Postbank ID und Jameica Hibiscus

 
etz
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 03 / 2019
Betreff:

Postbank ID und Jameica Hibiscus

 · 
Gepostet: 11.03.2019 - 22:06 Uhr  ·  #1
Hallo,
habe gerade nach der Anleitung zu "Postbank: PIN/TAN" meinen Kontozugang umgestellt.. Der Test sagt mir, dass die Konfiguration erfogreich ist. Wenn ich aber nun den Saldo/Kontoumsätze abrufen will, wird eine Fehlermeldung in Jameica ausgegeben. Habe auch beachtet, dass ich nur die 5 ersten Zeichen des Paßwortes eingebe.
Dazu muß ich sagen, dass es sich bei dem Postbankkonto um ein Gemeinschaftskonto mit meiner Ehepartnerin handelt.
Wenn ich über den den Browser in das Konto gehe, klappt der Zugang (Ich habe zwei ID und zwei Passwörter vergeben, für mich und meine Partnerin).
Was mache ich falsch bzw. wo könnte ein Fehler liegen? Vielen Dank schon ´mal.
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Herkunft: Leipzig
Homepage: willuhn.de/
Beiträge: 6461
Dabei seit: 03 / 2005
Betreff:

Re: Postbank ID und Jameica Hibiscus

 · 
Gepostet: 12.03.2019 - 08:29 Uhr  ·  #2
Poste doch mal, welche Fehlermeldungen angezeigt werden.
etz
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 03 / 2019
Betreff:

Re: Postbank ID und Jameica Hibiscus

 · 
Gepostet: 12.03.2019 - 19:55 Uhr  ·  #3
Habe es eben noch ´mal probiert: es erscheint dann der Fehler-Code 9210 "Unbekannter Benutzer" sowie 9800 "Fehler beim Auswerten ...

Müsste ich dann doch noch einen zweites Konto anlegen? Bei der ING Diba gab es mit dem Gemeinschaftskonto kein Problem.
Noch eine vielleicht wichtige Information: meine Postbank ID besteht aus Zahlen und Buchstaben ebenso auch das Passwort.
Danke schon ´mal für die Unterstützung. :-)
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Beiträge: 4012
Dabei seit: 06 / 2008
Betreff:

Re: Postbank ID und Jameica Hibiscus

 · 
Gepostet: 12.03.2019 - 19:59 Uhr  ·  #4
wird die PostbankID verwendet? bzw. hier scheint doch dann ein Fehler vorzuliegen - bzgl. Fehler-Code 9210 "Unbekannter Benutzer"

letzte Software-Stand wurde geprüft bzw. aktualisiert auf 2019-02-11 Jameica 2.8.4 Hibiscus 2.8.10
etz
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 03 / 2019
Betreff:

Re: Postbank ID und Jameica Hibiscus

 · 
Gepostet: 13.03.2019 - 19:47 Uhr  ·  #5
Erstmal danke für den Tipp. Ich habe heute leider keine Zeit nachzuschauen. ich habe überlegt, ob ich das Konto einfach neu anlege und dass ich das Programm auf die neuste Version update. Kann ich leider erst am Wochgenende machen. Bin begeistert über die Hilfe im Forum. Danke!
etz
Benutzer
Avatar
Geschlecht: keine Angabe
Beiträge: 4
Dabei seit: 03 / 2019
Betreff:

Re: Postbank ID und Jameica Hibiscus

 · 
Gepostet: 14.03.2019 - 21:07 Uhr  ·  #6
Habe es jetzt doch probieren können. Und es funtioniert jetzt.
Lösung: Neuen Bankzugang anlegen.
Fehler war wohl, dass ich versucht hatte, den bestehenden "alten" Postbank-Zugang mit Änderung der Benutzerkennung anzupassen. Leider gehen dadurch die Kontoumsätze bis auf die letzten 3 Monate verloren.
Die Hinweise zu PIN/TAN im Wiki sind da leider eher verwirrend.

Aber noch einmal: Bin über die Hilfsbereitschaft im Support begeistert. Vielen vielen Dank!!
msa
Benutzer
Avatar
Geschlecht:
Herkunft: München
Alter: 56
Beiträge: 4471
Dabei seit: 03 / 2007
Betreff:

Re: Postbank ID und Jameica Hibiscus

 · 
Gepostet: 14.03.2019 - 21:41 Uhr  ·  #7
Zitat geschrieben von etz
Leider gehen dadurch die Kontoumsätze bis auf die letzten 3 Monate verloren.
Das wäre aber nicht nötig gewesen! Man kann auch nur einen neuen Zugang anlegen, ohne das Konto zu löschen, und dann das bestehende Konto auf den neuen Zugang umstellen. Falls Du noch eine Datensicherung hast, solltest Du die zurückspielen und dann den neuen Zugang (und nur den) anlegen. Dann hast Du die alten Umsätze wieder (derzeit nur drei Monate, weil man vom Bankrechner nach der Löschung des Kontos nur soweit zurück neu abrufen kann).
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0