Nach IT Umstellung bei der apoBank: Saldo und Umsätze abrufen funktioniert nicht mehr

 
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 8015
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: Nach IT Umstellung bei der apoBank: Saldo und Umsätze abrufen funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 10.06.2020 - 11:08 Uhr  ·  #61
Zitat geschrieben von hibiscus

Stimmt. Sehe auch gerade, dass der Wert ja in createDay erzeugt und befüllt wird. Kannst du bitte einen Pull-Request bei Github für die Änderung einstellen? Ich will das nicht blind fixen, da ich es mangels Konto bei der ApoBank nicht selbst testen kann.


Oder kannst du alternativ die konkretem, getestete if-Bedingung posten?
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 15
Dabei seit: 06 / 2020
Betreff:

Re: Nach IT Umstellung bei der apoBank: Saldo und Umsätze abrufen funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 10.06.2020 - 15:59 Uhr  ·  #62
hibiscus: "Oder kannst du alternativ die konkretem, getestete if-Bedingung posten?"

Ah, danke ;) Der Vorschlag also wäre, getestet und, soweit ich sehe, ohne zu erwartende Nebenwirkungen:
Code
            // Die einzelnen Buchungen
            BigDecimal saldo = tag.start.value.getBigDecimalValue();
            for (ReportEntry2 entry:report.getNtry())
            {
            ...
            // Apo-Bank Sonderbehandlung:
            if (tag.start.timestamp == null && tag.end.timestamp != null)
            {
            ...
"haveStart/End" würde ich weglassen, bringt eh nix ausser Verwirrung. Und 'timestamp' liest sich auch gut, wie "Stempel drauf, das kam von der Bank".

Aber drüber schlafen ist nie verkehrt. Bei der apo tut sich auch noch was, z.B. sind die allowed_GV's doch wieder zurück im UPD (und UPA.usage=0).

Jedenfalls immer mein Respekt für das kleine wunderbare Programm.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 8015
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: Nach IT Umstellung bei der apoBank: Saldo und Umsätze abrufen funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 10.06.2020 - 16:25 Uhr  ·  #63
Mit dem Weglassen des "haveStart" bin ich skeptisch. In "createDay" wird mit "if(report.getBal().size()>0)" ja explizit geprüft, ob Salden enthalten sind. Wenn das nicht der Fall ist, existiert zwar "tag.start", aber "tag.start.value" ist dann null. "BigDecimal saldo = tag.start.value.getBigDecimalValue()" kann also durchaus eine NullPointerException werfen.

Zitat

Aber drüber schlafen ist nie verkehrt. Bei der apo tut sich auch noch was, z.B. sind die allowed_GV's doch wieder zurück im UPD (und UPA.usage=0).

Deswegen sag ich immer, man sollte solche Änderungen nicht überstürzt machen, solange die Bank noch dran arbeitet. Unter Umständen erledigt sich sogar auch noch dieses Patch hier von allein.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 15
Dabei seit: 06 / 2020
Betreff:

Re: Nach IT Umstellung bei der apoBank: Saldo und Umsätze abrufen funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 10.06.2020 - 19:03 Uhr  ·  #64
hibiscus: "Mit dem Weglassen des "haveStart" bin ich skeptisch. In "createDay" wird mit "if(report.getBal().size()>0)" ja explizit geprüft, ob Salden enthalten sind. Wenn das nicht der Fall ist, existiert zwar "tag.start", aber "tag.start.value" ist dann null. "BigDecimal saldo = tag.start.value.getBigDecimalValue()" kann also durchaus eine NullPointerException werfen. "

Nö, kann es nicht. 3 mal nö:

1) top-down logic: Wenn es so wäre dann würde Dein aktueller code ja funktionieren. Tut er aber nicht.

2) bottom-up logic: ein neues Saldo gibts immer nur MIT "value" wegen "public Saldo() { value=new Value(); }" und "public Value() { this(0,"EUR"); }" Und ebenso gibt es BTags tag's immer nur MIT Saldo, jedenfalls solange das/der tag von createDay() stammt: "BTag tag = new BTag(); tag.start = new Saldo();..."

3) Praxistest: System.out.print(new Saldo().value.getBigDecimalValue() + "\n");
0E+2

Voila, das komplett unbenutzte neue Saldo().liefert eine tadellos einwandfreie BigDecimal.ZERO.

