet: 15.10.2022 - 14:47 Uhr  ·  #4
Das solltest Du bei Deiner Bank anfragen. Und uns gerne mitteilen, ob es eine Antwort gibt und wie die ausfällt :-)
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 6226
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Einreichen eines Dauerauftrags wird abgelehnt noch vor Login!

 · 
Gepostet: 15.10.2022 - 15:17 Uhr  ·  #5
Alternativ könntest du auch mal prüfen, was das webbanking meldet.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 89
Dabei seit: 10 / 2017
Betreff:

Re: Einreichen eines Dauerauftrags wird abgelehnt noch vor Login!

 · 
Gepostet: 15.10.2022 - 21:26 Uhr  ·  #6
Ich frage Montag mal nach (wenn ich es zeitlich schaffe). Ich fürchte ja, dass das auch für einfache geplante Überweisungen gilt und nicht nur für Daueraufträge.

Update 16.10.
Ich habe das Ganze gerade mal im https-Banking getestet. Da hat es einwandfrei funktioniert. Keine entsprechende Einschränkung gewesen.

Ich habe es im HBCI daher auch nochmal versucht und hier mal das komplette Log angehängt (wie gesagt - alles vor dem Login):

Code

Sun Oct 16 06:58:47 CEST 2022][INFO][bg-task:Worker][de.willuhn.jameica.hbci.synchronize.hbci.HBCISynchronizeBackend$HBCIJobGroup.sync] processing jobs
[Sun Oct 16 06:58:47 CEST 2022][INFO][bg-task:Worker][de.willuhn.jameica.hbci.synchronize.hbci.HBCISynchronizeBackend$HBCIJobGroup.executeJobs] adding job DauerSEPAList to queue
[Sun Oct 16 06:58:47 CEST 2022][INFO][bg-task:Worker][de.willuhn.jameica.hbci.synchronize.hbci.HBCISynchronizeBackend$HBCIJobGroup.executeJobs] job will be executed in seperate hbci message
[Sun Oct 16 06:58:47 CEST 2022][INFO][bg-task:Worker][de.willuhn.jameica.hbci.synchronize.hbci.HBCISynchronizeBackend$HBCIJobGroup.executeJobs] adding job DauerSEPANew to queue
[Sun Oct 16 06:58:47 CEST 2022][INFO][bg-task:Worker][de.willuhn.jameica.hbci.synchronize.hbci.HBCISynchronizeBackend$HBCIJobGroup.executeJobs] executing check for job DauerSEPAList
[Sun Oct 16 06:58:47 CEST 2022][INFO][bg-task:Worker][de.willuhn.jameica.hbci.server.hbci.AbstractHBCIJob.handleResult] execution state: tan needed: false, tan-cancel: false, executed: false, success status: false, error status: false
[Sun Oct 16 06:58:47 CEST 2022][INFO][bg-task:Worker][de.willuhn.jameica.hbci.server.hbci.AbstractHBCIJob.getErrorText] global status: 
[Sun Oct 16 06:58:47 CEST 2022][INFO][bg-task:Worker][de.willuhn.jameica.hbci.server.hbci.AbstractHBCIJob.getErrorText] job status: 
[Sun Oct 16 06:58:47 CEST 2022][INFO][bg-task:Worker][de.willuhn.jameica.hbci.server.hbci.AbstractHBCIJob.handleResult] mark job failed
[Sun Oct 16 06:58:47 CEST 2022][WARN][bg-task:Worker][de.willuhn.jameica.hbci.synchronize.hbci.HBCISynchronizeBackend$HBCIJobGroup.executeJobs] Fehler beim Abrufen der SEPA-Daueraufträge: Unbekannter Fehler
[Sun Oct 16 06:58:47 CEST 2022][INFO][bg-task:Worker][de.willuhn.jameica.hbci.synchronize.hbci.HBCISynchronizeBackend$HBCIJobGroup.executeJobs] executing check for job DauerSEPANew
[Sun Oct 16 06:58:47 CEST 2022][INFO][bg-task:Worker][de.willuhn.jameica.hbci.server.hbci.AbstractHBCIJob.handleResult] mark job unsupported/failed