Immer noch skeptisch? Anyway, hier noch der Test von wegen "wird es aber dann mit 'timestamp' funktionieren?":Eigentlich bin ich mir als Nicht-Javaner da nicht sicher aber der Test scheint doch zu zeigen dass Java leere Objekte in classes mit null vorbelegt (im Gegensath zu C++ z.B.).

4) System.out.print(new Saldo().timestamp + "\n");
null
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 8015
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: Nach IT Umstellung bei der apoBank: Saldo und Umsätze abrufen funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 11.06.2020 - 09:16 Uhr  ·  #65
Du hast Recht. Hab ich übersehen. Habs nochmal angepasst, eingecheckt und ein neues Nightly-Build erzeugt. Hab in "createDay()" noch einen Hinweis hinzugefügt, dass sich der Aufrufer hier darauf verlässt, dass die Werte nicht NULL sind.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 21
Dabei seit: 06 / 2020
Betreff:

Re: Nach IT Umstellung bei der apoBank: Saldo und Umsätze abrufen funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 11.06.2020 - 11:23 Uhr  ·  #66
Zitat geschrieben von hibiscus

Habs nochmal angepasst, eingecheckt und ein neues Nightly-Build erzeugt.

Damit funktioniert die Umsatzabfrage (mit den von Seiten der apoBank bestehenden Beschränkungen) bei mir. Vielen Dank!
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 8015
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: Nach IT Umstellung bei der apoBank: Saldo und Umsätze abrufen funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 11.06.2020 - 11:29 Uhr  ·  #67
Danke fuer die Rueckmeldung.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 15
Dabei seit: 12 / 2018
Betreff:

Re: Nach IT Umstellung bei der apoBank: Saldo und Umsätze abrufen funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 11.06.2020 - 19:45 Uhr  ·  #68
Bin auch Apobank-Opfer. Habe gerade die neusten Nightlies für jameica und hibiscus gezogen und installiert. Bankzugang neu angelegt wie im Wiki beschrieben, synchronisieren geht, keine Fehlermeldungen soweit. Wenn ich dann die Umsätze abrufen will kommt:

Code
[11.06.2020 19:43:13] Synchronisierung via FinTS/HBCI läuft
[11.06.2020 19:43:13]  
[11.06.2020 19:43:13] Synchronisiere Konto: Gehaltskonto, IBAN DE5330..xxx [apoBank]
[11.06.2020 19:43:13] Initialisiere Bank-Zugang
[11.06.2020 19:43:13] Führe Geschäftsvorfall aus: "Gehaltskonto, IBAN DE5330..xxx [apoBank]: Umsätze/Salden abrufen"
[11.06.2020 19:43:13] Führe Aufträge aus...
[11.06.2020 19:43:13] Auftragsart nicht unterstützt
[11.06.2020 19:43:13] Auftragsart nicht unterstützt
[11.06.2020 19:43:13] Fehler: Geschäftsvorfall Saldo wird nicht unterstützt, evtl. andere HBCI-Version benutzen
[11.06.2020 19:43:13] Synchronisierung via FinTS/HBCI wird nach Fehler fortgesetzt
[11.06.2020 19:43:13]  
[11.06.2020 19:43:13] Synchronisiere Konto: Kartendoppel, IBAN DE2330..xxx [apoBank]
[11.06.2020 19:43:13] Initialisiere Bank-Zugang
[11.06.2020 19:43:13] Führe Geschäftsvorfall aus: "Kartendoppel, IBAN DE2330..xxx [apoBank]: Umsätze/Salden abrufen"
[11.06.2020 19:43:13] Führe Aufträge aus...
[11.06.2020 19:43:13] Auftragsart nicht unterstützt
[11.06.2020 19:43:13] Auftragsart nicht unterstützt
[11.06.2020 19:43:13] Fehler: Geschäftsvorfall Saldo wird nicht unterstützt, evtl. andere HBCI-Version benutzen
[11.06.2020 19:43:13] Synchronisierung via FinTS/HBCI wird nach Fehler fortgesetzt
[11.06.2020 19:43:13]  
[11.06.2020 19:43:13] Synchronisiere Konto: KfW Privatkundenbank (A), IBAN DE9330..xxxx [apoBank]
[11.06.2020 19:43:13] Initialisiere Bank-Zugang
[11.06.2020 19:43:13] Führe Geschäftsvorfall aus: "KfW Privatkundenbank (A), IBAN DE9330..xxxx [apoBank]: Umsätze/Salden abrufen"
[11.06.2020 19:43:13] Führe Aufträge aus...
[11.06.2020 19:43:13] Auftragsart nicht unterstützt
[11.06.2020 19:43:13] Auftragsart nicht unterstützt
[11.06.2020 19:43:13] Fehler: Geschäftsvorfall Saldo wird nicht unterstützt, evtl. andere HBCI-Version benutzen
[11.06.2020 19:43:13] Synchronisierung via FinTS/HBCI wird nach Fehler fortgesetzt
[11.06.2020 19:43:13]  
[11.06.2020 19:43:13] Synchronisiere Konto: Privatkonto, IBAN DE4430..xxx [apoBank]
[11.06.2020 19:43:13] Initialisiere Bank-Zugang
[11.06.2020 19:43:13] Führe Geschäftsvorfall aus: "Privatkonto, IBAN DE4430..xxx [apoBank]: Umsätze/Salden abrufen"
[11.06.2020 19:43:13] Führe Aufträge aus...
[11.06.2020 19:43:13] Auftragsart nicht unterstützt
[11.06.2020 19:43:13] Auftragsart nicht unterstützt
[11.06.2020 19:43:13] Fehler: Geschäftsvorfall Saldo wird nicht unterstützt, evtl. andere HBCI-Version benutzen
[11.06.2020 19:43:13] Synchronisierung via FinTS/HBCI wird nach Fehler fortgesetzt
[11.06.2020 19:43:13]  
[11.06.2020 19:43:13] Synchronisiere Konto: Privatkonto, IBAN DE7130..xxxx [apoBank]
[11.06.2020 19:43:13] Initialisiere Bank-Zugang
[11.06.2020 19:43:14] Führe Geschäftsvorfall aus: "Privatkonto, IBAN DE7130..xxxx [apoBank]: Umsätze/Salden abrufen"
[11.06.2020 19:43:14] Führe Aufträge aus...
[11.06.2020 19:43:14] Auftragsart nicht unterstützt
[11.06.2020 19:43:14] Auftragsart nicht unterstützt
[11.06.2020 19:43:14] Fehler: Geschäftsvorfall Saldo wird nicht unterstützt, evtl. andere HBCI-Version benutzen
[11.06.2020 19:43:14] Synchronisierung via FinTS/HBCI wird nach Fehler fortgesetzt
[11.06.2020 19:43:14]  
[11.06.2020 19:43:14] Synchronisiere Konto: Vorfi. apoImmobilienfin., IBAN DE1830..xxx [apoBank]
[11.06.2020 19:43:14] Initialisiere Bank-Zugang
[11.06.2020 19:43:14] Führe Geschäftsvorfall aus: "Vorfi. apoImmobilienfin., IBAN DE1830..xxx [apoBank]: Umsätze/Salden abrufen"
[11.06.2020 19:43:14] Führe Aufträge aus...
[11.06.2020 19:43:14] Auftragsart nicht unterstützt
[11.06.2020 19:43:14] Auftragsart nicht unterstützt
[11.06.2020 19:43:14] Fehler: Geschäftsvorfall Saldo wird nicht unterstützt, evtl. andere HBCI-Version benutzen
[11.06.2020 19:43:14] Synchronisierung via FinTS/HBCI wird nach Fehler fortgesetzt
[11.06.2020 19:43:14]  
[11.06.2020 19:43:14] Synchronisiere Konto: apoImmoFestzins (A), IBAN DE4030..xxx [apoBank]
[11.06.2020 19:43:14] Initialisiere Bank-Zugang
[11.06.2020 19:43:14] Führe Geschäftsvorfall aus: "apoImmoFestzins (A), IBAN DE4030..xxx [apoBank]: Umsätze/Salden abrufen"
[11.06.2020 19:43:14] Führe Aufträge aus...
[11.06.2020 19:43:14] Auftragsart nicht unterstützt
[11.06.2020 19:43:14] Auftragsart nicht unterstützt
[11.06.2020 19:43:14] Fehler: Geschäftsvorfall Saldo wird nicht unterstützt, evtl. andere HBCI-Version benutzen
[11.06.2020 19:43:14] Synchronisierung via FinTS/HBCI wird nach Fehler fortgesetzt
[11.06.2020 19:43:14]  
[11.06.2020 19:43:14] Synchronisiere Konto: apoImmoFestzinsSKP-P (A), IBAN DE8430..xxx [apoBank]
[11.06.2020 19:43:14] Initialisiere Bank-Zugang
[11.06.2020 19:43:14] Führe Geschäftsvorfall aus: "apoImmoFestzinsSKP-P (A), IBAN DE8430..xxx [apoBank]: Umsätze/Salden abrufen"
[11.06.2020 19:43:14] Führe Aufträge aus...
[11.06.2020 19:43:14] Auftragsart nicht unterstützt
[11.06.2020 19:43:14] Auftragsart nicht unterstützt
[11.06.2020 19:43:14] Fehler: Geschäftsvorfall Saldo wird nicht unterstützt, evtl. andere HBCI-Version benutzen
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 15
Dabei seit: 12 / 2018
Betreff:

Re: Nach IT Umstellung bei der apoBank: Saldo und Umsätze abrufen funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 11.06.2020 - 20:03 Uhr  ·  #69
...BPD gelöscht und neu abgerufen - jetzt gehts. Danke fürs nightly !!

/edit

In manchen Buchungen steht jetzt der Verwendungszweck bei der Buchungsart, Gegenkonto und tatsächlicher Verwendungszweck bleiben leer. Sind aber nur einige Buchungen, andere passen wiederum.

/edit2

Das sind alles Buchungen, die bankintern sind. Eine Darlehensabrechnung, Kartenzahlung, sowas. Externe Lastschriften gehen tadellos.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 2
Dabei seit: 09 / 2015
Betreff:

Re: Nach IT Umstellung bei der apoBank: Saldo und Umsätze abrufen funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 13.06.2020 - 22:28 Uhr  ·  #70
Erstmal vielen Dank für die ganze Arbeit, die hier in das Programm gesteckt wird... von der Apobank kommt da wesentlich weniger Support!!

Ich habe auch das aktuelle Nightly runtergeladen und kann nun auch Umsätze abrufen (yeah!).
Dass bei vielen Überweisungen (zB Sammelüberweisungen) kein Empfänger angegeben ist, ist wohl ein Apobankproblem? (zumindest kann ich es auch online bei der Apobank nicht sehen...).

Leider stimmt bei mir die "Zwischensumme", also der laufende Saldo der Konten, überhaupt nicht. Wenn ich die Umsätze ansehe, steht oben, wo ich das Konto auswähle, ein völlig anderer Saldo als in der Tabelle. Mache ich etwas falsch oder ist das ein Problem, das die Apobank gelegentlich noch lösen wird?
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 11
Dabei seit: 06 / 2014
Betreff:

Re: Nach IT Umstellung bei der apoBank: Saldo und Umsätze abrufen funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 14.06.2020 - 16:55 Uhr  ·  #71
Ich möchte mich dem Dank für die Bemühungen anschliessen.

Die Empfänger sind bei mir online auch nicht zu sehen

Es sind heute (So., 14.6.) schon die vorgemerkten Buchungen (Überweisungen und Daueraufträge) für Mo., 15.6. auf der Webseite im Online-Banking. Diese Buchungen fehlen im Abruf von Hibiscus. Es wird aber der Saldo von Montag angezeigt. Der Fehler kommt somit von der Bank.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 15
Dabei seit: 06 / 2020
Betreff:

Re: Nach IT Umstellung bei der apoBank: Saldo und Umsätze abrufen funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 14.06.2020 - 18:54 Uhr  ·  #72
Ich glaube für die Zeit von 29.05. bis 31.05. haben sie keine Kontostände. Wenn man z.B. Umsätze ab einem Datum innerhalb dieses Zeitraums abruft (zufällig oder absichlich mit umsatz.startdate.offset=... dann kriegt man 0 Eur (!) Anfangs-Kontostand.

Kann man aber nachberechnen: Letzten guten Umsatz als 'geprüft' markieren, dann weiter mit 'Konten->RMaus->Erweitert'...

Richtig schlimm sehen die Auszüge von vor der Umstellung aus.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 7
Dabei seit: 08 / 2014
Betreff:

Re: Nach IT Umstellung bei der apoBank: Saldo und Umsätze abrufen funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 14.06.2020 - 22:04 Uhr  ·  #73
Guten Abend,
ich habe es auch versucht mit der Nightly Build - Hibiscus und Jameica, auch Java, Bankzugang gelöscht und neu angelegt, BPD gelöscht - leider kann ich nur den Saldo abrufen, keine Umsätze.