[Sun Oct 16 06:58:47 CEST 2022][WARN][bg-task:Worker][de.willuhn.jameica.hbci.synchronize.hbci.HBCISynchronizeBackend$HBCIJobGroup.executeJobs] Auftragsart nicht unterstützt
[Sun Oct 16 06:58:47 CEST 2022][INFO][bg-task:Worker][de.willuhn.jameica.hbci.synchronize.hbci.HBCISynchronizeBackend$HBCIJobGroup.executeJobs] executing check for job DauerSEPAList
[Sun Oct 16 06:58:47 CEST 2022][INFO][bg-task:Worker][de.willuhn.jameica.hbci.server.hbci.AbstractHBCIJob.handleResult] mark job unsupported/failed
[Sun Oct 16 06:58:47 CEST 2022][WARN][bg-task:Worker][de.willuhn.jameica.hbci.synchronize.hbci.HBCISynchronizeBackend$HBCIJobGroup.executeJobs] Auftragsart nicht unterstützt
[Sun Oct 16 06:58:47 CEST 2022][WARN][bg-task:Worker][de.willuhn.jameica.hbci.synchronize.hbci.HBCISynchronizeBackend$HBCIJobGroup.sync] found errors or synchronization cancelled, mark PIN cache dirty [have error: true, interrupted: false]
[Sun Oct 16 06:58:47 CEST 2022][WARN][bg-task:Worker][de.willuhn.jameica.hbci.gui.DialogFactory.dirtyPINCache] mark pin cache dirty for single passport
[Sun Oct 16 06:58:47 CEST 2022][INFO][bg-task:Worker][de.willuhn.jameica.hbci.synchronize.hbci.HBCISynchronizeBackend$HBCIJobGroup.close] closing resources
[Sun Oct 16 06:58:47 CEST 2022][INFO][bg-task:Worker][de.willuhn.jameica.hbci.passports.pintan.server.PassportHandleImpl.close] closing pin/tan passport
[Sun Oct 16 06:58:47 CEST 2022][INFO][bg-task:Worker][de.willuhn.jameica.hbci.passports.pintan.server.PassportHandleImpl.close] pin/tan passport closed
[Sun Oct 16 06:58:47 CEST 2022][INFO][bg-task:Worker][de.willuhn.jameica.hbci.synchronize.AbstractSynchronizeBackend$Worker.run] Das Datum der Zahlung darf höchstens 100 Tag(e) in der Zukunft liegen
de.willuhn.util.ApplicationException: Das Datum der Zahlung darf höchstens 100 Tag(e) in der Zukunft liegen
        at de.willuhn.jameica.hbci.server.hbci.tests.PreTimeRestriction.testMax(PreTimeRestriction.java:108)
        at de.willuhn.jameica.hbci.server.hbci.tests.PreTimeRestriction.test(PreTimeRestriction.java:52)
        at de.willuhn.jameica.hbci.server.hbci.HBCISepaDauerauftragStoreJob.setJob(HBCISepaDauerauftragStoreJob.java:156)
        at de.willuhn.jameica.hbci.synchronize.hbci.HBCISynchronizeBackend$HBCIJobGroup.executeJobs(HBCISynchronizeBackend.java:340)
        at de.willuhn.jameica.hbci.synchronize.hbci.HBCISynchronizeBackend$HBCIJobGroup.sync(HBCISynchronizeBackend.java:273)
        at de.willuhn.jameica.hbci.synchronize.AbstractSynchronizeBackend$Worker.run(AbstractSynchronizeBackend.java:399)
        at de.willuhn.jameica.gui.GUI$7.run(GUI.java:1081)


Da ist ein "Fehler beim Abrufen der SEPA-Daueraufträge" drin - das ist seltsam, weil das alleinige Abrufen von Aufträgen problemlos funktioniert. Mein via https-Banking angelegter Eintrag kann auch wunderbar abgerufen und angezeigt werden.
Der Fehler "Auftragsart nicht unterstützt" ist auch seltsam, weil:
Wenn man die Zeit auf <100 Tage verkürzt, geht der Auftrag durch - alles bestens (vermutlich) - ich habe ihn bei der TAN-Eingabe abgebrochen.

Ich habe nun auch mal eine geplante Überweisung mit > 100 Tage im Voraus getestet (und auch komplett durchgeführt). Das war kein Problem. Ich habe also den Verdacht, dass da doch was auf Seiten von Hibiscus missinterpretiert werden könnte?

In den BPD ist diesbezüglich zu finden:
Code

Params_20.DauerSEPANewPar1.ParDauerSEPANew.maxpretime 100

Würde also von daher passen, nehme ich mal an. Könnte es sein, dass der potentiell falsch ausgewertet wird (oder er wird vielleicht von der Bank falsch gesendet?), wenn er von der Bank kommt? Kann man das testweise einfach mal manipulieren?
Warum soll der Zeitraum im HBCI eingeschränkt sein, wenn er das im https-Banking nicht ist? Da sehe ich nicht wirklich einen Grund dafür.

Ich habe mal Trace-Level eingestellt und folgende Antwort bekommen für die BPD für "SEPA-Dauerauftrag einrichten Parameter" HICDES:

Code

HICDES:29:1:4+1+1+0+2:1:100:0102030612:00::0

Wenn ich mir dazu die Doku anschaue (FinTS_3.0_Messages_Geschaeftsvorfaelle_2022-04-15_final_version.pdf) passt für mich der Rückgabewert nicht so wirklich zur Doku. 7 Parameter sind dokumentiert (mal von hinten her versucht zuzuordnen):

Code

        1 max. Anzahl Verwendungszweckzeilen    ?
        2 min. Vorlaufzeit                      1        
        3 max. Vorlaufzeit                      100
        4 Turnus in Monaten                     0102030612 -> monatlich, 2/3 monatlich, halbjährlich, jährlich
        5 Ausführungstage pro Monat             00 (alle) 
        6 Turnus in Wochen                      (unbelegt)
        7 Ausführungstage pro Woche             0 (tgl.)

Der Parameter 1 max. Anzahl Verwendungszweckzeilen wäre demgemäß mit 4+1+1+0+2 zu belegen - der ist aber so nicht dokumentiert (da wird einfach eine Zahl 0-14 erwartet). Irgendwie scheint mir das komisch - aber ich bin nun auch nicht der FINTS-Experte - da wissen andere sicher mehr!


Gerade mal die BPD für eine terminierte Überweisung angeschaut:
Code

HICSES:25:1:4+1+1+0+1:9999

Als Parameter für "terminierte Sepaüberweisung einreichen" sind definiert:
Code

            min. Vorlaufzeit        ?
            max. Vorlaufzeit        9999

Auch da bekomme ich es wieder nicht zugeordnet.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 89
Dabei seit: 10 / 2017
Betreff:

Re: Einreichen eines Dauerauftrags wird abgelehnt noch vor Login!

 · 
Gepostet: 17.10.2022 - 19:19 Uhr  ·  #7
Ich habe die Bank auf die Problematik hingewiesen. Es war dabei eher überraschend, dass im Web-Banking keine (mir aufgefallene) Einschränkung vorhanden ist ... Oh je. Ich habe darum gebeten, dass die "Nichteinschränkung" vom Web-Banking auf HBCI übernommen wird. Mal sehen, was passiert. Wenn es dumm läuft, wird es nun auch im Web-Banking eingeschränkt - aber wahrscheinlich passiert ja eher gar nichts ... .
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0