Allerdings wurde beim Anlegen des Bankzugangs ein neues Konto mit der gleichen Kontonummer erstellt. Für dieses Konto musste ich die IBAN per Hand eintragen (Fehler: Property my.bic wurde nicht gesetzt). Jetzt kann es die Umsätze abrufen - hat aber die alten natürlich nicht. Ich habe für das originale Konto versucht alles an das neue anzugleichen - ohne Erfolg.

Eine Idee?
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 11
Dabei seit: 06 / 2014
Betreff:

Re: Nach IT Umstellung bei der apoBank: Saldo und Umsätze abrufen funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 14.06.2020 - 23:12 Uhr  ·  #74
Hallo,

ich habe bei Konto-Zugangsdaten als Kundenkennung die VRK eingetragen und von der Kontonummer des Girokontos die drei führenden Nullen entfernt. Vielleicht hilft dies.
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 7
Dabei seit: 08 / 2014
Betreff:

Re: Nach IT Umstellung bei der apoBank: Saldo und Umsätze abrufen funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 15.06.2020 - 00:34 Uhr  ·  #75
Leider nicht - soweit war ich auch schon.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 15
Dabei seit: 06 / 2020
Betreff:

Re: Nach IT Umstellung bei der apoBank: Saldo und Umsätze abrufen funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 15.06.2020 - 08:30 Uhr  ·  #76
* Wenn die Umsätze einfach nicht kommen wollen dann "Konto->Erweitert->Saldo und Datum zurücksetzen".

* Wenn Fehler "There is unparsed MT94x data" dann "Konto->Sync.Optionen->CAMT-Format" checken.

* Wenn keine CAMT-Option dann führende Nullen von "Konto->Zugangsdaten->Kontonummer" entfernen, speichern.
mow
Neuling
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 1
Dabei seit: 06 / 2020
Betreff:

Re: Nach IT Umstellung bei der apoBank: Saldo und Umsätze abrufen funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 17.06.2020 - 19:12 Uhr  ·  #77
Hi,
ich kann inzwischen mit HBCI4J zwar die Umsätze abrufen, aber beim Parsen der empfangenen Daten scheint es ein Problem so geben.
Der Aufruf von:
Code
List<UmsLine> buchungen = result.getFlatData();


Führt zum Fehler
Code
Character array is missing "e" notation exponential mark


Der Grund scheint zu sein, dass versucht wird diesen MT-Bestandteil
Code
42257.35}{1:F01DAAEDEDDAXXX0000000001}{2:I940XN}{3:{108:M/246897270/M940}}{4:
auf Big Decimal zu casten. Dies schlägt natürlich fehl.
Irgendeine Idee, woran das liegen könnte?
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 8015
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: Nach IT Umstellung bei der apoBank: Saldo und Umsätze abrufen funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 18.06.2020 - 09:24 Uhr  ·  #78
Zitat geschrieben von mow

Der Grund scheint zu sein, dass versucht wird diesen MT-Bestandteil
Code
42257.35}{1:F01DAAEDEDDAXXX0000000001}{2:I940XN}{3:{108:M/246897270/M940}}{4:
auf Big Decimal zu casten. Dies schlägt natürlich fehl.
Irgendeine Idee, woran das liegen könnte?


Wieso MT? Ich denke, die Bank bietet MT940 gar nicht mehr an sondern arbeitet jetzt mit CAMT. Siehe das Posting direkt vor deinem von freestar. Du musst die Umsaetze im CAMT-Format abrufen. Also mit "KUmsAllCamt".
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: München
Homepage: subsembly.com/
Beiträge: 4294
Dabei seit: 11 / 2004
Betreff:

Re: Nach IT Umstellung bei der apoBank: Saldo und Umsätze abrufen funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 18.06.2020 - 10:00 Uhr  ·  #79
Die apoBank bietet "prinzipiell" weiterhin auch den MT-940 Abruf per HKKAZ an. Leider sind die gelieferten Daten noch nicht so richtig konform. Das soll aber kurzfristig noch korrigiert werden. Grundsätzlich ist aber immer HKCAZ/CAMT zu bevorzugen.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 8015
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: Nach IT Umstellung bei der apoBank: Saldo und Umsätze abrufen funktioniert nicht mehr

 · 
Gepostet: 18.06.2020 - 10:06 Uhr  ·  #80
Danke für die Info.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0